Willkommen!

Welkom - Welcome - Bienvenue!

Flaggen

> weitere Informationen

Social Media

Besuchen Sie den Evangelischen Kirchenkreis Bonn auch auf Facebook und Instagram.

> weitere Informationen

Wort zum Sonntag

Alles anders

Die Antike verherrlichte den glänzenden Sieger, den Herrscher. Viele Kaiser ließen sich als Söhne der Götter verehren.

> Lesen Sie weiter ...

Spenden

Newsletter

Sie sind neugierig auf alles, was rund um die evangelische Kirche in Bonn passiert? Abonnieren Sie unseren Newsletter!

> weitere Informationen

Gottesdienste

Losung für den 23.09.2020

Er wird den Tod verschlingen auf ewig. Jesaja 25,8

Wir sind bedrückt und stöhnen, solange wir noch in diesem Körper leben; wir wollen aber nicht von unserem sterblichen Körper befreit werden, sondern in den unvergänglichen Körper hineinschlüpfen. Was an uns vergänglich ist, soll vom Leben verschlungen werden. 2.Korinther 5,4

Terminkalender

Veranstaltungen und Termine in der Region Bonn und im Kirchenkreis Bonn.

> weitere Informationen

PROtestant

Der PROtestant ist die evangelische Zeitung für Multiplikatoren aus Gesellschaft und Kultur, Politik und Wirtschaft im Großraum Bonn.

> weitere Informationen

Service
Auf Initiative der Bonner Kirchen:

"Raum der Religionen" im neuen Kongresszentrum

Auf Initiative der Katholischen und der Evangelischen Kirche in Bonn wird im neuen Internationalen Kongresszentrum am UN-Campus in Bonn auch ein „Raum für die Religionen“ eingerichtet.

Mit dem neuen Kongresszentrum wird Bonn seine Bedeutung als Stadt für die Vereinten Nationen deutlich verstärken. Mit dem neuen Kongresszentrum wird Bonn seine Bedeutung als Stadt für die Vereinten Nationen deutlich verstärken.

Nach Rücksprache mit dem Investor sei ein solcher Raum „fest eingeplant“, bestätigte Stadtdirektor Arno Hübner nun den Kirchen. Die zeigten sich erfreut: „Ein geistlicher Ort für Gebet und Spiritualität ist ein wichtiges Angebot für die Menschen, die hier künftig arbeiten und tagen“, erklärten Stadtdechant Wilfried Schumacher und Superintendent Eckart Wüster. Zugleich sei dieser Raum ein „sichtbares Zeichen für die Bedeutung der Religionen in unserer Welt und das friedliche Miteinander der Weltreligionen“.

Bislang ist das „Internationale Kongresszentrum Bundeshaus Bonn“ (IKBB) untergebracht im ehemaligen Plenarsaal des Deutschen Bundestages. Es soll bis 2009 um einen weiteren Tagungssaal für bis zu 5.000 Personen erheblich erweitert werden. Die Stadt Bonn und der Konzern SMI Hyundai hatten die Verträge zur Erweiterung am 13. März 2006 unterzeichnet. Der koreanische Konzern baut das Internationale Kongresszentrum am Bonner UN-Campus.

Weitere Infos: www.ikbb.de


 

 

 

 

Joachim Gerhardt /

 



© 2020, Evangelische Kirche in Bonn und der Region
Alle Rechte vorbehalten. Vervielfältigung nur mit Genehmigung.