Willkommen!

Welkom - Welcome - Bienvenue!

Flaggen

> weitere Informationen

Social Media

Besuchen Sie den Evangelischen Kirchenkreis Bonn auch auf Facebook und Instagram.

> weitere Informationen

Wort zum Sonntag

Aus Liebe

„Mein Sohn war tot und er ist wieder lebendig geworden.“ In diesem Satz des Vaters gipfelt die Geschichte „Vom verlorenen Sohn“ in der Bibel. Es ist toll, wenn eine schwierige Familiengeschichte so heilt, dass nach Jahren der Entfremdung und Distanz ein Vater einen solchen Satz sagen kann.

> Lesen Sie weiter ...

Spenden

Newsletter

Sie sind neugierig auf alles, was rund um die evangelische Kirche in Bonn passiert? Abonnieren Sie unseren Newsletter!

> weitere Informationen

Gottesdienste

Losung für den 14.08.2020

Wenn ich nur dich habe, so frage ich nichts nach Himmel und Erde. Psalm 73,25

Da sprach Jesus zu den Zwölfen: Wollt ihr auch weggehen? Da antwortete ihm Simon Petrus: Herr, wohin sollen wir gehen? Du hast Worte des ewigen Lebens; und wir haben geglaubt und erkannt: Du bist der Heilige Gottes. Johannes 6,67-69

Terminkalender

Veranstaltungen und Termine in der Region Bonn und im Kirchenkreis Bonn.

> weitere Informationen

PROtestant

Der PROtestant ist die evangelische Zeitung für Multiplikatoren aus Gesellschaft und Kultur, Politik und Wirtschaft im Großraum Bonn.

> weitere Informationen

Service
Ökumenische Kirchenmeile auf dem Bonner Weihnachtsmarkt:

Königliches wartet auf Sie!

Suchen Sie etwas Sinnstiftendes zur Weihnachtszeit oder einfach ein Geschenk für einen guten Zweck? Dann schauen Sie mal auf der Ökumenischen Kirchenmeile auf dem großen Bonner Weihnachtsmarkt vorbei: die Buden warten auf Sie vor dem Bonner Münster!

Superintendent Eckart Wüster (v.l.), Stadtdirektor Volker Kregel und Stadtdechant Wilfried Schumacher präsentieren die Weltneuheit: "Bonn Royal". (Foto: R. Sentis) LupeSuperintendent Eckart Wüster (v.l.), Stadtdirektor Volker Kregel und Stadtdechant Wilfried Schumacher präsentieren die Weltneuheit: "Bonn Royal". (Foto: R. Sentis)

Keine Frage: Höhepunkt des kirchlichen Angebots ist dieses Jahr „Bonn Royal“, ein als Weltneuheit von der österreichischen Edelmarke „Zotter“ eigens für die Kirchenmeile produzierte 70-Gramm-Schokoladentafel mit Gold, Weihrauch und Myrrhe.Wieder im Angebot sind die „Bonner Gaben“, eine Weihnachtsgrußkarte ebenfalls mit Gold, Weihrauch und Myrrhe und Informationen zum Fest. Die gemeinsame Begegnungshütte der evangelischen und katholischen Kirche erstrahlt zudem in frischem Glanz mit neuer Dekoration und einem überlebensgroßen heiligen König.

 

 

Viel Musik und Stimmung rund um die Ökumenische Kirchenmeile wie hier zur Eröffnung der Buden mit den Bläsern der Bonner Lutherkirchengemeinde. (Foto: R. Sentis) LupeViel Musik und Stimmung rund um die Ökumenische Kirchenmeile wie hier zur Eröffnung der Buden mit den Bläsern der Bonner Lutherkirchengemeinde. (Foto: R. Sentis)

In der Evangelischen Bude, ein Projekt von Diakonie und Kirchenkreis Bonn, dreht sich dieses Jahr alles um christliche Symbole, Engel, Kreuze, Licht, Krippen und Sterne. Dazu CDs Bonner Kirchenmusiker und sinnvolle Bücher (u.a. handsigniert das "Engelbuch" des Bonner Pressepfarrers Joachim Gerhardt) zum Fest.

An der Kirchenmeile werden Getränke aus „Fairem Handel“ ausgeschenkt. Auch das weltgrößte „Praxinoskop“ des Bonner Industriedesigners Rolf Rau lädt Jung und Alt wieder zum Spiel ein. Schauen Sie vorbei - es lohnt sich bestimmt!

Die Ökumenische Kirchenmeile wird organisiert von der Evangelischen Citykirchenarbeit (Martina Baur-Schäfer) und der Katholischen Citypastoral Bonn (Norbert Schmitz). Kooperationspartner sind auch dieses Jahr wieder das Agenda-Büro der Stadt Bonn und der Weltladen aus der Maxstraße.

Infos zum Programm auf dem Bonner Weihnachtsmarkt finden sie hier 

 

 

ger /

 



© 2020, Evangelische Kirche in Bonn und der Region
Alle Rechte vorbehalten. Vervielfältigung nur mit Genehmigung.