Willkommen!

Welkom - Welcome - Bienvenue!

Flaggen

> weitere Informationen

Social Media

Besuchen Sie den Evangelischen Kirchenkreis Bonn auch auf Facebook und Instagram.

> weitere Informationen

Wort zum Sonntag

Alles anders

Die Antike verherrlichte den glänzenden Sieger, den Herrscher. Viele Kaiser ließen sich als Söhne der Götter verehren.

> Lesen Sie weiter ...

Spenden

Newsletter

Sie sind neugierig auf alles, was rund um die evangelische Kirche in Bonn passiert? Abonnieren Sie unseren Newsletter!

> weitere Informationen

Gottesdienste

Losung für den 27.09.2020

Der HERR lässt sein Heil verkündigen; vor den Völkern macht er seine Gerechtigkeit offenbar. Psalm 98,2

Als Barnabas und Paulus in Antiochia angekommen waren und die Gemeinde versammelt hatten, berichteten sie, was Gott alles durch sie getan und dass er allen Völkern die Tür zum Glauben aufgetan habe. Apostelgeschichte 14,27

Terminkalender

Veranstaltungen und Termine in der Region Bonn und im Kirchenkreis Bonn.

> weitere Informationen

PROtestant

Der PROtestant ist die evangelische Zeitung für Multiplikatoren aus Gesellschaft und Kultur, Politik und Wirtschaft im Großraum Bonn.

> weitere Informationen

Service
"Woche für das Leben" 2006:

Brisante Diskussion im Martin-Bucer-Haus

Kinder als ein Geschenk Gottes annehmen heißt nicht, die alltäglichen Probleme außer Acht zu lassen. In der bundesweiten „Woche für das Leben“ lädt die Johanniskirchengemeinde Bonn am 2. Mai zu einer brisanten Diskussion zu einem hochaktuellen Thema.

Die "Woche für das Leben" ist eine bundesweite Initiative der Evangelischen und Katholischen Kirche in Deutschland. Die "Woche für das Leben" ist eine bundesweite Initiative der Evangelischen und Katholischen Kirche in Deutschland.

„Von Anfang an uns vertraut – Menschsein beginnt vor der Geburt“ ist das Motto einer Experten-Diskussion, zu der die evangelische Johanniskirchengemeinde Duisdorf als Bonner Beitrag zu der „Woche für das Leben“ am Dienstag, 2. Mai 2006, um 19.30 Uhr ins Martin-Bucer-Haus, Stresemannstraße 28, Bonn-Medinghoven,  einlädt.

Auf dem Podium sitzen der Bonner Kinderarzt Dr. Rolf Sternberg, der langjährige Gynäkologe im Malteserkrankenhaus Dr. Michael Kaiser, Claudia Mühl-Wingen von der Schwangerenberatungsstelle der Bonner Diakonie sowie Pastorin Melanie Pollmeier. Das Gespräch möchte sowohl Mut machen, Kinder als Geschenk Gottes anzunehmen und Verantwortung für Kinder zu übernehmen, aber auch die vielen alltäglichen Probleme in unserer Gesellschaft für Kinder und Familien ansprechen. Auch soll es um die Situation der Menschen gehen, die sich Kinder wünschen, aber keine bekommen können. Es moderiert der stellvertretende Superintendent im Evangelischen Kirchenkreis Bonn, Pfarrer Wolfgang Harnisch.

Die Deutsche Bischofskonferenz (DBK) und die Evangelische Kirche in Deutschland (EKD) laden jedes Jahr gemeinsam zu einer „Woche für das Leben“, in dessen Rahmen bundesweit zahlreiche Veranstaltungen zum Thema Schutz des Lebens angeboten werden. Die „Woche für das Leben“ findet 2006 statt vom 29. April bis 5. April. (Weitere Infos: www.woche-fuer-das-leben.de.) Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenlos.

 

 

 

 

Verena Heep /

 



© 2020, Evangelische Kirche in Bonn und der Region
Alle Rechte vorbehalten. Vervielfältigung nur mit Genehmigung.