Willkommen!

Welkom - Welcome - Bienvenue!

Flaggen

> weitere Informationen

Social Media

Besuchen Sie den Evangelischen Kirchenkreis Bonn auch auf Facebook und Instagram.

> weitere Informationen

Wort zum Sonntag

Aus Liebe

„Mein Sohn war tot und er ist wieder lebendig geworden.“ In diesem Satz des Vaters gipfelt die Geschichte „Vom verlorenen Sohn“ in der Bibel. Es ist toll, wenn eine schwierige Familiengeschichte so heilt, dass nach Jahren der Entfremdung und Distanz ein Vater einen solchen Satz sagen kann.

> Lesen Sie weiter ...

Spenden

Newsletter

Sie sind neugierig auf alles, was rund um die evangelische Kirche in Bonn passiert? Abonnieren Sie unseren Newsletter!

> weitere Informationen

Gottesdienste

Losung für den 13.08.2020

Durch seine Wunden sind wir geheilt. Jesaja 53,5

Jesus sollte sterben für das Volk und nicht für das Volk allein, sondern auch, um die verstreuten Kinder Gottes zusammenzubringen. Johannes 11,51-52

Terminkalender

Veranstaltungen und Termine in der Region Bonn und im Kirchenkreis Bonn.

> weitere Informationen

PROtestant

Der PROtestant ist die evangelische Zeitung für Multiplikatoren aus Gesellschaft und Kultur, Politik und Wirtschaft im Großraum Bonn.

> weitere Informationen

Service
Johanniskirchengemeinde Bonn-Duisdorf am 22. März:

"Bibel in gerechter Sprache" contra Lutherbibel?

Bibelübersetzungen haben Tradition in der evangelischen Kirche. Doch jede neue Übersetzung und Übertragung muss sich immer wieder messen lassen an der Lutherbibel. So auch die neue "Bibel in gerechter Sprache". Die Johanniskirche lädt zur Diskussion.

Die "Bibel in gerechter Sprache" erfährt derzeit bundesweit ein lebhaftes Echo.   Die "Bibel in gerechter Sprache" erfährt derzeit bundesweit ein lebhaftes Echo.

"Der gute alte Luthertext und die Bibel in gerechter Sprache - Wartburg und Arnoldshain - wie Bibelübersetzungen entstehen, was sie auszeichnet und worin ihr besonderes Profil besteht" ist das Motto der öffentlichen Diskussionsveranstaltung am Donnerstag, 22. März 2007 um 19.30 Uhr Gemeindehaus an der Johanniskirche (Bahnhofstr. 63, Bonn-Duisdorf). Pfarrer Wolfgang Harnisch und Pfarrerin Dagmar Gruß sprechen und debattieren - kontrovers und versöhnlich, anregend und nachdenklich - über Traditionen und Neuaufbrüche. Alle Gäste sind eingeladen, "ihre persönliche Lieblingsbibel mitzubringen" und in das Gespräch einzubringen. Eintritt frei.

 

 

 

 

 

ger /

 



© 2020, Evangelische Kirche in Bonn und der Region
Alle Rechte vorbehalten. Vervielfältigung nur mit Genehmigung.