Willkommen!

Welkom - Welcome - Bienvenue!

Flaggen

> weitere Informationen

Social Media

Besuchen Sie den Evangelischen Kirchenkreis Bonn auch auf Facebook und Instagram.

> weitere Informationen

Wort zum Sonntag

Aus Liebe

„Mein Sohn war tot und er ist wieder lebendig geworden.“ In diesem Satz des Vaters gipfelt die Geschichte „Vom verlorenen Sohn“ in der Bibel. Es ist toll, wenn eine schwierige Familiengeschichte so heilt, dass nach Jahren der Entfremdung und Distanz ein Vater einen solchen Satz sagen kann.

> Lesen Sie weiter ...

Spenden

Newsletter

Sie sind neugierig auf alles, was rund um die evangelische Kirche in Bonn passiert? Abonnieren Sie unseren Newsletter!

> weitere Informationen

Gottesdienste

Losung für den 12.08.2020

Lass deine Augen offen sein für das Flehen deines Knechts und deines Volkes Israel, dass du sie hörst, sooft sie dich anrufen. 1.Könige 8,52

Jesus spricht: 

Was ihr mich bitten werdet in meinem Namen, das will ich tun. Johannes 14,14

Terminkalender

Veranstaltungen und Termine in der Region Bonn und im Kirchenkreis Bonn.

> weitere Informationen

PROtestant

Der PROtestant ist die evangelische Zeitung für Multiplikatoren aus Gesellschaft und Kultur, Politik und Wirtschaft im Großraum Bonn.

> weitere Informationen

Service
Krypta der Kreuzkirche am Kaiserplatz:

Prof. Dr. Josef Isensee bei "Grips & Geist"

Grips & Geist, der Wissenschaftstalk des evangelischen Kirchenkreises Bonn in der Krypta der Kreuzkirche, geht in die nächste Runde. Illustrer Gast ist Freitag, 9. November, (19.00 Uhr) der Bonner Öffentlichkeitsrechtler Prof. Dr. Dr. h.c. Josef Isensee.

"Grips & Geist": der etwas andere Wissenschaftstalk der Evangelischen Kirche in Bonn. "Grips & Geist": der etwas andere Wissenschaftstalk der Evangelischen Kirche in Bonn.

Prof. Dr. Josef Isensee ist einer der renommiertesten Staats- und Verfassungsrechtler in Deutschland. Einer breiten Öffentlichkeit bekannt ist er als mehrfach erfolgreicher Prozessvertreter vor dem Bundesverfassungsgericht. Der streitbare Katholik, aktiv in der Görres-Gesellschaft, ist auch ein Experte für das Verhältnis von Staat und Kirche und gemeinsam mit seinem Heidelberger Kollegen Paul Kirchhoff Herausgeber des Standardwerks „Handbuch des Staatsrechts der Bundesrepublik Deutschland".

Bei Grips & Geist am Freitag, 9. November 2007, um 19.00 Uhr in der Krypta der Kreuzkirche am Kaiserplatz, Bonn-Zentrum haben Sie nun Gelegenheit, Prof. Dr. Iseensee als wirkmächtigen Rechtslehrer und Staatsphilosophen wie als Persönlichkeit kennen zu lernen. Die beiden Moderatoren, die Journalistin Angela Beckmann und Pfarrer Joachim Gerhardt, werden dem Gast in bewährter Form kritisch, humorvoll und persönlich 60 kurzweilige wie hintergründige Minuten lang auf den Zahn fühlen. Der Themenbogen reicht vom künftigen Verhältnis von Staat und Kirche über neue Grenzen der Stammzellforschung bis zum Bau von Moscheen in Köln, Bonn und wo immer.

Der Talk „Grips & Geist“ wird wie immer gerahmt von leichter Live-Jazzmusik, Getränken und Salzbrezeln. Eintritt frei.

 

 

"Grips & Geist" lebt auch von der besonderen Atmosphäre in der Krypta der Kreuzkiche. Hier mit Meinhard Miegel. (Foto: J.Gerhardt) "Grips & Geist" lebt auch von der besonderen Atmosphäre in der Krypta der Kreuzkiche. Hier mit Meinhard Miegel. (Foto: J.Gerhardt)

Gäste des ambitionierten Wissenschaftstalks "Grips & Geist", unterstützt von Karstadt Bonn, waren zuletzt unter anderem bereits der Bonner Nobelpreisträger Reinhard Selten, der Wirtschaftswissenschaftler Meinhard Miegel, der Volkskundler Gunther Hirschfelder und der Präsident der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG) Ernst-Ludwig Winnacker.

 

 

ger /

 



© 2020, Evangelische Kirche in Bonn und der Region
Alle Rechte vorbehalten. Vervielfältigung nur mit Genehmigung.