Willkommen!

Welkom - Welcome - Bienvenue!

Flaggen

> weitere Informationen

Social Media

Besuchen Sie den Evangelischen Kirchenkreis Bonn auch auf Facebook und Instagram.

> weitere Informationen

Wort zum Sonntag

Heilsame Stille

Irgendwo oben am Berg kommt plötzlich das Schild: „Hier letztmaliger Handyempfang“. Gnadenlos eindeutig. Es markiert eine Grenze. Hier hört das Leben auf.

> Lesen Sie weiter ...

Spenden

Newsletter

Sie sind neugierig auf alles, was rund um die evangelische Kirche in Bonn passiert? Abonnieren Sie unseren Newsletter!

> weitere Informationen

Gottesdienste

Losung für den 06.08.2020

Er handelt nicht mit uns nach unsern Sünden und vergilt uns nicht nach unsrer Missetat. Psalm 103,10

Wir glauben, durch die Gnade des Herrn Jesus selig zu werden. Apostelgeschichte 15,11

Terminkalender

Veranstaltungen und Termine in der Region Bonn und im Kirchenkreis Bonn.

> weitere Informationen

PROtestant

Der PROtestant ist die evangelische Zeitung für Multiplikatoren aus Gesellschaft und Kultur, Politik und Wirtschaft im Großraum Bonn.

> weitere Informationen

Service
Evangelische Migrations- und Flüchtlingsarbeit:

Am 7. November öffnet die 9. Bonner Buchmesse Migration

Vom 7. bis 10. November 2013 findet im Haus der Geschichte in Bonn die "IX. Bonner Buchmesse Migration" statt. Die Evangelische Migrations- und Flüchtlingsarbeit (EMFA) des Kirchenkreises Bonn ist wie immer Mitveranstalterin.

Signet der Bonner Buchmesse Migration LupeSignet der Bonner Buchmesse Migration

Das Thema der Buchmesse Migration lautet dieses Jahr „Gesichter der Vielfalt – Grenzgänger“. Im Haus der Geschichte der Bundesrepublik Deutschland (Willy-Brandt-Allee 14, 53113 Bonn) zeigt sie sich mit dem bewährten Konzept der Vorjahre aus Verlagspräsentationen, Autorenlesungen, Fachdiskussionen, Fachtagung, Afrikatag, künstlerischen Darbietungen und einem Literaturwettbewerb. Die Besucherinnen und Besucher haben an den vier Novembertagen wieder Gelegenheit, sich Anregungen im Themenfeld Migration und Integration zu holen und sich aktiv in den aktuellen Diskurs einzubringen.

Der Besuch der Messe, die alle zwei Jahre im Haus der Geschichte in Bonn stattfindet, ist kostenfrei.

Öffnungszeiten

Donnerstag, 7.10.2013, 9.30 – 22.00 (Fachtagung “Implikationen für Hilfen zur Erziehung” ab 10.30 Uhr, Messestände ab 16.00, Feierliche Eröffnung ab 18.00 Uhr)

Freitag, 8.10.2013, 9.30 – 22.00 Uhr

Samstag, 9.11.2013, 9.30 – 24.00 Uhr

Sonntag, 10.11.2013, 10.00 – 19.00 Uhr (Musikalischer Abschluss der 9. Bonner Buchmesse Migration um 17.00 Uhr)

Das ganze Programm und weitere Infos: www.bonnerbuchmessemigration.de

 

Facebook, Twitter und Google+ einschalten
Seite drucken Seite versenden

 

Joachim Gerhardt/EB / 10.10.2013



© 2020, Evangelische Kirche in Bonn und der Region
Alle Rechte vorbehalten. Vervielfältigung nur mit Genehmigung.