Willkommen!

Welkom - Welcome - Bienvenue!

Flaggen

> weitere Informationen

Wort zum Sonntag

Wie die Kinder

Wir sind alle mit diesen Gaben geboren geworden: sich am Leben zu freuen auch ohne jeden Anlass, vorbehaltlos zu lieben, sich voller Vertrauen in sicheren Armen zu wiegen, bis man in Frieden einschläft.

> Lesen Sie weiter ...

Spenden

Newsletter

Sie sind neugierig auf alles, was rund um die evangelische Kirche in Bonn passiert? Abonnieren Sie unseren Newsletter!

> weitere Informationen

Losung für den 24.10.2018

Wie kann ein Mensch sich Götter machen? Jeremia 16,20

Seht zu, dass euch niemand einfange durch die Philosophie und leeren Trug, die der Überlieferung der Menschen und den Elementen der Welt folgen und nicht Christus. Kolosser 2,8

Gottesdienste

Kerze

Hier finden Sie die Termine der Gottesdienste für die nächsten sieben Tage.

> weitere Informationen

Terminkalender

Veranstaltungen und Termine in der Region Bonn und im Kirchenkreis Bonn.

> weitere Informationen

PROtestant

Der PROtestant ist die evangelische Zeitung für Multiplikatoren aus Gesellschaft und Kultur, Politik und Wirtschaft im Großraum Bonn.

> weitere Informationen

Service

Das bemerkenswerte Werk der Künstlerin Nadia Kaabi-Linke gibt auch Anstoß für einen außergewöhnlichen Gottesdienst (Bild: Kunstmuseum Bonn)

Kunst und Theologie im Dialog

„Paradise lost“: Gottesdienst im Kunstmuseum Bonn

Ein Werk der Künstlerin Nadia Kaabi-Linke gibt Anstoß für einen weiteren „Gottesdienst im Bonner Kunstmuseum“ am Sonntag, 28. Januar 2018, 16.00 bis 16.45 Uhr. Musik von Matthias Höhn.

Der Gottesdienst steht unter dem Motto „Paradise lost“. Die außergewöhnliche Werkschau „Versiegelte Zeit“ der Künstlerin Nadia Kaabi-Linke ist an diesem Sonntag letztmalig im Kunstmuseum Bonn zu sehen.

Das Kunstwerk gibt vielfache, auch überraschende Anstöße, Fragen nach Leben und Verlust, der Sehnsucht nach Frieden und Zerrissenheit in jedem Menschen im Dialog von Pfarrer Joachim Gerhardt mit Dr. Christoph Schreier, stellvertretender Direktor des Bonner Kunstmuseums, sowie biblischen und poetischen Bezügen auszuloten.

Dieser deutschlandweit einzigartige Gottesdienst im Dialog mit einem modernen Kunstwerk in den Räumen eines Museums ist eine Kooperation der Lutherkirchenkirchengemeinde mit dem Kunstmuseum Bonn und dem Evangelischen Forum. Im Anschluss gibt es wieder bei Brot und Wein Gelegenheit zum offenen Austausch und Nachklang im Foyer des Museums. Der Eintritt zum Gottesdienst im Kunstmuseum ist frei.

Ort: Bonner Kunstmuseum, Friedrich-Ebert-Allee 2, Museumsmeile Bonn.

Facebook, Twitter und Google+ einschalten
Seite drucken Seite versenden

 

ger / 03.01.2018



© 2018, Evangelische Kirche in Bonn und der Region
Alle Rechte vorbehalten. Vervielfältigung nur mit Genehmigung.