Willkommen!

Welkom - Welcome - Bienvenue!

Flaggen

mehr
Wort zum Sonntag

Scheitern und leben

Lassen Sie uns über das Scheitern sprechen. Ungern? Kann ich verstehen. Scheitern ist nicht populär. Schon gar nicht, öffentlich darüber zu reden.

mehr
Termine zum Jubiläum in Bonn und der Region
Termine zum Jubiläum in Bonn und der Region mehr
Spendenbutton
Newsletter

Sie sind neugierig auf alles, was rund um die evangelische Kirche in Bonn passiert? Abonnieren Sie unseren Newsletter!

mehr

Losung

für den 28.04.2017

Gelobt sei Gott, der seinen Engel gesandt und seine Knechte errettet hat, die ihm vertraut haben.

Daniel 3,28

mehr
Gottesdienste
Gottesdienste

Hier finden Sie die Termine der Gottesdienste für die nächsten sieben Tage.

mehr
Terminkalender

Veranstaltungen und Termine in der Region Bonn und im Kirchenkreis Bonn.

mehr
PROtestant
PROtestant

Der PROtestant ist die evangelische Zeitung für Multiplikatoren aus Gesellschaft und Kultur, Politik und Wirtschaft im Großraum Bonn.

mehr
Kirchengemeinden
Kirchengemeinden mehr
Service

Ökumene

Herzliche Einladung: Die Kirchen laden im Reformationsjahr auch in Bonn zu einem "Versöhnungsgottesdienst" ein

Auch in Bonn laden die Kirchen auf Initiative der Evangelischen Kirche in Deutschland und der Bischofskonferenz im 500. Reformationsjahr zu einem „Versöhnungsgottesdienst“: am Samstag, 25. März, um 17.00 Uhr in der Schlosskirche in der Universität.

 

Nach 500 Jahren Reformation gilt längst: die Kirchen verbindet viel mehr als sie trennt. Nach 500 Jahren Reformation gilt längst: die Kirchen verbindet viel mehr als sie trennt.

Der einmalige Gottesdienst wird gehalten von Stadtdechant Monsignore Wilfried Schumacher und Superintendent Eckart Wüster  Die Jahrhundertfeiern zum Reformationstag sollen, so der höchstkirchliche Anstoß, nicht Anlass zur Abgrenzung der Konfessionen sein, sondern das inzwischen gewachsene Miteinander betonen und ausbauen. „Mit dieser Feier wollen wir auch ein starkes ökumenischen Zeichen für Bonn und unsere Region setzen“, betonen Schumacher und Wüster. Es ist der einzige Gottesdienst dieser Art im Großraum Bonn.

Der Gottesdienst in der ersten evangelischen Gemeindekirche in Bonn im Hauptgebäude der Universität (Am Hof) wird musikalisch gestaltet von Berthold Wicke (Orgel und Klavier) sowie Matthias Höhn (Saxofon und mehr). Er folgt liturgisch einer gemeinsamen Empfehlung von Bischofskonferenz und Rat der EKD.

Feiern Sie mit und setzen auch Sie ein Zeichen für die Ökumene in Bonn und der Region!

Facebook, Twitter und Google+ einschalten
Seite drucken Seite versenden

 

Joachim Gerhardt / 06.03.2017



© 2017, Evangelischer Kirchenkreis Bonn
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung