Willkommen!

Welkom - Welcome - Bienvenue!

Flaggen

> weitere Informationen

Social Media

Besuchen Sie den Evangelischen Kirchenkreis Bonn auch auf Facebook und Instagram.

> weitere Informationen

Wort zum Sonntag

Aus Liebe

„Mein Sohn war tot und er ist wieder lebendig geworden.“ In diesem Satz des Vaters gipfelt die Geschichte „Vom verlorenen Sohn“ in der Bibel. Es ist toll, wenn eine schwierige Familiengeschichte so heilt, dass nach Jahren der Entfremdung und Distanz ein Vater einen solchen Satz sagen kann.

> Lesen Sie weiter ...

Spenden

Newsletter

Sie sind neugierig auf alles, was rund um die evangelische Kirche in Bonn passiert? Abonnieren Sie unseren Newsletter!

> weitere Informationen

Gottesdienste

Losung für den 15.08.2020

Bedrückt nicht die Witwen, Waisen, Fremdlinge und Armen! Sacharja 7,10

Was gering ist vor der Welt und was verachtet ist, das hat Gott erwählt. 1.Korinther 1,28

Terminkalender

Veranstaltungen und Termine in der Region Bonn und im Kirchenkreis Bonn.

> weitere Informationen

PROtestant

Der PROtestant ist die evangelische Zeitung für Multiplikatoren aus Gesellschaft und Kultur, Politik und Wirtschaft im Großraum Bonn.

> weitere Informationen

Service
Für die Opfer der Flutkatastrophe

Kulturmarathon in der Kreuzkirche

Zu Gunsten der Flutopfer in Cuddalore in Südindien veranstaltet die Bonner Kreuzkirchengemeinde am 30. Januar einen "Kulturmarathon".

Die evangelische Kreuzkirche im Bonner Zentrum. (Foto: J.Gerhardt) Die evangelische Kreuzkirche im Bonner Zentrum. (Foto: J.Gerhardt)

Zu der Aktion am Sonntag, 30. Januar 2005, von 15.00 bis 22.00 Uhr in der Kreuzkirche am Kaiserplatz, Bonn-Innenstadt haben namhafter Künstlerinnen und Künstler aus der Region zugesagt. Im Rahmen der Benefiz-Veranstaltungen für die Bonner Partnerregion der Flutkatastrophe in Südost-Asien ist der Kulturmarathon ein einzigartiges Angebot. Er steht unter der Schirmherrschaft von Otto Graf Lambsdorff.


Unter dem Motto „Bonn hilft – wir machen mit“ haben bereits ihr Mitwirken zusagt: u.a. die Kantorei der Kreuzkirche gemeinsam mit dem Orchester der Kreuzkirche, die Werke aus dem Weihnachtsoratorium von Johann Sebastian Bach aufführen werden, „VOX BONA“, das Bonner Jugendsinfonieorchester, der Bonner Jazzsaxophonist Peter Materna, der international renommierte Tenor Max Ciolek, der Jazzchor „Voice-Sings“, das Bläserorchester des Kardinal-Frings-Gymnasiums, der Barbershop mit den Barberellas und „Rachengold“, die Praetori-usgemeinschaft Bonn, Kreuzkirchen-Organist Stefan Horz, Volker Kriegsmann (Oboe) vom Beethoven-Orchester, sowie die Kabarettisten Marius Jung mit seinem „Soul-Comedy“- Programm „Komic meets Konzert“ und Detlef Prößdorf. Zudem werden sechs Bilder, gestiftet von Bonner Galerien, meistbietend versteigert, auch vollständig zu Gunsten der Aktion. Spendenquittungen werden ausgestellt.

 

Das Programm findet an wechselnden Orten in der Kreuzkirche statt: im Hauptschiff, in der Krypta sowie in den alten Bunkerräumen unter der Kirche. Der Eintritt kostet 10 Euro, ermäßigt 5 Euro. Der Kulturreigen ist so konzipiert, dass ein Kommen und Gehen jederzeit möglich ist. Um Gäste wie Künstler zu stärken, bietet das Bonner Vollwert-Restaurant „Cassiusgarten“ Speisen an, das ebenfalls alle seinen Einnahmen dem Hilfsprojekt zur Verfügung stellt. Der Kulturmarathon wird zudem gefördert von der Druckerei Kliewer und der Kaufhof AG Bonn. Eintrittskarten beim Kaufhof, dem Cassiusgarten und der Gilde-Buchhandlung.

Infos sowie eine ständig aktualisierte Liste aller Mitwirkenden http://www.kreuzkirche-bonn.de/

 

 

Joachim Gerhardt /

 



© 2020, Evangelische Kirche in Bonn und der Region
Alle Rechte vorbehalten. Vervielfältigung nur mit Genehmigung.