Willkommen!

Welkom - Welcome - Bienvenue!

Flaggen

> weitere Informationen

Social Media

Besuchen Sie den Evangelischen Kirchenkreis Bonn auch auf Facebook und Instagram.

> weitere Informationen

Wort zum Sonntag

Aus Liebe

„Mein Sohn war tot und er ist wieder lebendig geworden.“ In diesem Satz des Vaters gipfelt die Geschichte „Vom verlorenen Sohn“ in der Bibel. Es ist toll, wenn eine schwierige Familiengeschichte so heilt, dass nach Jahren der Entfremdung und Distanz ein Vater einen solchen Satz sagen kann.

> Lesen Sie weiter ...

Spenden

Newsletter

Sie sind neugierig auf alles, was rund um die evangelische Kirche in Bonn passiert? Abonnieren Sie unseren Newsletter!

> weitere Informationen

Gottesdienste

Losung für den 14.08.2020

Wenn ich nur dich habe, so frage ich nichts nach Himmel und Erde. Psalm 73,25

Da sprach Jesus zu den Zwölfen: Wollt ihr auch weggehen? Da antwortete ihm Simon Petrus: Herr, wohin sollen wir gehen? Du hast Worte des ewigen Lebens; und wir haben geglaubt und erkannt: Du bist der Heilige Gottes. Johannes 6,67-69

Terminkalender

Veranstaltungen und Termine in der Region Bonn und im Kirchenkreis Bonn.

> weitere Informationen

PROtestant

Der PROtestant ist die evangelische Zeitung für Multiplikatoren aus Gesellschaft und Kultur, Politik und Wirtschaft im Großraum Bonn.

> weitere Informationen

Service
Landessynode 2007:

Bonner Superintendent Eckart Wüster in die Kirchenleitung gewählt

Der Bonner Superintendent Eckart Wüster ist am Donnerstag in Bad Neuenahr von der Landessynode 2007 mit großer Mehrheit in die Kirchenleitung der Evangelischen Kirche im Rheinland (EKiR) gewählt worden.

Gratulation: Bonns Superintendent Eckart Wüster (links) mit seinem Vorgänger in der Kirchenleitung, dem Wuppertaler Superintendenten Manfred Rekowski. (Foto: ekir.de) Gratulation: Bonns Superintendent Eckart Wüster (links) mit seinem Vorgänger in der Kirchenleitung, dem Wuppertaler Superintendenten Manfred Rekowski. (Foto: ekir.de)

Mit 138 von 229 abgegebenen Stimmen wählte das Kirchenparlament den Theologen im zweiten Wahlgang zum nebenamtlichen theologischen Mitglied.
Der 52-jährige Pfarrer der Evangelischen Kirchengemeinde Hersel (Bornheim) tritt die Nachfolge des Wuppertaler Superintendenten Manfred Rekowski an, der aus der Leitung der zweitgrößten Landeskirche in Deutschland ausscheidet.
Wüster wird am Sonntag, 4. März 2007, in einem Gottesdienst in der Düsseldorfer Johanneskirche in sein neues Amt eingeführt. Seit 2000 ist Wüster Superintendent im Evangelischen Kirchenkreis Bonn. Er ist verheiratet und Vater von vier Töchtern.

Die Kirchenleitung besteht aus sieben hauptamtlichen und neun nebenamtlichen Mitgliedern. Alle 16 Mitglieder, zur Hälfte Laien und Theologen, sind auf acht Jahre gewählt; alle vier Jahre wird die Hälfte der Kirchenleitung neu von der Landessynode gewählt. Den Vorsitz hat der Präses, derzeit Nikolaus Schneider.

Weitere Infos: www.ekir.de

 


 

 

 

 

ger /

 



© 2020, Evangelische Kirche in Bonn und der Region
Alle Rechte vorbehalten. Vervielfältigung nur mit Genehmigung.