Willkommen!

Welkom - Welcome - Bienvenue!

Flaggen

> weitere Informationen

Social Media

Besuchen Sie den Evangelischen Kirchenkreis Bonn auch auf Facebook und Instagram.

> weitere Informationen

Wort zum Sonntag

Aus Liebe

„Mein Sohn war tot und er ist wieder lebendig geworden.“ In diesem Satz des Vaters gipfelt die Geschichte „Vom verlorenen Sohn“ in der Bibel. Es ist toll, wenn eine schwierige Familiengeschichte so heilt, dass nach Jahren der Entfremdung und Distanz ein Vater einen solchen Satz sagen kann.

> Lesen Sie weiter ...

Spenden

Newsletter

Sie sind neugierig auf alles, was rund um die evangelische Kirche in Bonn passiert? Abonnieren Sie unseren Newsletter!

> weitere Informationen

Gottesdienste

Losung für den 12.08.2020

Lass deine Augen offen sein für das Flehen deines Knechts und deines Volkes Israel, dass du sie hörst, sooft sie dich anrufen. 1.Könige 8,52

Jesus spricht: 

Was ihr mich bitten werdet in meinem Namen, das will ich tun. Johannes 14,14

Terminkalender

Veranstaltungen und Termine in der Region Bonn und im Kirchenkreis Bonn.

> weitere Informationen

PROtestant

Der PROtestant ist die evangelische Zeitung für Multiplikatoren aus Gesellschaft und Kultur, Politik und Wirtschaft im Großraum Bonn.

> weitere Informationen

Service
Unsere Partnerschaft: Delegation aus Tansania zu Gast in Bonn

Herzlich Willkommen "Kusini A"!

Hoher Besuch aus Tansania. Der evangelische Kirchenkreis Bonn empfängt nach fünf Jahren erstmalig wieder eine offizielle Delegation aus dem Partnerkirchenkreis „Kusini A“ im Nordwesten Tansanias. Hier Infos zum Besuch und seinen Höhepunkten...

Partnerschaft lebt von Begegnungen: Die zwischen Bonn und Kusini A gilt vielen als vorbildlich. (Foto: J.Gerhardt) Partnerschaft lebt von Begegnungen: Die zwischen Bonn und Kusini A gilt vielen als vorbildlich. (Foto: J.Gerhardt)

Schwerpunkt der Begegnungen vom 13. bis 27. November ist das Thema „Jugend und Zukunft“. Superintendent Eckart Wüster erwartet durch den Besuch eine „weitere Vertiefung unserer lebendigen Partnerschaft“. Zugleich hofft er, „dass viele Bonner die große Chance nutzen, mit unseren Partnerinnen und Partnern direkt ins Gespräch zu kommen“.

Höhepunkt des Besuchsprogramms wird ein Festgottesdienst sein mit Superintendent Wüster am Sonntag, 18. November um 10.00 Uhr in der Kessenicher Friedenskirche (Franz-Bücheler-Str. 10).

Die Afrikaner werden auch Gäste auf der Bonner Kreissynode sein und den öffentlichen Auftakt-Gottesdienst der Synode mitgestalten
am Freitag, 16. November 2007, 17.30 Uhr in der Schlosskirche (Hauptgebäude Universität, Bonn-Zentrum).

Zudem stehen zahlreiche Besuche in den Kirchengemeinden, in Konfirmandenstunden, Jugendeinrichtungen, Seniorenkreisen und Gesprächsabenden auf dem umfangreichen Programm der vierköpfigen Delegation. Sie wird angeführt von Reverend Jackson Mbelwa Ruguma, Vorsitzender des Partnerschaftsausschusses in „Kusini A“.

Eine Bonner Delegation mit Superintendent Eckart Wüster war zuletzt vor drei Jahren in Tansania. Die Kirchenkreise Bonn und „Kusini A“ verbindet seit 30 Jahren eine intensive Partnerschaft. Sie ist jetzt aktuell von der Evangelischen Kirche im Rheinland aufgenommen wor-den in eine Liste „exemplarischer und vorbildlicher Beispiele für Globalisierung“. Globalisierung ist Schwerpunktthema der Landessynode im Januar 2008.

Weitere Infos zum Programm: Leiterin Partnerschaftsarbeit in Bonn, Ulrike Hensel-Kornblum, Tel.: 0228 / 64 09 87.

 

 

 

 

Joachim Gerhardt /

 



© 2020, Evangelische Kirche in Bonn und der Region
Alle Rechte vorbehalten. Vervielfältigung nur mit Genehmigung.