Willkommen!

Welkom - Welcome - Bienvenue!

Flaggen

> weitere Informationen

Social Media

Besuchen Sie den Evangelischen Kirchenkreis Bonn auch auf Facebook und Instagram.

> weitere Informationen

Wort zum Sonntag

​​​​​​​Ich bin verantwortlich

Es hat Folgen, was wir tun. Das gilt für jedes Geschöpf. Aber anders als die Tiere ist der Mensch in der Lage, über diese Folgen nachzudenken.

> Lesen Sie weiter ...

Spenden

Newsletter

Sie sind neugierig auf alles, was rund um die evangelische Kirche in Bonn passiert? Abonnieren Sie unseren Newsletter!

> weitere Informationen

Gottesdienste

Losung für den 30.11.2021

Meine Zeit steht in deinen Händen. Psalm 31,16

Wer von euch vermag mit seinem Sorgen seiner Lebenszeit auch nur eine Elle hinzuzufügen? Lukas 12,25

Terminkalender

Veranstaltungen und Termine in der Region Bonn und im Kirchenkreis Bonn.

> weitere Informationen

PROtestant

Der PROtestant ist die evangelische Zeitung für Multiplikatoren aus Gesellschaft und Kultur, Politik und Wirtschaft im Großraum Bonn.

> weitere Informationen

Service
Wissenschaftstalk in der Krypta der Kreuzkirche

Hermann Schäfer Gast bei "Grips & Geist"

Grips & Geist, der ambitionierte Wissenschaftstalk der evangelischen Kirche in Bonn geht in die nächste Runde. Der Gast bei Live-Jazz und Kölsch am 28. April in der Krypta der Kreuzkirche ist Prof. Dr. Hermann Schäfer aus dem Bundeskanzleramt Berlin.

Prof.Dr. Hermann Schäfer, Bundeskanzleramt Berlin, war langjähriger Direktor im "Haus der Geschichte der Bundesrepublik Deutschland" in Bonn. Prof.Dr. Hermann Schäfer, Bundeskanzleramt Berlin, war langjähriger Direktor im "Haus der Geschichte der Bundesrepublik Deutschland" in Bonn.

Professor Dr. Hermann Schäfer war bis vor kurzem Direktor im „Haus der Geschichte der Bundesrepublik Deutschland“ in Bonn und ist seit Februar im Bundeskanzleramt Berlin. Das „Haus der Geschichte“ hat Professor Schäfer, der auch Präsident der gleichnamigen Stiftung war, zu einem der bestbesuchten Museen in Deutschland entwickelt. Nun wirkt Schäfer als Abteilungsleiter für den Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien an der wichtigsten Schaltstelle zwischen Kultur und Politik in Berlin.

Bei „Grips & Geist“, dem Wissenschaftstalk der evangelischen Kirche in Bonn am Freitag, 28. April 2006, um 19.00 Uhr in der Krypta der Kreuzkirche am Kaiserplatz (Bonn-Zentrum) geht es nun über die Möglichkeiten und Grenzen Schäfers neuer Tätigkeit in Berlin sowie die Frage, in wie weit seine Bonner Erfahrungen ihn dabei prägen. Vor allem aber soll die Person hinter dem Wissenschaftler und erfolgreichen Kulturmanager deutlich werden.

 

Die Moderatoren, die Journalistin Angela Beckmann und Pfarrer Jürgen Faber, werden dem Gast in bewährter Form 60 Minuten kritisch, humorvoll und persönlich auf den Zahn fühlen. Der Talk wird gerahmt von Live-Jazz, Kölsch und Salzbrezeln.

Zuletzt waren der Nobelpreisträger Reinhard Selten und der Wirtschaftswissenschaftler Meinhard Miegel Gast bei „Grips & Geist“. Der ambitionierte Wissenschaftstalk ist eine Veranstaltung des Evangelischen Forums Bonn. Der Eintritt ist frei.

 

 

Joachim Gerhardt /

 



© 2021, Evangelische Kirche in Bonn und der Region
Alle Rechte vorbehalten. Vervielfältigung nur mit Genehmigung.