Willkommen!

Welkom - Welcome - Bienvenue!

Flaggen

> weitere Informationen

Wort zum Sonntag

Leben

„Hier bist du willkommen!“ Das ist die Botschaft des drei  Meter hohen Stein-Monuments, das einen am Ufer begrüßt. Ich befinde mich im Norden Kanadas an der Hudson-Bay.

> Lesen Sie weiter ...

Spenden

Newsletter

Sie sind neugierig auf alles, was rund um die evangelische Kirche in Bonn passiert? Abonnieren Sie unseren Newsletter!

> weitere Informationen

Gottesdienste

Kerze

Hier finden Sie die Termine der Gottesdienste für die nächsten sieben Tage.

> weitere Informationen

Terminkalender

Veranstaltungen und Termine in der Region Bonn und im Kirchenkreis Bonn.

> weitere Informationen

PROtestant

Der PROtestant ist die evangelische Zeitung für Multiplikatoren aus Gesellschaft und Kultur, Politik und Wirtschaft im Großraum Bonn.

> weitere Informationen

Service

Werner Persy schuf das Matthäus-Mosaik über dem Eingangsportal der Matthäikirche in Bonn-Duisdorf.

Denn der Mensch ist derselbe geblieben

Kunstaustellung in der Matthäikirche

Farbige Holzschnitte mit biblischen Motiven des Malers Werner Persy sind von November 2017 bis März 2018 in der Evangelischen Matthäikirche in Bonn-Duisdorf zu sehen.

 

Werner Persy war der Künstler, der vor rund 50 Jahren die Matthäusfigur als Wandmalerei an der Altarwand und das Matthäus-Mosaik über dem Eingangsportal der Matthäikirche schuf. Die Ausstellung ist für die Evangelische Kirchengemeinde Hardtberg der Auftakt zum 50-jährigen Kirchweihjubiläum der Matthäikirche am 1. Advent und wurde am Sonntag, 12. November 2017 mit einem Gottesdienst eröffnet. Dr. Frank Hennecke führte dabei in das künstlerische Werk ein unter dem Motto „Gott, die Kunst und Werner Persy“.

ekir-bn-nolte ekir-bn-nolte

Zur Ausstellung:

Farbige Holzschnitte des Trierer Malers stehen im Mittelpunkt der Ausstellung. Persy, der 2017 im Alter von 93 Jahren gestorben ist, hat nach dem Studium an der Kunstakademie Düsseldorf zeitlebens als freier Künstler gearbeitet. Er hinterlässt ein umfangreiches Werk, das im In- und Ausland große Beachtung fand (angefangen von Zeichnungen, Aquarellen, Tafelbildern bis zu Wandmalereien, Mosaiken und Glasfenstern).

Die Ausstellung in der Matthäikirche konzentriert auf Holzschnitte mit Sujekts aus der Bibel. Denn gerade in den biblischen Geschichten sind nach Persy Grunderfahrungen menschlicher Existenz festgehalten. Mit den expressiven Mitteln des Holzschnitts verdichtet Persy diese zu Urbildern des Lebens.

Öffnungszeiten: bis März 2018 sonntags und an Veranstaltungstagen

Bis Anfang März 2018 sind die Holzschnitte in der Matthäikirche (Gutenbergstr. 10, Bonn-Duisdorf) zu besichtigen. Ein abwechslungsreiches Begleitprogramm (siehe unten) beleuchtet die vielfältigen Aspekte künstlerischen Schaffens. Öffnungszeiten sind vor und nach den Gottesdiensten (sonntags um 11.00 Uhr) sowie zu den Veranstaltungen des Begleitprogramms. Auf Anfrage können auch zusätzliche Termine vereinbart werden (buero@matthaeikirche-bonn.de).

Facebook, Twitter und Google+ einschalten
Seite drucken Seite versenden

 

JoNo / 07.11.2017



© 2017, Evangelische Kirche in Bonn und der Region
Alle Rechte vorbehalten. Vervielfältigung nur mit Genehmigung.