Willkommen!

Welkom - Welcome - Bienvenue!

Flaggen

> weitere Informationen

Social Media

Besuchen Sie den Evangelischen Kirchenkreis Bonn auch auf Facebook und Instagram.

> weitere Informationen

Wort zum Sonntag

Aus Liebe

„Mein Sohn war tot und er ist wieder lebendig geworden.“ In diesem Satz des Vaters gipfelt die Geschichte „Vom verlorenen Sohn“ in der Bibel. Es ist toll, wenn eine schwierige Familiengeschichte so heilt, dass nach Jahren der Entfremdung und Distanz ein Vater einen solchen Satz sagen kann.

> Lesen Sie weiter ...

Spenden

Newsletter

Sie sind neugierig auf alles, was rund um die evangelische Kirche in Bonn passiert? Abonnieren Sie unseren Newsletter!

> weitere Informationen

Gottesdienste

Losung für den 15.08.2020

Bedrückt nicht die Witwen, Waisen, Fremdlinge und Armen! Sacharja 7,10

Was gering ist vor der Welt und was verachtet ist, das hat Gott erwählt. 1.Korinther 1,28

Terminkalender

Veranstaltungen und Termine in der Region Bonn und im Kirchenkreis Bonn.

> weitere Informationen

PROtestant

Der PROtestant ist die evangelische Zeitung für Multiplikatoren aus Gesellschaft und Kultur, Politik und Wirtschaft im Großraum Bonn.

> weitere Informationen

Service
Ältesteste Citykirchen-Einrichtung in Deutschland lädt zum Festakt

25 Jahre evangelischer Kirchenpavillon in Bonn

Herzlichen Glückwunsch! Der evangelische Kirchenpavillon in der Bonner Innenstadt wird 25 Jahre. Feiern Sie mit der ältestesten Citykirchen-Einrichtung in Deutschland am 24. September 2005 von 12-15 Uhr, Budapester Straße 7.

Der Kirchenpavillon bringt Farbe in die Stadt. (Foto: J.Gerhardt) Der Kirchenpavillon bringt Farbe in die Stadt. (Foto: J.Gerhardt)

Willkommen sind aller Bonnerinnen und Bonner. Sie erwartet ein munteres Programm: Musik, Andacht, Prominente und Viel für Leib und Seele. Das Team um die Leiterin Martina-Baur Schäfer freut sich neben der Bonner OB Bärbel Dieckmann über jeden, der auch nicht Stammgast in diesem einzigartigen Café ist.

Der Bonner Kirchenpavillon bietet neben einem Cafébetrieb auch Sozialberatung und Seelsorge. Er ist Begegnungsstätte für Jung und Alt und lädt jeden Mittwoch mittag um Punkt 12.00 Uhr zu einer Kurzandacht "Auf ein Wort". Zudem ist im "Kipa" eine von zwei sehr erfolgreichen Anlaufpunkten der Kircheneintrittsstelle in Bonn. Also: Ein Besuch in der Einrichtung, Nähe Friedensplatz an der Hauptgeschäftsstelle der Sparkasse Köln-Bonn, lohnt sich immer -  nicht nur zum Festakt.

 

Hier das Fest-Programm in der Übersicht:

Der Festakt wird musikalisch gestaltet vom Posaunenchor Bornheim unter der Leitung von Michael Geffert.
Beginn: 12.00 Uhr
• Musik
• Begrüßung durch die Leiterin des Kirchenpavillons, Martina Baur-Schäfer
• Grußwort der Oberbürgermeisterin Bärbel Dieckmann
• Musik
• Ansprache von Superintendent Eckart Wüster zum Thema

25 Jahre – Kirche im Café, weil wir mitten im Alltag Gottes Gastfreundschaft leben wollen
• Lied: Dich rühmt der Morgen
• Ansprache von Pastor Herwig Mauschitz, Vorsitzender der Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen (ACK) Bonn, zum Thema

25 Jahre – Zeit zum Gespräch, weil Menschen ein Gegenüber brauchen
• Lied: Vertraut den neuen Wegen
• Ansprache von Pfarrer i.R. Joachim Keden, Gründungspfarrer des Kirchenpavillons, und Pfarrer Andrew Schäfer, Landespfarrer für Sekten- und Weltanschauungsfragen, zum Thema

25 Jahre – Orientierung und Lebenshilfe, weil wir existentielle und religiöse Fragen immer wieder neu beantworten wollen
mit Eröffnung der Ausstellung „Sekten, Geister, Wunderheiler“, die von 24.9.-8.10.2005 im Kirchenpavillon zu sehen sein wird.
Pfarrer Andrew Schäfer wird neben dem 24.9. auch am Mittwoch, 28.9. von 16.30-18 Uhr
und am Freitag, 30.9. von 13-15 Uhr im Kirchenpavillon als Gesprächspartner zur Ausstellung anwesend sein.  
• Segenswort von Pfarrer Erich Frehse, Kirchenpavillon
• Musik

Anschließend Zeit zum Gespräch bei „Jubiläums-Knackern“, Getränken zu Jubiläumspreisen und selbstgebackenem Kuchen, musikalisch untermalt von den Semmel’s Hotshots!

14.00 Uhr: Amerikanische Versteigerung einer Ballonfahrt, gespendet von Pfarrerin Manuela Quester

Die Erlöse des Tages kommen dem Förderverein „Nachbarschaft – Förderverein für kirchliche Cityarbeit“ zugute.

 

 

Joachim Gerhardt /

 



© 2020, Evangelische Kirche in Bonn und der Region
Alle Rechte vorbehalten. Vervielfältigung nur mit Genehmigung.