Willkommen!

Welkom - Welcome - Bienvenue!

Flaggen

> weitere Informationen

Wort zum Sonntag

Gut versichert?

Ich bin gut versichert. Manchmal sogar ein wenig viel, wie mir scheint, Reiserücktritt und Autopannendienst habe ich mehrfach abgeschlossen, ist mir jetzt aufgefallen. Damit bin ich im guten Durchschnitt.

> Lesen Sie weiter ...

Spenden

Newsletter

Sie sind neugierig auf alles, was rund um die evangelische Kirche in Bonn passiert? Abonnieren Sie unseren Newsletter!

> weitere Informationen

Gottesdienste

Kerze

Hier finden Sie die Termine der Gottesdienste für die nächsten sieben Tage.

> weitere Informationen

Terminkalender

Veranstaltungen und Termine in der Region Bonn und im Kirchenkreis Bonn.

> weitere Informationen

PROtestant

Der PROtestant ist die evangelische Zeitung für Multiplikatoren aus Gesellschaft und Kultur, Politik und Wirtschaft im Großraum Bonn.

> weitere Informationen

Service
Eine Ausstellung der Evangelisch-Theologischen Fakultät der Uni Bonn:

Theologie als Vermittlung

Herzliche Einladung zur Eröffnung der Ausstellung "Theologie als Vermittlung" am 10. Februar 2017 um 17.00 Uhr in der Schloßkirche im Hauptgebäude der Universität. Die Ausstellung kann vom 1. Februar bis 30. April im Universitätsmuseum besichtigt werden.

Seien Sie gespannt auf 200 Jahre evangelisches Leben und Lehren in Bonn. (Bild: Evangelisch-Theologische Fakultät der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn) Seien Sie gespannt auf 200 Jahre evangelisches Leben und Lehren in Bonn. (Bild: Evangelisch-Theologische Fakultät der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn)

Im Reformationsjahr 2017 zwischen Gemeindejubiläum (1816-2016) und Universitätsjubiläum (1818- 2018) widmet sich die Ausstellung "Theologie als Vermittlung" im Universitätsmuseum zu Bonn vom 1. Februar bis 30. April 2017 den Anfängen der Evangelischen Gemeinde und der Evangelisch-Theologischen Fakultät.

Theologie als Vermittlung von Kirche und Universität sowie Glaube und Wissen stand als Programm über einer Epoche Evangelischer Theologie in Bonn zu Beginn des 19. Jahrhunderts. Die Theologie antwortete auf eine Frage der Zeit, die Friedrich Schleiermacher (1768-1834) in einem Brief an Friedrich Lücke (1791-1855), den ersten Professor für Evangelische Theologie in Bonn, so formulierte:
"Soll der Knoten der Geschichte so auseinander gehn; das Christenthum mit der Barbarei, und die Wissenschaft mit dem Unglauben?"

Eröffnungsveranstaltung am 10. Februar

Sie sind herzlich eingeladen zur Eröffnungsveranstaltung am 10. Februar 2017 um 17.00 Uhr in der Schloßkirche zu Bonn mit einem Festvortrag von PD Dr. Alf Christophersen sowie anschließendem Empfang und Ausstellungsbegehung.

Die Ausstellung ist vom 1. Februar – 30. April 2017 im Universitätsmuseum der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn, Regina-Pacis-Weg 1 in 53113 Bonn, zu sehen.

Facebook, Twitter und Google+ einschalten
Seite drucken Seite versenden

 

JoNo / Evangelisch-Theologische Fakultät der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn / 22.01.2017



© 2017, Evangelische Kirche in Bonn und der Region
Alle Rechte vorbehalten. Vervielfältigung nur mit Genehmigung.