Willkommen!

Welkom - Welcome - Bienvenue!

Flaggen

> weitere Informationen

Social Media

Besuchen Sie den Evangelischen Kirchenkreis Bonn auch auf Facebook und Instagram.

> weitere Informationen

Wort zum Sonntag

​​​​​​​Ich bin verantwortlich

Es hat Folgen, was wir tun. Das gilt für jedes Geschöpf. Aber anders als die Tiere ist der Mensch in der Lage, über diese Folgen nachzudenken.

> Lesen Sie weiter ...

Spenden

Newsletter

Sie sind neugierig auf alles, was rund um die evangelische Kirche in Bonn passiert? Abonnieren Sie unseren Newsletter!

> weitere Informationen

Gottesdienste

Losung für den 30.11.2021

Meine Zeit steht in deinen Händen. Psalm 31,16

Wer von euch vermag mit seinem Sorgen seiner Lebenszeit auch nur eine Elle hinzuzufügen? Lukas 12,25

Terminkalender

Veranstaltungen und Termine in der Region Bonn und im Kirchenkreis Bonn.

> weitere Informationen

PROtestant

Der PROtestant ist die evangelische Zeitung für Multiplikatoren aus Gesellschaft und Kultur, Politik und Wirtschaft im Großraum Bonn.

> weitere Informationen

Service
Johanniskirchengemeinde Bonn:

Neues Internet-Cafe in Medinghoven

Jugend braucht Zukunft, sagte die Evangelische Kirche. Und diese Zukunft wird von den Medien geprägt. Die evangelische Johanniskirchengemeinde eröffnet darum in Bonn-Medinghoven ein Internet-Cafe für junge Menschen. Der Bedarf in dem Stadtteil ist groß.

Evangelisches Internet-Cafe: Die Welt heute ist online. Evangelisches Internet-Cafe: Die Welt heute ist online.

Der Startschuss für das neue Internet-Cafe wird gegeben am Montag, 23. Januar 2006 um 17.00 Uhr im Jugendzentrum des Martin-Bucer-Hauses, Stresemannstraße 28, Bonn-Medinghoven. Das Jugendzentrum gehört zu den insgesamt vier Kinder- und Jugendfreizeit-einrichtungen im Raum Medinghoven und Brüser Berg. Träger ist die Evangelische Johanniskirchengemeinde. Die Einrichtung des Internetcafes ist auf Initiative des im April 2005 gegründeten „Vereins der Freunde und Förderer Martin-Bucer-Haus“ erfolgt. Der Verein hat die Kosten für Anschluss und Geräte übernommen und wird die Betreibung des Internetcafes unterstützen.

„Großer Bedarf im Stadtteil festzustellen“

„Mit dem Internetcafe wollen wir das Jugendzentrum im Martin-Bucer-Haus für die Kinder und Jugendlichen unseres Stadtteils Medinghoven noch attraktiver machen“, sagte der Vorsitzende des Fördervereins, Dr. Martin Wille. „Wir stellen großes Interesse fest, und wir sehen in unserem Stadtteil mit seinem hohen Anteil an Zuwanderern und Spätaussiedlern großen Bedarf.“

 

 

 

ger /

 



© 2021, Evangelische Kirche in Bonn und der Region
Alle Rechte vorbehalten. Vervielfältigung nur mit Genehmigung.