Willkommen!

Welkom - Welcome - Bienvenue!

Flaggen

mehr
Wort zum Sonntag

Auf ein Wort

Haben Sie Urlaubspost bekommen? Eine Postkarte von den Kindern aus Mallorca, eine Karte vom Freund, der sich an der Ostsee erholt oder von der Tante, die in den Alpen wandert? Wenn ja, schätzen Sie sich glücklich.

mehr
Termine zum Jubiläum in Bonn und der Region
Termine zum Jubiläum in Bonn und der Region mehr
Spendenbutton
Newsletter

Sie sind neugierig auf alles, was rund um die evangelische Kirche in Bonn passiert? Abonnieren Sie unseren Newsletter!

mehr

Losung

für den 20.08.2017

Die den HERRN lieb haben sollen sein, wie die Sonne aufgeht in ihrer Pracht!

Richter 5,31

mehr
Gottesdienste
Gottesdienste

Hier finden Sie die Termine der Gottesdienste für die nächsten sieben Tage.

mehr
Terminkalender

Veranstaltungen und Termine in der Region Bonn und im Kirchenkreis Bonn.

mehr
PROtestant
PROtestant

Der PROtestant ist die evangelische Zeitung für Multiplikatoren aus Gesellschaft und Kultur, Politik und Wirtschaft im Großraum Bonn.

mehr
Kirchengemeinden
Kirchengemeinden mehr
Service

Neuerscheinung

Buch über Partnerschaft zwischen Juden und Christen

Die Erklärung orthodoxer Rabbiner zum christlich-jüdsichen Dialog aus dem Jahr 2015, deren Chancen und die Widerstände gegen sie – das sind die Themen des Buchs „Hin zu einer Partnerschaft zwischen Juden und Christen“, das jetzt im Metropol Verlag erschienen ist.

Herausgeber sind Jehoschua Ahrens, Karl-Hermann Blickle, David Bollag und Johannes Heil. Die Beiträge im Buch befassen sich mit der Erklärung von Rabbinern, die Ende 2015 zu einem neuen Verhältnis zwischen Juden und Christen aufgerufen haben. Es wird beschrieben, wie es zu dieser Erklärung gekommen ist. Sieben Fachleute nennen ihre „Standpunkte“. Außerdem enthält das Werk zwölf verschiedene „Perspektiven“.

Mitgeschrieben haben aus dem Rheinland: Dr. Volker Haarmann, heute Leitender Dezernent für Theologie im Düsseldorfer Landeskirchenamt, der Theologe David Kannemann und, Prof. Dr. em. Bertold Klappert, beide von der Kirchlichen Hochschule Wuppertal, sowie der ehemalige rheinische Präses Dr. h.c. Nikolaus Schneider.

Facebook, Twitter und Google+ einschalten
Seite drucken Seite versenden

 

ekir.de / mh / 21.07.2017



© 2017, Evangelische Kirche im Rheinland - EKiR.de
Alle Rechte vorbehalten. Vervielfältigung nur mit Genehmigung.


© 2017, Evangelischer Kirchenkreis Bonn
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung