Willkommen!

Welkom - Welcome - Bienvenue!

Flaggen

> weitere Informationen

 

Wort zum Sonntag

Fürsorglich

Wir dürfen dankbar sein für Menschen, die erkennen, was die Stunde geschlagen hat. Dafür steht der Bonner Clemens Theodor Perthes. Er lebte im 19. Jahrhundert und ist Erfinder einer Art Jugendherberge für Wandergesellen.

> Lesen Sie weiter ...

Spenden

Newsletter

Sie sind neugierig auf alles, was rund um die evangelische Kirche in Bonn passiert? Abonnieren Sie unseren Newsletter!

> weitere Informationen

Gottesdienste

Kerze

Hier finden Sie die Termine der Gottesdienste für die nächsten sieben Tage.

> weitere Informationen

Terminkalender

Veranstaltungen und Termine in der Region Bonn und im Kirchenkreis Bonn.

> weitere Informationen

PROtestant

Der PROtestant ist die evangelische Zeitung für Multiplikatoren aus Gesellschaft und Kultur, Politik und Wirtschaft im Großraum Bonn.

> weitere Informationen

Service

So sehen verdiente Sieger aus: Das Team der Kirchengemeinde Am Kottenforst beim Konfi-Cup 2010. (Foto: S. Langerbeins)

Der Ball rollt wieder...

Jetzt anmelden: Konfi-Cup 2018

Am Samstag, 27. Januar 2018 geht es im SoccerDome Troisdorf für die Konfirmanden-Teams der Kirchenkreise Bonn und An Sieg und Rhein um den begehrten Fußball-Pokal. Bis zum 21. Dezember 2017 können Kirchengemeinden ihr Team beim Jugendreferat anmelden. 

Herzliche Einladung an die Gemeinden der Kirchenkreise An Sieg und Rhein und Bonn, beim Konfi-Cup 2018 dabei zu sein. Am 27. Januar 2018 geht es im SoccerDome Troisdorf (Heinkelstr. 3) für die Konfirmanden-Teams des aktuellen Jahrgangs um den begehrten Fußball-Pokal. Bereits zum 13. Mal organisiert das Evangelische Kinder- und Jugendreferat den Wettbewerb.
Bis zum 21. Dezember 2017 können Kirchengemeinden ihr Team beim Jugendreferat anmelden (022 41 – 25 601 10 oder jugendreferat@ekasur.de.

Das Team der Evangelischen Kirchengemeinde Neunkirchen war 2017 Vizemeister des Konfi-Cups. (Foto: S. Langerbeins) Das Team der Evangelischen Kirchengemeinde Neunkirchen war 2017 Vizemeister des Konfi-Cups. (Foto: S. Langerbeins)

Die Rahmenbedingungen:

Pro Gemeinde kann ein Team angemeldet werden. Dabei ist die Größe der Gruppe nicht beschränkt, lediglich das spielende Team umfasst fünf Jugendliche inklusive Torwart/Torfrau. Gemeinden mit zwei und mehr Bezirken spielen, wenn nötig, ihr Team für das Turnier der Kirchenkreise aus. Da es beim Konfi-Cup im Wesentlichen um das Gemeinschaftserlebnis geht und weniger um den Sieg, sollten keine reinen „Best Off“-Teams aufgestellt werden. Es geht für alle auch um die Chance, mitmachen zu können. Eine weitere Bedingung für die Teilnahme sind Teams, zu denen Mädchen und Jungen gehören. Es müssen immer mindestens zwei Personen des jeweils anderen Geschlechts auf dem Platz stehen.
Am Ende bekommen alle teilnehmenden Konfi-Gruppen eine Urkunde. Einen Pokal erhalten die drei besten Teams. Die Gewinner dürfen sich zusätzlich auf den Wanderpokal des Konfi-Cups der Kirchenkreise An Sieg und Rhein und Bonn freuen.

EKD-Konfi-Cup am 19. Mai

Für die Spitzenreiter aus den Kirchenkreisen veranstaltet die EKD im Rahmen des DFB-Pokalspiels der Frauen einen Fußball-Wettbewerb. Die Vertreterinnen/Vertreter des Rheinlandes für dieses Turnier werden ausgelost. Der KonfiCup 2018 in Troisdorf ermittelt, welche beiden Mannschaften aus den Kirchenkreisen An Sieg und Rhein und Bonn an der Auslosung teilnehmen dürfen. Diese werden dann beim EKD-Konfi-Cup am 19. Mai 2018 in Köln das Rheinland vertreten.

Die genauen Rahmenbedingungen und die Spielregeln finden Sie auf der Seite des Evangelischen Kinder- und Jugendreferats der Kirchenkreise An Sieg und Rhein und Bonn.

Facebook, Twitter und Google+ einschalten
Seite drucken Seite versenden

 

JoNo/jhp / 03.12.2017



© 2017, Evangelische Kirche in Bonn und der Region
Alle Rechte vorbehalten. Vervielfältigung nur mit Genehmigung.