Willkommen!

Welkom - Welcome - Bienvenue!

Flaggen

> weitere Informationen

Social Media

Besuchen Sie den Evangelischen Kirchenkreis Bonn auch auf Facebook und Instagram.

> weitere Informationen

Wort zum Sonntag

Aus Liebe

„Mein Sohn war tot und er ist wieder lebendig geworden.“ In diesem Satz des Vaters gipfelt die Geschichte „Vom verlorenen Sohn“ in der Bibel. Es ist toll, wenn eine schwierige Familiengeschichte so heilt, dass nach Jahren der Entfremdung und Distanz ein Vater einen solchen Satz sagen kann.

> Lesen Sie weiter ...

Spenden

Newsletter

Sie sind neugierig auf alles, was rund um die evangelische Kirche in Bonn passiert? Abonnieren Sie unseren Newsletter!

> weitere Informationen

Gottesdienste

Losung für den 14.08.2020

Wenn ich nur dich habe, so frage ich nichts nach Himmel und Erde. Psalm 73,25

Da sprach Jesus zu den Zwölfen: Wollt ihr auch weggehen? Da antwortete ihm Simon Petrus: Herr, wohin sollen wir gehen? Du hast Worte des ewigen Lebens; und wir haben geglaubt und erkannt: Du bist der Heilige Gottes. Johannes 6,67-69

Terminkalender

Veranstaltungen und Termine in der Region Bonn und im Kirchenkreis Bonn.

> weitere Informationen

PROtestant

Der PROtestant ist die evangelische Zeitung für Multiplikatoren aus Gesellschaft und Kultur, Politik und Wirtschaft im Großraum Bonn.

> weitere Informationen

Service
Der Bonner Volkskundler Dr. Gunther Hirschfelder erläutert

Epiphanias: Hintergründe zu einem uralten wie aktuellen Fest

Epiphanias - das große Fest der ersten Christengenerationen rückt neu in das Bewusstsein. Der Bonner Volkskundler Gunther Hirschfelder erläutert spannende Hintergründe in einem aktuellen Beitrag auf den Lokalradios NRW. Hören Sie rein!

Dr. Gunther Hirschfelder: "Das Epiphaniasfest verbindet evangelische und katholische Christen auch heute". (Foto: Kirchenkreis Bonn) Dr. Gunther Hirschfelder: "Das Epiphaniasfest verbindet evangelische und katholische Christen auch heute". (Foto: Kirchenkreis Bonn)

Im Magazin "Himmel und Erde" am Sonntag, 4. Januar, sprach der Wissenschaftler der Universität Bonn mit Joachim Gerhardt über die Herkunft und Bedeutung dieses wohl ursprünglichen Weihnachtsfestes der frühen Christenheit und schlägt dabei einen Traditionsbogen bis zum Fest der Heiligen drei Könige, die in diesen Tagen auch wieder durch die Straßen in Bonn und der Region ziehen.

Den Beitrag mit Dr. Gunther Hirschfelder können Sie sich live im Netz anhören: http://www.ekir.de/pep/index.php?s=file_download&id=471 oder unten auf dieser Seite als Audio-Datei, ebenfalls kostenlos, herunterladen. 

 

 

 

ger /

 



© 2020, Evangelische Kirche in Bonn und der Region
Alle Rechte vorbehalten. Vervielfältigung nur mit Genehmigung.