Willkommen!

Welkom - Welcome - Bienvenue!

Flaggen

> weitere Informationen

Social Media

Besuchen Sie den Evangelischen Kirchenkreis Bonn auch auf Facebook und Instagram.

> weitere Informationen

Wort zum Sonntag

Aus Liebe

„Mein Sohn war tot und er ist wieder lebendig geworden.“ In diesem Satz des Vaters gipfelt die Geschichte „Vom verlorenen Sohn“ in der Bibel. Es ist toll, wenn eine schwierige Familiengeschichte so heilt, dass nach Jahren der Entfremdung und Distanz ein Vater einen solchen Satz sagen kann.

> Lesen Sie weiter ...

Spenden

Newsletter

Sie sind neugierig auf alles, was rund um die evangelische Kirche in Bonn passiert? Abonnieren Sie unseren Newsletter!

> weitere Informationen

Gottesdienste

Losung für den 14.08.2020

Wenn ich nur dich habe, so frage ich nichts nach Himmel und Erde. Psalm 73,25

Da sprach Jesus zu den Zwölfen: Wollt ihr auch weggehen? Da antwortete ihm Simon Petrus: Herr, wohin sollen wir gehen? Du hast Worte des ewigen Lebens; und wir haben geglaubt und erkannt: Du bist der Heilige Gottes. Johannes 6,67-69

Terminkalender

Veranstaltungen und Termine in der Region Bonn und im Kirchenkreis Bonn.

> weitere Informationen

PROtestant

Der PROtestant ist die evangelische Zeitung für Multiplikatoren aus Gesellschaft und Kultur, Politik und Wirtschaft im Großraum Bonn.

> weitere Informationen

Service
Lukaskirchengemeinde Bonn: musikalisch-theologisches Großprojekt

"Exodus"

Den biblischen Titel "Exodus" trägt ein musikalisch-theologisches Großprojekt der Lukaskirchengemeinde Bonn vom 13. Februar bis 27. März 2011: Konzerte, Lesung, Diskussion und Theater in Bonn und Köln. Hier finden Sie das ganze Programm in der Übersicht.

Der bekannte libanesische Sänger und Musiker Rabih Lahoud tritt selbst auf und inszeniert im Rahmen des Projekts "Exodus". (Foto: Rolf Zavelberg) Der bekannte libanesische Sänger und Musiker Rabih Lahoud tritt selbst auf und inszeniert im Rahmen des Projekts "Exodus". (Foto: Rolf Zavelberg)

Die Lukaskirchengemeinde Bonn (Altstadt, Castell, Nordstadt, Auerberg) führt dieses Projekt "Exodus" gemeinsam mit dem Bach-Verein Köln, der Melanchthon-Akademie Köln (Schuleferat) und dem Evangelischen Forum Bonn durch.

Hier eine Übersicht über alle Veranstaltungen:

Sonntag, 13.02.2011, 11.00 Uhr Vor-Aufführung der Kantate "Joseph-Lamento" / Die Kantate des libanesischen Komponisten, Musikpädagogen und Sängers Rabih Lahoud ist inspiriert durch ein Gedicht von Mashmoud Darwish. Mit: Rabih Lahoud, dem Jugendchor der Evang. Lukaskirche, Mitgliedern des Bach-Vereins Köln / Musikalische Leitung: Thomas Neuhoff, Kirchenmusikdirektor / Predigt: Pfarrer Michael Schäfer / Ort: Evangelisches Gemeindeforum, Helsinkistr. 4, 53117 Bonn-Auerberg

Montag, 28.02.2011, 20.00 Uhr und Montag, 14.03.2011, 20.00 Uhr
Exodus lesen
Bibelabend-Reihe
Leitung: Pfarrer Michael Schäfer
Ort: Evangelisches Lukaszentrum, Kaiser-Karl-Ring 25a, 53111 Bonn

Freitag, 18.03.2011, 16.00 Uhr
"Auf der Suche nach meinem gelobten Land"
Uraufführung eines Schülerprojekts
28 Schüler, fast alle mit Migrationshintergrund, erfinden mit Stimme und Körper eigene Musik auf eigene Texte, die ihre Suche nach Identität und Anerkennung in unserer Gesellschaft ausdrücken.
Mitwirkende: Schüler, Philarmonischer Chor Bonn unter der Leitung von Rabih Lahoud
Ort: Josef-Strunck-Halle, Röckumstr. 58a, 53121 Bonn-Endenich

Montag, 21.03.2011, 20.00 Uhr
"Israel/Palästina - Gelobtes Land? Für wen?"
Vom biblischen Freiheitstraum zu aktuellen politischen Fragen.
Referent: Christian Sterzing, ehemaliger Leiter der Heinrich-Böll-Stiftung in Ramallah
Ort: Evangelische Lukaszentrum, Kaiser-Karl-Ring 25a, 53111 Bonn

Mittwoch, 23.03.2011, 19.00 Uhr
"Von der Freiheit muss man singen"
Theologisch-musikalische Einführungsveranstaltung zum Händel-Oratorium "Israel in Egypt" mit Dr. Rainer Stuhlmann und dem Bach-Verein Köln
Leitung: Thomas Neuhoff, Kirchenmusikdirektor
Ort: Evangelische Trinitatiskirche Köln, Filzengraben 6, 50676 Köln

Sonntag, 27.03.2011, 11.00 Uhr
"Israel in Egypt" und "Joseph-Lamento"
Oratorien-Konzert der Werke von Händel und Lahoud mit dem Bach-Verein Köln, dem Jugendchor der Ev. Lukaskirchengemeinde Bonn und Concerto con Anima
Leitung: Thomas Neuhoff, Kirchenmusikdirektor
Ort: Kölner Philhamonie, Bischofsgartenstr. 1, 50667 Köln 

Weitere Infos: www.lukaskirche-bonn.de (Erwachsene / Projekte)

Infos zur Arbeit von Rabih Lahoud: www.aktivraum.de

 

 

 

 

EB/ger /

 



© 2020, Evangelische Kirche in Bonn und der Region
Alle Rechte vorbehalten. Vervielfältigung nur mit Genehmigung.