Willkommen!

Welkom - Welcome - Bienvenue!

Flaggen

> weitere Informationen

Social Media

Besuchen Sie den Evangelischen Kirchenkreis Bonn auch auf Facebook und Instagram.

> weitere Informationen

Wort zum Sonntag

Alles anders

Die Antike verherrlichte den glänzenden Sieger, den Herrscher. Viele Kaiser ließen sich als Söhne der Götter verehren.

> Lesen Sie weiter ...

Spenden

Newsletter

Sie sind neugierig auf alles, was rund um die evangelische Kirche in Bonn passiert? Abonnieren Sie unseren Newsletter!

> weitere Informationen

Gottesdienste

Losung für den 27.09.2020

Der HERR lässt sein Heil verkündigen; vor den Völkern macht er seine Gerechtigkeit offenbar. Psalm 98,2

Als Barnabas und Paulus in Antiochia angekommen waren und die Gemeinde versammelt hatten, berichteten sie, was Gott alles durch sie getan und dass er allen Völkern die Tür zum Glauben aufgetan habe. Apostelgeschichte 14,27

Terminkalender

Veranstaltungen und Termine in der Region Bonn und im Kirchenkreis Bonn.

> weitere Informationen

PROtestant

Der PROtestant ist die evangelische Zeitung für Multiplikatoren aus Gesellschaft und Kultur, Politik und Wirtschaft im Großraum Bonn.

> weitere Informationen

Service
Zum Jahreswechsel in der Lutherkirche:

"The Beggar´s Opera" - Silvester-Aufführung

Im Rahmen ihrer inzwischen traditionellen Silvesterkonzerte lädt die Lutherkirche Bonn dieses Jahr sogar zu einer Opernaufführung.

Großartige Kritiken bekam die "Luther"-Aufführung der "Beggar´s Opera" bereits in den Medien. Großartige Kritiken bekam die "Luther"-Aufführung der "Beggar´s Opera" bereits in den Medien.

Am Sonntag, 31. Dezember 2006, von 22.00 – 23.59 Uhr in der Lutherkirche, Reuterstraße 11, 53115 Bonn-Poppelsdorf steht eine Wiederaufnahme der in diesem Jahr bereits mehrfach mit großem Erfolg aufgeführten „The Beggar´s Opera“ von Christopher Pepusch und John Gay auf dem Programm. „The Beggar´s Opera“ ist die Vorlage zur Dreigroschenoper von Bertolt Brecht. Es spielen im Ensemble Andreas Debatin, Susanne Bellinghausen, Stefanie Verkerk, Bärbel Stenzenberger und Burkard Zaß sowie Mitglieder des Orchesters und der Kantorei der Lutherkirche. Martin Schurr führt Regie, die musikalische Leitung hat Lutherkirchenkantor Berthold Wicke.

Eintritt: 15 Euro (um Mitternacht wie immer 1 Glas Sekt inklusive).

Karten: Lutherkirchenbüro Tel. 0228 / 21 99 59. (Vorverkauf wird empfohlen).

Weitere Informationen: Kantor Berthold Wicke, Tel.: 0228 / 46 41 16.

 

 

 

 

ger /

 



© 2020, Evangelische Kirche in Bonn und der Region
Alle Rechte vorbehalten. Vervielfältigung nur mit Genehmigung.