Willkommen!

Welkom - Welcome - Bienvenue!

Flaggen

> weitere Informationen

Social Media

Besuchen Sie den Evangelischen Kirchenkreis Bonn auch auf Facebook und Instagram.

> weitere Informationen

Wort zum Sonntag

Keiner alleine

Unsere Tochter bezieht ihre erste, eigene Wohnung in der fremden Stadt. Aufregend. Am liebsten wäre sie in eine WG gezogen.

> Lesen Sie weiter ...

Spenden

Newsletter

Sie sind neugierig auf alles, was rund um die evangelische Kirche in Bonn passiert? Abonnieren Sie unseren Newsletter!

> weitere Informationen

Gottesdienste

Losung für den 25.10.2020

Amos sprach: Ich bin ein Rinderhirt, der Maulbeerfeigen ritzt. Aber der HERR nahm mich von der Herde und sprach zu mir: Geh hin und weissage meinem Volk Israel! Amos 7,14-15

Als er aber am Galiläischen Meer entlangging, sah er Simon und Andreas, Simons Bruder, wie sie ihre Netze ins Meer warfen; denn sie waren Fischer. Und Jesus sprach zu ihnen: Kommt, folgt mir nach; ich will euch zu Menschenfischern machen! Markus 1,16-17

Terminkalender

Veranstaltungen und Termine in der Region Bonn und im Kirchenkreis Bonn.

> weitere Informationen

PROtestant

Der PROtestant ist die evangelische Zeitung für Multiplikatoren aus Gesellschaft und Kultur, Politik und Wirtschaft im Großraum Bonn.

> weitere Informationen

Service
"Geistlicher Startschuss" zum 9. RheinEnergie-Marathon 2009

Wieder brennt die Bonner Marathonkerze

Mit dem feierlichen Anzünden der Marathonkerze begann am Sonntag der 9. RheinEnergie-Marathon in Bonn. Zwei ökumenische Andachten in der evangelischen Schlosskirche gaben den "Geistlichen Startschuss" und vielen Menschen Gottes Segen mit auf ihren Weg.

Pfarrer Jens Anders an der Bonner Marathonkerze. (Foto Joachim Gerhardt) LupePfarrer Jens Anders an der Bonner Marathonkerze. (Foto Joachim Gerhardt)

Schon zu der ersten Andacht vor dem Start zum Halbmarathon um 7.45 Uhr hatten sich rund 100 Läuferinnen und Läufer versammelt. Die Schlosskirche im Hauptgebäude der Universität, gleich neben dem rummeligen Startplatz und den Versorgungszelten wurde zu einem an diesem Tag einzigartigen Ort der Besinnung. Gebet, Predigt, Lieder und Segen stärkte die sportliche Gemeinde für den bevorstehenden Lauf. An der großen Marathonkerze entzündeten viele ihr Licht und stellten andächtigt eine Kerze auf die Stufen des Altarraums.

 

 

Das Team vom Marathon-Gottesdienst: Bernward Siemes vom katholischen Jugendpastoral Bonn (v.l.) sowie die evangelischen Pfarrer Jens Anders und Joachim Gerhardt. LupeDas Team vom Marathon-Gottesdienst: Bernward Siemes vom katholischen Jugendpastoral Bonn (v.l.) sowie die evangelischen Pfarrer Jens Anders und Joachim Gerhardt.

Die eineinhalb Meter große Bonner Marathon-Kerze ist laut Pfarrer Joachim Gerhardt ein "Zeichen über alle Konfessionsgrenzen hinweg für Frieden, Verständigung und Versöhnung in unserer Welt". Bernward Siemes von der katholischen Kirche in Bonn las einen Psalm, der vor Jahren beim Köln-Marathon entstanden war und damit einen Bogen zu allen großen Sportverstaltungen dieses Jahr schlug: "Alle Schritte, die wir gehen, sind Schritte auf Dich hin".  Pfarrer Jens Anders aus Bonn-Oberkassel und selbst Marathonläufer erzählte von seinen eigenen Erfahrungen "an den Grenzen des Möglichen" sowie von der "Dankbarkeit, dass Gott uns dieses Leben schenkt und damit auch die Kraft zum Gehen und Laufen auf ein Ziel hin". Worte aus dem Korintherbrief (Kapitel 9, Verse 23-27) gaben dem Gottesdienst sein Motto "Einer wird gewinnen". Doch auch jeder einzelne gewinne nur, wenn er sich wie damals der Apostel Paulus in die Gemeinschaft aller stelle, die ihrem Leben ein Ziel geben wollten, betonte Pfarrer Anders.

 

 

Auf zum 9. RheinEnergie-Marathon: Der weltlliche Startschuss am Belder Berg in der Bonner City. (Foto: Joachim Gerhardt) LupeAuf zum 9. RheinEnergie-Marathon: Der weltlliche Startschuss am Belder Berg in der Bonner City. (Foto: Joachim Gerhardt)

Schon jetzt ist klar: Auch nächstes Jahr laden die katholische und evangelische Kirche in Bonn wieder zu einem "Geistlichen Startschuss" zum dann 10. RheinEnergie-Marathon. Kirche und Sport sind eben eine gute und im besten Falle sogar geistreiche Verbindung. 

Weitere Infos: www.rheinenergie-marathon-bonn.de

 

 

ger /

 



© 2020, Evangelische Kirche in Bonn und der Region
Alle Rechte vorbehalten. Vervielfältigung nur mit Genehmigung.