Willkommen!

Welkom - Welcome - Bienvenue!

Flaggen

> weitere Informationen

Social Media

Besuchen Sie den Evangelischen Kirchenkreis Bonn auch auf Facebook und Instagram.

> weitere Informationen

Wort zum Sonntag

Heilsame Stille

Irgendwo oben am Berg kommt plötzlich das Schild: „Hier letztmaliger Handyempfang“. Gnadenlos eindeutig. Es markiert eine Grenze. Hier hört das Leben auf.

> Lesen Sie weiter ...

Spenden

Newsletter

Sie sind neugierig auf alles, was rund um die evangelische Kirche in Bonn passiert? Abonnieren Sie unseren Newsletter!

> weitere Informationen

Gottesdienste

Losung für den 06.08.2020

Er handelt nicht mit uns nach unsern Sünden und vergilt uns nicht nach unsrer Missetat. Psalm 103,10

Wir glauben, durch die Gnade des Herrn Jesus selig zu werden. Apostelgeschichte 15,11

Terminkalender

Veranstaltungen und Termine in der Region Bonn und im Kirchenkreis Bonn.

> weitere Informationen

PROtestant

Der PROtestant ist die evangelische Zeitung für Multiplikatoren aus Gesellschaft und Kultur, Politik und Wirtschaft im Großraum Bonn.

> weitere Informationen

Service
Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen (ACK) Bonn:

Ökumenische Begegnung: Bonner reisen wieder nach Oxford

Im Rahmen der traditionseichen Städtepartnerschaft zwischen Bonn und Oxford reist eine 40köpfige Delegation der Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen (ACK) Bonn unter Leitung von Pfarrer Wolfgang Wallrich vom 19.-23. Juni nach England.

In Bonn lebt die Ökumene, die Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen (ACK) bietet den Rahmen In Bonn lebt die Ökumene, die Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen (ACK) bietet den Rahmen

Sie wird an einer ökumenischen Begegnung mit Partnern in Oxford teilnehmen. Der mitreisende Posaunenchor der evangelischen Kirchengemeinde Bornheim wird in gottesdienstlichen Veranstaltungen und mit einem Platzkonzert in der City von Oxford musikalische Akzente setzen. Im Gedenken an den Beginn des Ersten Weltkriegs vor hundert Jahren wird das Programm im Zeichen der christlichen Verantwortung für den Frieden und die Versöhnung zwischen den Völkern stehen.

Mahnende Erinnerung an Weltkriegsbeginn

Einen besonderen Schwerpunkt des Programms wird deshalb die Erinnerung an die Entstehung der christlichen Friedensbewegung in England und Deutschland am Vorabend des Ersten Weltkriegs und an ökumenischen Pioniere des 1914 gegründeten Weltbundes für Freundschaftsarbeit der Kirchen wie Friedrich Siegmund Schultze (1885-1969) bilden. Mit dem Besuch eines Gottesdienstes in der durch deutsche Luftangriffe im Zweiten Weltkrieg zerstörten Kathedrale von Coventry und des dort inzwischen entstandenen Versöhnungszentrums – mit der Frauenkirche in Dresden verbunden – wird die Verbindung zur gegenwärtigen Friedensarbeit der Kirchen hergestellt.

Weitere Infos: www.ack-bonn.de

Facebook, Twitter und Google+ einschalten
Seite drucken Seite versenden

 

Harald Uhl/ger



© 2020, Evangelische Kirche in Bonn und der Region
Alle Rechte vorbehalten. Vervielfältigung nur mit Genehmigung.