Willkommen!

Welkom - Welcome - Bienvenue!

Flaggen

> weitere Informationen

Social Media

Besuchen Sie den Evangelischen Kirchenkreis Bonn auch auf Facebook und Instagram.

> weitere Informationen

Wort zum Sonntag

Aus Liebe

„Mein Sohn war tot und er ist wieder lebendig geworden.“ In diesem Satz des Vaters gipfelt die Geschichte „Vom verlorenen Sohn“ in der Bibel. Es ist toll, wenn eine schwierige Familiengeschichte so heilt, dass nach Jahren der Entfremdung und Distanz ein Vater einen solchen Satz sagen kann.

> Lesen Sie weiter ...

Spenden

Newsletter

Sie sind neugierig auf alles, was rund um die evangelische Kirche in Bonn passiert? Abonnieren Sie unseren Newsletter!

> weitere Informationen

Gottesdienste

Losung für den 12.08.2020

Lass deine Augen offen sein für das Flehen deines Knechts und deines Volkes Israel, dass du sie hörst, sooft sie dich anrufen. 1.Könige 8,52

Jesus spricht: 

Was ihr mich bitten werdet in meinem Namen, das will ich tun. Johannes 14,14

Terminkalender

Veranstaltungen und Termine in der Region Bonn und im Kirchenkreis Bonn.

> weitere Informationen

PROtestant

Der PROtestant ist die evangelische Zeitung für Multiplikatoren aus Gesellschaft und Kultur, Politik und Wirtschaft im Großraum Bonn.

> weitere Informationen

Service
Konfi-Cup 2011:

Kottenforst zum Dritten!

Die Kottenforster haben zum dritten Mal in Folge den heiß begehrten Konfi-Cup gewonnen, den Fußballpokal der besten Konfirmandenmannschaft der Kirchenkreise Bonn und An Sieg und Rhein. Aber denkbar knapp: erst im Fünfmeterschießen gegen Bornheim!

So sehen Sieger aus: Das jubelnde Team der evangelischen Kirchengemeinde am Kottenforst, Gewinner des Konfi-Cups 2011. (Foto: Joachim Gerhardt) LupeSo sehen Sieger aus: Das jubelnde Team der evangelischen Kirchengemeinde am Kottenforst, Gewinner des Konfi-Cups 2011. (Foto: Joachim Gerhardt)

10:9 stand es am Ende des spannenden Finales, in dem die spielstarken Konfis aus Bornheim dem Favoriten aus der Nachbargemeinde am Kottenforst alles abverlangten. Einen ganzen Samstag lang spielten insgesamt 16 Mannschaften im Soccerdome in Troisdorf-Spich gegeneinander. Dabei galt erstmals: immer zwei Mädchen im Team. Das war eine gute Startvoraussetzung. Das Turnier war einmal mehr bestens organisiert vom gemeinsamen Jugendreferat der Kirchenkreise, dessen Leiter Stephan Langerbeins und seinem Team.

Der Bonner Superintendent Eckart Wüster überreichte anschließend den Pokal. Durchaus auch ein wenig stolz, dass 2011 die beiden besten Teams aus seinem Kirchenkreis stammen. Superintendent Hans Joachim Corts hatte das Turnier am Morgen eröffnet und prophetisch so manchem er jungen Kicker und Kickerinnen Perspektiven in Richtung Bundesliga aufgezeigt. Zu recht, wie das zum Teil hohe Ballspielniveau des Wettbewerbs um die protestantische Kickerelite zwischen Rhein, Agger und Sieg dann zeigen sollte.

Die in ihren eigens zum Konfi-Cup entworfenen knallhellgrünen Trikots spielenden Kottenforster haben sich nun ebenso wie das beste Team aus dem Kirchenkreis An Sieg und Rhein, die am Ende drittplazierten Leuscheider, für das landeskirchliche Auswahlturnier qualifiziert. Herzlichen Glückwunsch. Anerkennung gab es für alle, nicht zuletzt auch für die Auswahlmannschaft der Luther-Konfis aus der Bonner Südstadt. Sie wurden zwar nur 16. (also letzter), ließen sich aber unverdrossen von vielen mitgereisten Fans mit Trompete und Trommeln munter anfeuern: Stimmung für die ganze Halle.

Alle Ergebnisse und die Abschlusstabelle des Turniers, gesponsert vom Gustav-Adolf-Werk der rheinischen Landeskirche, im Anhang unten auf dieser Seite.

 

 

 

 

Joachim Gerhardt /

 



© 2020, Evangelische Kirche in Bonn und der Region
Alle Rechte vorbehalten. Vervielfältigung nur mit Genehmigung.