Willkommen!

Welkom - Welcome - Bienvenue!

Flaggen

> weitere Informationen

Wort zum Sonntag

Haltung

​Was macht den Menschen rein? Was macht ihn unrein? Die Frage ist alt und doch brandaktuell in Deutschland im Spätsommer 2018. Der Evangelist Markus (Kap. 7) erzählt, dass sich Pharisäer und Schriftgelehrten bei Jesus beklagen, ...

> Lesen Sie weiter ...

Spenden

Newsletter

Sie sind neugierig auf alles, was rund um die evangelische Kirche in Bonn passiert? Abonnieren Sie unseren Newsletter!

> weitere Informationen

Losung für den 21.09.2018

Gott der HERR nahm den Menschen und setzte ihn in den Garten Eden, dass er ihn bebaute und bewahrte. 1.Mose 2,15

Selig sind die Sanftmütigen; denn sie werden das Erdreich besitzen. Matthäus 5,5

Gottesdienste

Kerze

Hier finden Sie die Termine der Gottesdienste für die nächsten sieben Tage.

> weitere Informationen

Terminkalender

Veranstaltungen und Termine in der Region Bonn und im Kirchenkreis Bonn.

> weitere Informationen

PROtestant

Der PROtestant ist die evangelische Zeitung für Multiplikatoren aus Gesellschaft und Kultur, Politik und Wirtschaft im Großraum Bonn.

> weitere Informationen

Service

Ein aktives Zeichen für den Klimaschutz: Schließen Sie sich der Aktion Stadtradeln an. (Foto: U. Schwenk-Bressler)

Für die Erhaltung der Schöpfung und die Radverkehrsförderung in Bonn

Aktion Stadtradeln vom 10.-30. Mai

Ein aktives Zeichen für den Klimaschutzt: Vom 10. bis 30. Mai 2018 können sich alle, die in Bonn wohnen, arbeiten oder studieren, an der Aktion "Stadtradeln" beteiligen und drei Wochen lang mit Aktiven aus anderen Kommunen um die Wette radeln.

Radfahren macht Spaß, hält fit und erhält die Schöpfung. Die Stadt Bonn nimmt vom 10. bis 30. Mai 2018 zum siebten Mal an der Aktion Stadtradeln teil. Drei Wochen lang bewusst auf das Auto und den Öffentlichen Nahverkehr verzichten bzw.dessen Nutzung einzuschränken und stattdessen Alltagswege zur Arbeit, zur Schule oder sonntags zum Gottesdienst mit dem Rad zurücklegen: Alle, die in Bonn leben, arbeiten, studieren oder in die Schule gehen, können mitmachen. Dabei radeln Sie mit Aktiven aus anderen Kommunen um die Wette und sammeln Radkilometer für den Klimaschutz sowie für eine vermehrte Radverkehrsförderung in Bonn. Gesucht werden die fahrradaktivsten Kommunen sowie die fleißigsten Radlerinnen und Radler in Bonn. 

Ob groß oder klein, ob zur Schule, zur Arbeit oder zum Gottesdienst - bei der Aktion Stadtradeln können alle Bonner mitmachen. (Foto: J. Gerhardt) Ob groß oder klein, ob zur Schule, zur Arbeit oder zum Gottesdienst - bei der Aktion Stadtradeln können alle Bonner mitmachen. (Foto: J. Gerhardt)

Zur Anmeldung

Auf den Internetseiten der Stadt Bonn und der Seite des Klima-Bündnis www.stadtradeln.de finden Sie weitere Informationen, können sich anmelden und einem bestehenden Radler-Team anschließen oder ein eigenes gründen. Natürlich sind nicht nur Umsteiger sondern auch diejenigen angesprochen, die ohnehin schon lieber das Rad als das Auto nutzen.

Facebook, Twitter und Google+ einschalten
Seite drucken Seite versenden

 

JoNo / 15.04.2018



© 2018, Evangelische Kirche in Bonn und der Region
Alle Rechte vorbehalten. Vervielfältigung nur mit Genehmigung.