Willkommen!

Welkom - Welcome - Bienvenue!

Flaggen

> weitere Informationen

 

Wort zum Sonntag

Fürsorglich

Wir dürfen dankbar sein für Menschen, die erkennen, was die Stunde geschlagen hat. Dafür steht der Bonner Clemens Theodor Perthes. Er lebte im 19. Jahrhundert und ist Erfinder einer Art Jugendherberge für Wandergesellen.

> Lesen Sie weiter ...

Spenden

Newsletter

Sie sind neugierig auf alles, was rund um die evangelische Kirche in Bonn passiert? Abonnieren Sie unseren Newsletter!

> weitere Informationen

Gottesdienste

Kerze

Hier finden Sie die Termine der Gottesdienste für die nächsten sieben Tage.

> weitere Informationen

Terminkalender

Veranstaltungen und Termine in der Region Bonn und im Kirchenkreis Bonn.

> weitere Informationen

PROtestant

Der PROtestant ist die evangelische Zeitung für Multiplikatoren aus Gesellschaft und Kultur, Politik und Wirtschaft im Großraum Bonn.

> weitere Informationen

Service

Partnerschaft Bonn-Kusini A

Bonner Delegation in Tansania

Zur Stärkung der so lebendigen Partnerschaft mit dem Kirchenkreis "Kusini A" ist vom 18. September bis 2. Oktober 2017 wieder eine Delegation des Evangelischen Kirchenkreises Bonn nachTansania gereist.

Die kleine Delegation Aktiver aus der Partnerschaftsarbeit der Bonner Kirchengemeinden erwartet ein strammes wie herzliches Besuchsprogramm. Die seit mehr als 40 Jahren bestehende Bonner Partnerschaft verbindet die Christen in Deutschland und Tansania und zeigt, dass Kirche nicht nur Gemeinde  vor Ort ist, sondern weltweit Brücken schlägt. Die Partnerschaft will zudem einen Beitrag leisten, dass es den Menschen in einer ärmsten Regionen der Welt spürbar besser geht, dass sie dort nicht die gefährliche Flucht nach Europa auf sich nehmen müssen. So unterstützen die Bonner Protestanten seit Jahren verlässlich Entwicklungs- und Gesundheitsprojekte im äußersten Nordwesten Tansanias.

Gespannte Erwartung: Die Bonner Delegation kurz vor dem Abflug nach Ostafrika (Foto: Kirchenkreis Bonn/privat) LupeGespannte Erwartung: Die Bonner Delegation kurz vor dem Abflug nach Ostafrika (Foto: Kirchenkreis Bonn/privat)

Neue Partnerschaftsvereinbarung erarbeiten

Konkretes Ziel der Reise jetzt ist es, mit den Partnern in Kusini A eine neue Partnerschaftsvereinbarung zu erarbeiten, sowie über die zukünftige Entwicklung der Partnerschaft zu reden. Dabei soll es unter anderem um weitere Begegnungsreisen unterschiedlicher Gruppen (zum Beispiel der Jugend und über Pläne zu einem berufsbezogenen Austausch) gehen sowie um die Evaluation der vom Kirchenkreis Bonn unterstützten Projekte vor Ort.
 
"Wir freuen uns auf viele, sehr eindrückliche Begegnungen", erklärt Evelin Heinle-Braun, von der Kirchengemeinde Hersel. Die Partner in Tansania hätten für die Bonner "ein gut gefülltes Programm" vorbereitet und "wir werden die Gelegnheit bekommen, die einzelnen Kirchengemeinden und Institutionen des Kirchenkreises kennenzulernen".

Neben Evelin Heinle-Braun sind Teil der Delegation des Evangelischen Kirchenkreises Bonn Ursula Bihler (Johanniskirchengemeinde Duisdorf), Gisela Gouriou (Kirchengemeinde Vorgebirge, Pfarrerin Stefanie Graner (Friedenskirchengemeinde Kessenich), Uwe Günther (Kirchengemeinde am Kottenforst) und Karin Rose (Trinitatiskirchengemeinde Endenich).

Weitere Infos zur aktuellen Reise lesen Sie hier.

Facebook, Twitter und Google+ einschalten
Seite drucken Seite versenden

 

ger / 18.09.2017



© 2017, Evangelische Kirche in Bonn und der Region
Alle Rechte vorbehalten. Vervielfältigung nur mit Genehmigung.