Willkommen!

Welkom - Welcome - Bienvenue!

Flaggen

> weitere Informationen

Social Media

Besuchen Sie den Evangelischen Kirchenkreis Bonn auch auf Facebook und Instagram.

> weitere Informationen

Wort zum Sonntag

Heilsame Stille

Irgendwo oben am Berg kommt plötzlich das Schild: „Hier letztmaliger Handyempfang“. Gnadenlos eindeutig. Es markiert eine Grenze. Hier hört das Leben auf.

> Lesen Sie weiter ...

Spenden

Newsletter

Sie sind neugierig auf alles, was rund um die evangelische Kirche in Bonn passiert? Abonnieren Sie unseren Newsletter!

> weitere Informationen

Gottesdienste

Losung für den 04.08.2020

Ich will den HERRN loben in den Versammlungen. Psalm 26,12

Wie ist es nun, Brüder und Schwestern? Wenn ihr zusammenkommt, so hat ein jeder einen Psalm, er hat eine Lehre, er hat eine Offenbarung, er hat eine Zungenrede, er hat eine Auslegung. Lasst es alles geschehen zur Erbauung! 1.Korinther 14,26

Terminkalender

Veranstaltungen und Termine in der Region Bonn und im Kirchenkreis Bonn.

> weitere Informationen

PROtestant

Der PROtestant ist die evangelische Zeitung für Multiplikatoren aus Gesellschaft und Kultur, Politik und Wirtschaft im Großraum Bonn.

> weitere Informationen

Service
"Kanzelreden"

Avi Primor auf der Kanzel der Kreuzkirche

Der langjährige Botschafter Israels in Deutschland, Avi Primor, ist der illustre kommende Gast in der Reihe "Kanzelreden in der Kreuzkirche" am Sonntag, 11. März 2012, um 18.00 Uhr.

Avi Primor, der Direktor des Center for European Studies an der IDC Herzliya in Israel ist, spricht über selbst ausgwählte Worte aus den Prophetenbüchern Jesaja und Micha. Sein Thema: "Die Bibel als moralische Unterstützung des Friedens". Seine Kanzelrede wird musikalisch gerahmt durch Solisten von VOX BONA, dem Kammerchor und dem Orchester der Kreuzkirchengemeinde unter Leitung von Karin Freist-Wissing. Es erklingen Stücke aus J.B. Pergolesis "Stabat Mater dolorosa". Der Eintritt ist frei.

"Kanzelreden" ist eine gemeinsame Veranstaltung des Evangelischen Forum Bonn und der Kreuzkirchengemeinde. Regelmäßig sind Prominente aus Gesellschaft und Kultur, Politik und Wirtschaft eingeladen, von der Kanzel der Kirche am Bonner Kaiserplatz, der größten evangelischen Kirche am Mittelrhein, einen selbstgewählten Bibelvers auszulegen.

Nächster Gast ist am 20. Mai 2012 der Ministerpräsident von Rheinland-Pfalz Kurt Beck (SPD). 

Facebook, Twitter und Google+ einschalten
Seite drucken Seite versenden

 

Joachim Gerhardt / 01.03.2012



© 2020, Evangelische Kirche in Bonn und der Region
Alle Rechte vorbehalten. Vervielfältigung nur mit Genehmigung.