Willkommen!

Welkom - Welcome - Bienvenue!

Flaggen

> weitere Informationen

Wort zum Sonntag

Frohe Ostern!

Ostern ist ein verrücktes Fest. Man kann das genauso sagen. Dieses Fest, das den Sieg über den Tod und den Glauben an die Auferstehung feiert, verrückt die Perspektive zu allem, was Leben beendet und zerstört.

> Lesen Sie weiter ...

Spenden

Newsletter

Sie sind neugierig auf alles, was rund um die evangelische Kirche in Bonn passiert? Abonnieren Sie unseren Newsletter!

> weitere Informationen

Losung für den 19.04.2018

Der HERR Zebaoth wird Jerusalem beschirmen, wie Vögel es tun mit ihren Flügeln, er wird beschirmen und erretten, schonen und befreien. Jesaja 31,5

Der feste Grund Gottes besteht und hat dieses Siegel: Der Herr kennt die Seinen. 2.Timotheus 2,19

Gottesdienste

Kerze

Hier finden Sie die Termine der Gottesdienste für die nächsten sieben Tage.

> weitere Informationen

Terminkalender

Veranstaltungen und Termine in der Region Bonn und im Kirchenkreis Bonn.

> weitere Informationen

PROtestant

Der PROtestant ist die evangelische Zeitung für Multiplikatoren aus Gesellschaft und Kultur, Politik und Wirtschaft im Großraum Bonn.

> weitere Informationen

Service

Ökumene: Die Kirchen verbindet viel mehr als sie trennt - weltweit und natürlich auch in Bonn und der Region

Ökumene

bedrängt - bewegt - befreit: Beten und mehr für die Einheit der Christen

Jedes Jahr laden die Kirchen weltweit zur "Gebetswoche zur Einheit der Christen". Auch in Bonn und der Region und hier unter anderem in Endenich.

Dort heißt das Motto "bedrängt. bewegt. befreit", auch angeregt durch die christlichen Kirchen in der Karibik, erklärt Pfarrer Uwe Grieser. Auftakt der vielseitigen Veranstaltungswoche macht am Freitag, 12. Januar 2018, traditionell ein Ökumenischer Gottesdienst mit Neujahrsempfang, gestaltet durch den AK Biblischer Tanz und den Kirchenchören der beiden Kirchengemeinden. Die Predigt hält der Vikar von Trinitatis Tobias Mölleken, um 19.00 Uhr, in der katholischen Kirche von Endenich St. Maria Magdalena.

Weitere Programmpunkte:

"Befreiung und Gewalt": Rabbinerin Diane Lakein spricht zum Bibeltext der Gebetswoche, Buch Exodus Kapitel 15
Montag, 15. Januar, 20.00 Uhr, Gemeindehaus der Evang. Trinitatiskirche Brahmsstraße 14

"Barbados, Saint-Domingue/Haiti und Cuba grande": Vortrag von Prof. Dr. Michael Zeuske (Universität Köln) über die Karibik in der Globalgeschichte der Sklaverei - Eine Kooperation mit dem Ev. Forum Bonn
 Dienstag, 16. Januar, 20.00 Uhr, Gemeindehaus Brahmsstraße 14

"Verrückte Zeiten": Besuch des Psychiatrie-Museums "Verrückte Zeiten" der  LVR-Klinik Bonn mit Kurzfilm, Führung und Besuch der Cafeteria. Anmeldung im Gemeindebüro Trinitatiskirche (Tel. 0228 - 97 840 11).
Mittwoch, 17. Januar, 15.00 Uhr, Kaiser-Karl-Ring 20

Taizégebet: Singen, beten, hören, schweigen, ein Licht anzünden, Gemeinschaft erfahren.
Mittwoch, 17. Januar, 20.00 Uhr, Pfarrkirche St. Maria Magdalena

"Mehr als Reggae, Rum und Rasta": Abendessen mit Geschichten, Bildern und Musik aus der Karibik. Eintritt ist frei
Donnerstag, 18. Januar, 19.00 Uhr, Gemeindehaus Brahmsstraße 14

Weitere Infos: www.trinitatiskirche-bonn.de

Stichwort: Gebetswoche für die Einheit der Christen

Eine ökumenische Gruppe der Kirchen auf den Bahamas erarbeitet die Texte für die Gebetswoche für die Einheit der Christen 2018. Die Karibikinsel wurde ausgewählt, um mit ihrer Geschichte das geistliche Leben von Christen in aller Welt zu bereichern. Seit 1968 wird die Gebetswoche für die Einheit der Christen, deren Ursprünge bereits auf das Jahr 1910 zurückgehen, gemeinsam vom Päpstlichen Rat zur Förderung der Einheit der Christen und der Kommission Glaube und Kirchenverfassung vom Ökumenischen Rat der Kirchen vorbereitet. Jedes Jahr werden die Texte von einer anderen Region der Welt vorbereitet. Die Woche findet weltweit vom 18. bis 25. Januar statt.

Weitere Infos: www.oekumene-ack.de

Facebook, Twitter und Google+ einschalten
Seite drucken Seite versenden

 

EB/Joachim Gerhardt / 04.01.2018



© 2018, Evangelische Kirche in Bonn und der Region
Alle Rechte vorbehalten. Vervielfältigung nur mit Genehmigung.