Willkommen!

Welkom - Welcome - Bienvenue!

Flaggen

mehr
Wort zum Sonntag

Suche nach Glück

Jede Sucht ist eine Suche nach Glück. Die Werbungen für Alkohol und Zigaretten, unsere großen Alltagssüchte, zielen darum auch wenig auf das Produkt selbst, sondern genau auf dieses Gefühl ...

mehr
Termine zum Jubiläum in Bonn und der Region
Termine zum Jubiläum in Bonn und der Region mehr
Spendenbutton
Newsletter

Sie sind neugierig auf alles, was rund um die evangelische Kirche in Bonn passiert? Abonnieren Sie unseren Newsletter!

mehr

Losung

für den 26.08.2016

Sie zogen Daniel aus der Grube heraus, und man fand keine Verletzung an ihm; denn er hatte seinem Gott vertraut.

Daniel 6,24

mehr
Gottesdienste
Gottesdienste

Hier finden Sie die Termine der Gottesdienste für die nächsten sieben Tage.

mehr
Terminkalender

Veranstaltungen und Termine in der Region Bonn und im Kirchenkreis Bonn.

mehr
PROtestant
PROtestant

Der PROtestant ist die evangelische Zeitung für Multiplikatoren aus Gesellschaft und Kultur, Politik und Wirtschaft im Großraum Bonn.

mehr
Kirchengemeinden
Kirchengemeinden mehr
Service

Zu Gast auf der Kanzel:

Wise Guys- Sänger Eddi Hüneke auf der Kanzel der Kreuzkirche: "Gernegroß – kleinkariert"

Wise Guys-Sänger Eddi Hüneke ist der nächste Gast der illustren Prominentenreihe "Kanzelreden" in der Bonner Kreuzkirche am Sonntag, 31. Januar 2016, um 18.00 Uhr. Der Eintritt ist frei.

Eddi Hüneke: Singer-Songwriter, Acapella-Star und ehemaliger Theologiestudent (Foto: ekir/Sergej Lepke) LupeEddi Hüneke: Singer-Songwriter, Acapella-Star und ehemaliger Theologiestudent (Foto: ekir/Sergej Lepke)

Edzard "Eddi" Hüneke ist Gründungsmitglied von Deutschlands erfolgreichster A-Cappella-Formation Wise Guys, für die er nicht nur singt, sondern auch Melodien und Texte schreibt. Er stammt aus einer Pfarrersfamilie und studierte selbst Evangelische Theologie an der Bonner Universität. Obwohl Hüneke im Chor der Kreuzkirche musikalisch groß geworden ist, kommt er an diesem Abend erst einmal nicht zum Singen, sondern wird wie alle Gäste vorher auch eine selbstgewählte Bibelstelle auslegen: Lukas-Evangelium Kap. 19, Verse 1-10 über den Zöllner Zachäus. Eddi Hüneke hat seine Kanzelrede unter das Motto gestellt "Gernegroß – kleinkariert".

Das ist der besondere Reiz von "Kanzelreden". Hier sprechen nicht Pfarrerinnen und Pfarrer, sondern Laien. Spannend auch immer wieder, Persönlichkeiten aus Gesellschaft und Kultur, Politik, Wirtschaft und Sport zu erleben, die man von der Bühne, aus dem Fernsehen oder Parlament kennt, aber eben noch nie auf einer Kanzel erlebt hat. Menschen, die viel Wertvolles zu sagen haben und das hier jetzt auch in geistlicher Münze tun wollen.

"Vox Bona"rahmt die Kanzelrede musikalisch

Die größte evangelische Kirche am Mittelrhein, die Kreuzkirche am Kaiserplatz, bietet dafür einen angemessen Raum. Der Kammerchor der Kreuzkirche Vox Bona unter Leitung von Kirchenmusikdirektorin Karin Freist-Wissing wird die Kanzelrede auf anregende Weise musikalisch rahmen. Veranstaltet wird die Reihe vom Evangelischen Forum Bonn sowie der Kreuzkirchengemeinde.

Ort: Evangelische Kreuzkirche am Kaiserplatz in der Bonner Innenstadt
Zeit: Sonntag, 31. Januar 2016, 18.00 Uhr
Eintritt frei!

Eddi Hüneke begeistert mit der Band Wise Guys immer wieder tausende Fans auf dem Kirchentag (Foto: Stefanie Patzal) LupeEddi Hüneke begeistert mit der Band Wise Guys immer wieder tausende Fans auf dem Kirchentag (Foto: Stefanie Patzal)

Weitere Gäste bei Kanzelreden (immer sonn- tags 18 Uhr) sind der Star-Trompeter und Dirigent Ludwig Güttler (21. Februar), die Direktorin des LVR-Museums in Bonn Dr. Gabriele Uelsberg (24. April), der bekannte Journalist (u.a. DIE ZEIT) Harald Martenstein (29. Mai) und der Friedens aktivist Rupert Neudeck von Cap Anamur (26. Juni).

 

Johanna Nolte / Joachim Gerhardt / 02.01.2016



© 2016, Evangelischer Kirchenkreis Bonn
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung