Willkommen!

Welkom - Welcome - Bienvenue!

Flaggen

> weitere Informationen

Social Media

Besuchen Sie den Evangelischen Kirchenkreis Bonn auch auf Facebook und Instagram.

> weitere Informationen

Wort zum Sonntag

Aus Liebe

„Mein Sohn war tot und er ist wieder lebendig geworden.“ In diesem Satz des Vaters gipfelt die Geschichte „Vom verlorenen Sohn“ in der Bibel. Es ist toll, wenn eine schwierige Familiengeschichte so heilt, dass nach Jahren der Entfremdung und Distanz ein Vater einen solchen Satz sagen kann.

> Lesen Sie weiter ...

Spenden

Newsletter

Sie sind neugierig auf alles, was rund um die evangelische Kirche in Bonn passiert? Abonnieren Sie unseren Newsletter!

> weitere Informationen

Gottesdienste

Losung für den 14.08.2020

Wenn ich nur dich habe, so frage ich nichts nach Himmel und Erde. Psalm 73,25

Da sprach Jesus zu den Zwölfen: Wollt ihr auch weggehen? Da antwortete ihm Simon Petrus: Herr, wohin sollen wir gehen? Du hast Worte des ewigen Lebens; und wir haben geglaubt und erkannt: Du bist der Heilige Gottes. Johannes 6,67-69

Terminkalender

Veranstaltungen und Termine in der Region Bonn und im Kirchenkreis Bonn.

> weitere Informationen

PROtestant

Der PROtestant ist die evangelische Zeitung für Multiplikatoren aus Gesellschaft und Kultur, Politik und Wirtschaft im Großraum Bonn.

> weitere Informationen

Service
Premiere in Endenich:

Ökumenische Schiff-Wallfahrt zum Kölner Dom

Die Endenicher Pfarrgemeinde St. Maria Magdalena und die Trinitatiskirchengemeinde haben ein ökumenischen Zeichen gesetzt mit einer gemeinsamen "Schiff-Wallfahrt" zum Kölner Dom. 250 Endenicher waren bei der Premiere dabei und begeistert.

Endenich in Köln: Ökumenisches Gruppenbild auf der Domplatte (Foto: privat) LupeEndenich in Köln: Ökumenisches Gruppenbild auf der Domplatte (Foto: privat)

Mit der schmucken "Godesia" ging es am letzten Augustsonntag den Rhein hinab. Pfarrer Uwe Grieser: "Die Führungen im Dom und in St. Maria im Kapitol waren höchsteindrucksvoll. In St. Andreas haben wir alle Plätze in den Bankreihen belegt und das Kirchenschiff mit unserem Gesang erfüllt. In der Andacht haben wir die Geschichte von Christophorus erzählt, dem Schutzpatron aller Menschen, die unterwegs sind.
Auf der Rückfahrt hatten Kinder und Erwachsene viel Spaß bei einem Dom-Quiz. Erste Frage: Wem gehört der Dom: Der Stadt Köln, dem Erzbischof oder sich selber? Den ersten Preis - einen umfangreichen Dom-Bastelbogen - gewann der siebenjährige Constantin Bobic. Er versprach Schwester Theresia und mir anzurufen, wenn `sein Dom´ fertig ist."

Die 250 Teilnehmer, davon 80 Kinder, waren von der ersten Endenicher ökumenischen Schiff-Wallfahrt begeistert. Der Ökumenekreis der beiden benachbarten und seit Jahren eng miteinander verbundenen Kirchengemeinden kündigt nun an zu überlegen, wo es beim nächsten Mal hingehen soll.

Weitere Infos: www.trinitatiskirche-bonn.de

 

 

 

 

EG / ger /

 



© 2020, Evangelische Kirche in Bonn und der Region
Alle Rechte vorbehalten. Vervielfältigung nur mit Genehmigung.