Willkommen!

Welkom - Welcome - Bienvenue!

Flaggen

> weitere Informationen

Social Media

Besuchen Sie den Evangelischen Kirchenkreis Bonn auch auf Facebook und Instagram.

> weitere Informationen

Wort zum Sonntag

Aus Liebe

„Mein Sohn war tot und er ist wieder lebendig geworden.“ In diesem Satz des Vaters gipfelt die Geschichte „Vom verlorenen Sohn“ in der Bibel. Es ist toll, wenn eine schwierige Familiengeschichte so heilt, dass nach Jahren der Entfremdung und Distanz ein Vater einen solchen Satz sagen kann.

> Lesen Sie weiter ...

Spenden

Newsletter

Sie sind neugierig auf alles, was rund um die evangelische Kirche in Bonn passiert? Abonnieren Sie unseren Newsletter!

> weitere Informationen

Gottesdienste

Losung für den 14.08.2020

Wenn ich nur dich habe, so frage ich nichts nach Himmel und Erde. Psalm 73,25

Da sprach Jesus zu den Zwölfen: Wollt ihr auch weggehen? Da antwortete ihm Simon Petrus: Herr, wohin sollen wir gehen? Du hast Worte des ewigen Lebens; und wir haben geglaubt und erkannt: Du bist der Heilige Gottes. Johannes 6,67-69

Terminkalender

Veranstaltungen und Termine in der Region Bonn und im Kirchenkreis Bonn.

> weitere Informationen

PROtestant

Der PROtestant ist die evangelische Zeitung für Multiplikatoren aus Gesellschaft und Kultur, Politik und Wirtschaft im Großraum Bonn.

> weitere Informationen

Service
"Kanzelreden" in der Bonner Kreuzkirche:

Nicht falsch Zeugnis geben: Jürgen Falter zum 8. Gebot

Jürgen W. Falter ist nächster Gast in der illustren Reihe "Kanzelreden" in der Bonner Kreuzkirche. Der fernsehbekannte Wahl- und Parteienforscher spricht am Sonntag, 28. Juni 2009, um 18.00 Uhr über das Bibelwort "Du sollst nicht falsch Zeugnis geben".

Sachkundiger wie packender Analyst politischer Trends in Deutschland: der Mainzer Politologe Jürgen W. Falter (Foto: Uni Mainz) Sachkundiger wie packender Analyst politischer Trends in Deutschland: der Mainzer Politologe Jürgen W. Falter (Foto: Uni Mainz)

In guter Tradition der "Kanzelreden" hat sich der Gast die Stelle seiner Bibelauslegung selbst ausgewählt. Dieses Mal eben aus den "Zehn Geboten" (2. Mose Kapitel 20, Vers 16)  Die Kanzelrede trägt den Untertitel "Sind Wahllügen unvermeidlich? - Überlegungen im Lichte des 8. Gebots".  Prof. Dr. Jürgen Falter ist Politologe an der Johannes-Gutenberg-Uniuversität in Mainz. Seine Kanzelrede wird gerahmt von Orgelmusik. Kreuzkirchenorganist Stefan Horz spielt Werke von Felix Mendelssohn Bartholdy. Der Eintritt ist frei.

Die Reihe "Kanzreden" in der Kreuzkirche am Kaiserplatz (Bonn-Zentrum) bittet regelmäßig prominente Laien aus Gesellschaft und Politik, Kultur und Wirtschaft um eine öffentliche wie persönliche Bibelauslegung. Veranstalter sind das "Evangelische Forum Bonn" in Zusammenarbeit mit der evangelischen Kreuzkirchengemeinde.

 

 

 

 

Joachim Gerhardt /

 



© 2020, Evangelische Kirche in Bonn und der Region
Alle Rechte vorbehalten. Vervielfältigung nur mit Genehmigung.