Willkommen!

Welkom - Welcome - Bienvenue!

Flaggen

> weitere Informationen

Social Media

Besuchen Sie den Evangelischen Kirchenkreis Bonn auch auf Facebook und Instagram.

> weitere Informationen

Wort zum Sonntag

Heilsame Stille

Irgendwo oben am Berg kommt plötzlich das Schild: „Hier letztmaliger Handyempfang“. Gnadenlos eindeutig. Es markiert eine Grenze. Hier hört das Leben auf.

> Lesen Sie weiter ...

Spenden

Newsletter

Sie sind neugierig auf alles, was rund um die evangelische Kirche in Bonn passiert? Abonnieren Sie unseren Newsletter!

> weitere Informationen

Gottesdienste

Losung für den 04.08.2020

Ich will den HERRN loben in den Versammlungen. Psalm 26,12

Wie ist es nun, Brüder und Schwestern? Wenn ihr zusammenkommt, so hat ein jeder einen Psalm, er hat eine Lehre, er hat eine Offenbarung, er hat eine Zungenrede, er hat eine Auslegung. Lasst es alles geschehen zur Erbauung! 1.Korinther 14,26

Terminkalender

Veranstaltungen und Termine in der Region Bonn und im Kirchenkreis Bonn.

> weitere Informationen

PROtestant

Der PROtestant ist die evangelische Zeitung für Multiplikatoren aus Gesellschaft und Kultur, Politik und Wirtschaft im Großraum Bonn.

> weitere Informationen

Service
Bildung

Kultur. Stadt. Religion – Bonn trifft seine Kulturpartnerstädte

Am 11. und 12. Oktober 2013 trifft Bonn auf seine Kulturpartnerstädte Eriwan, Minsk, Kópavogur/Reykjavik und Salzburg. Im LVR-Landesmuseum Bonn werden kulturelle Beiträge, Vorträge und spannende Diskussionen erwartet. ACHTUNG: VERANSTALTUNG ENTFÄLLT!

Das Rauthaus in Bonn: das politische, aber nicht das einzige Zentrum unserer Stadt. Auch die Religionen spielen eine wichtige Rolle (Foto: Stadt Bonn) Das Rauthaus in Bonn: das politische, aber nicht das einzige Zentrum unserer Stadt. Auch die Religionen spielen eine wichtige Rolle (Foto: Stadt Bonn)

Die Tagung musste abgesagt werden. Zur Kenntnis lassen wir die Informationen hier stehen. Der öffentliche Teil der Veranstaltung entfällt aber!

Es geht um Kultur und Christentum, um das Verhältnis zwischen der christlichen Prägung Europas und seinem politischen Verständnis. Dabei sollen besonders auch die jeweiligen Regionen in den Blickpunkt geraten. Wie wird Christentum in den jeweiligen Städten gelebt? Welche kulturellen Spuren hat Religion dort hinterlassen? Welche Verhältnisse zwischen Christentum zur „Welt“ werden deutlich? Das Motto lautet "Kultur. Stadt. Religion – Bonn trifft seine Kulturpartnerstädte".

Auftakt ist am 11. Oktober 2013 um 18.00 Uhr mit einem Grußwort von Oberbürgermeister Jürgen Nimptsch und Superintendent Eckart Wüster. Anschließend gibt es Einblicke in die religiöse und kulturelle Landschaft Bonns. Es folgt ein Empfang für die Gäste aus den Kulturpartnerstädten. Am 12. Oktober findet ab 11.00 Uhr ein Symposium mit den Kulturstädten statt unter der Moderation von Prof. Dr. Axel von Dobbeler vom Evangelischen Forum Bonn und Dr. Johannes Sabel vom Katholischen Bildungswerk Bonn, beide Leiter ihrer Einrichtung. Ausklang ist um 17.00 Uhr mit kulturellen Beiträgen aus den Projektpartnerstädten.

Anmerkungen

Veranstaltungsort: LVR-LandesMuseum Bonn, Colmantstraße 14–16 Eintritt 10 Euro | Um Anmeldung zu den Veranstaltungen des Symposiums wird gebeten bei Silke Wirtz. Telefon: 0228 42 97 91 11, E-Mail: wirtz@bildungswerk-bonn.de

Facebook, Twitter und Google+ einschalten
Seite drucken Seite versenden

 

Inja Hagen / 16.09.2013



© 2020, Evangelische Kirche in Bonn und der Region
Alle Rechte vorbehalten. Vervielfältigung nur mit Genehmigung.