Willkommen!

Welkom - Welcome - Bienvenue!

Flaggen

> weitere Informationen

Social Media

Besuchen Sie den Evangelischen Kirchenkreis Bonn auch auf Facebook und Instagram.

> weitere Informationen

Wort zum Sonntag

Aus Liebe

„Mein Sohn war tot und er ist wieder lebendig geworden.“ In diesem Satz des Vaters gipfelt die Geschichte „Vom verlorenen Sohn“ in der Bibel. Es ist toll, wenn eine schwierige Familiengeschichte so heilt, dass nach Jahren der Entfremdung und Distanz ein Vater einen solchen Satz sagen kann.

> Lesen Sie weiter ...

Spenden

Newsletter

Sie sind neugierig auf alles, was rund um die evangelische Kirche in Bonn passiert? Abonnieren Sie unseren Newsletter!

> weitere Informationen

Gottesdienste

Losung für den 15.08.2020

Bedrückt nicht die Witwen, Waisen, Fremdlinge und Armen! Sacharja 7,10

Was gering ist vor der Welt und was verachtet ist, das hat Gott erwählt. 1.Korinther 1,28

Terminkalender

Veranstaltungen und Termine in der Region Bonn und im Kirchenkreis Bonn.

> weitere Informationen

PROtestant

Der PROtestant ist die evangelische Zeitung für Multiplikatoren aus Gesellschaft und Kultur, Politik und Wirtschaft im Großraum Bonn.

> weitere Informationen

Service
Frauengottesdienst in Bonn

„Wir haben was zu sagen“: Ökumenischer Gottesdienst im Frauenmuseum

„Wir haben was zu sagen“ melden sich Frauen christlicher Kirchen zu Wort. Sie laden ein zu einem ökumenischen Gottesdienst im Rahmen der aktuellen Ausstellung „EVO – Frauen in den Weltreligionen“ im Frauenmuseum Bonn: Freitag, 11. Oktober 2013, 19.00 Uhr.

Die aktuelle Ausstellung EVO inspiriert den ökumenischen Frauengottesdienst 2013 in Bonn LupeDie aktuelle Ausstellung EVO inspiriert den ökumenischen Frauengottesdienst 2013 in Bonn

„Wir haben was zu sagen“ ist Motto und Anspruch dieses besonderen Gottesdienstes. Drei Dimensionen seien den Frauen bei ihrer religiösen Stellungnahme dabei wichtig, erläutert Pfarrerin Dr. Wibke Janssen vom ökumenischen Vorbereitungsteam: „Wir haben was zu sagen - es gibt Wichtiges, das wir mitteilen wollen. Wir haben was zu sagen - wir haben die Macht und den Willen, das auch zu tun. Wir haben was zu sagen - und richten uns damit an euch, bitte hört zu!"

Der Frauengottesdienst entwickelt sich wie immer in Auseinandersetzung mit einzelnen Werken der aktuellen Ausstellung im Frauenmuseum. Er wird dieses Jahr musikalisch gestaltet von der Cellistin Sue Schlotte. Nach dem Gottesdienst gibt es in den Räumen des Museums Gelegenheit zum Austausch bei Brot und Wein. Eingeladen sind übrigens auch alle interessierten Männer. Der Eintritt frei.

 

Freitag, 11. Oktober 2013
19.00 Uhr
Frauenmusem Bonn
Im Krausfeld
Bonn-Altstadt

Infos zur Ausstellung: www.frauenmuseum.de

Facebook, Twitter und Google+ einschalten
Seite drucken Seite versenden

 

EB/ger / 27.09.2013



© 2020, Evangelische Kirche in Bonn und der Region
Alle Rechte vorbehalten. Vervielfältigung nur mit Genehmigung.