Willkommen!

Welkom - Welcome - Bienvenue!

Flaggen

> weitere Informationen

Social Media

Besuchen Sie den Evangelischen Kirchenkreis Bonn auch auf Facebook und Instagram.

> weitere Informationen

Wort zum Sonntag

Aus Liebe

„Mein Sohn war tot und er ist wieder lebendig geworden.“ In diesem Satz des Vaters gipfelt die Geschichte „Vom verlorenen Sohn“ in der Bibel. Es ist toll, wenn eine schwierige Familiengeschichte so heilt, dass nach Jahren der Entfremdung und Distanz ein Vater einen solchen Satz sagen kann.

> Lesen Sie weiter ...

Spenden

Newsletter

Sie sind neugierig auf alles, was rund um die evangelische Kirche in Bonn passiert? Abonnieren Sie unseren Newsletter!

> weitere Informationen

Gottesdienste

Losung für den 08.08.2020

Meine Augen sehen stets auf den HERRN; denn er wird meinen Fuß aus dem Netze ziehen. Psalm 25,15

Paulus schreibt: 

Betet für uns, dass das Wort des Herrn laufe und gepriesen werde wie bei euch und dass wir gerettet werden vor falschen und bösen Menschen; denn der Glaube ist nicht jedermanns Ding. Aber der Herr ist treu; der wird euch stärken und bewahren vor dem Bösen. 2.Thessalonicher 3,1-3

Terminkalender

Veranstaltungen und Termine in der Region Bonn und im Kirchenkreis Bonn.

> weitere Informationen

PROtestant

Der PROtestant ist die evangelische Zeitung für Multiplikatoren aus Gesellschaft und Kultur, Politik und Wirtschaft im Großraum Bonn.

> weitere Informationen

Service
200 Jahre Evangelische Kirche in Bonn

Ratsvorsitzender Bedford-Strohm predigt zum Bonner Festgottesdienst am 5. Juni 2016 auf dem Rathausplatz

Große Feste werfen ihr Licht voraus: Jetzt hat der Ratsvorsitzende der Evangelischen Kirche in Deutschland, Landesbischof Heinrich Bedford-Strohm, als Gastprediger zugesagt für den Festgottesdienst am Sonntag, 5. Juni 2016, auf dem Bonner Rathausplatz.

Frisch gewählt an die Spitze der Evangelischen Kirche in Deutschland: Landesbischof Prof. Dr. Heinrich Bedford-Strohm (Foto: ekd) Frisch gewählt an die Spitze der Evangelischen Kirche in Deutschland: Landesbischof Prof. Dr. Heinrich Bedford-Strohm (Foto: ekd)

Den Gottesdienst aus Anlass der Gründung der evangelischen Gemeinde – es war auf den Tag genau vor 200 Jahren im Bonner Rathaus – sind alle evangelischen Kirchengemeinden im Stadtgebiet und Kirchenkreis Bonn eingeladen, gemeinsam zu feiern. Ein kirchenkreisübergreifendes Team bereitet diesen einmaligen Festtag vor. "Wir wollen ein Fest feiern, das einer breiten Öffentlichkeit zeigt, dass evangelische Kirche heute ein selbstverständlicher wie prägender Bestandteil unserer Stadt und Region ist", erklärt Superintendent Eckart Wüster, "auch in der für uns so wichtigen ökumenischen Offenheit". Noch nie zuvor haben alle evangelischen Gemeinden in Bonn gemeinsam ihren Sonntagsgottesdienst gefeiert. Entsprechend laufen die Vorbereitungen schon jetzt auf Hochtouren. Auch Musikalisch, denn Chöre und Posaunen aus der ganzen Region sollen beteiligt werden.

Offizielles Signet für die Feierlichkeiten 2016 in Bonn und der Region LupeOffizielles Signet für die Feierlichkeiten 2016 in Bonn und der Region

Vor 200 Jahren gab es nur weinige hundert Protestanten in Bonn, skeptisch von manchen "Blauköpp" genannt, wohl nach der preußischen Uniformfarbe. Heute ist fast jeder vierte Bonner, jede vierte Bonnerin evangelisch.

Abends Festakt in der Schlosskirche der Universität

Der Abendmahlsgottesdienst auf dem Bonner Marktplatz vor dem Rathaus, diesem geschichtsträchtigen Ort der Bundeshauptstadt Bonn, um 11.00 Uhr ist nur der Anfang. Der Feiertag am 5. Juni 2016 schließt mit einem Festakt abends um 18.00 Uhr in der Schlosskirche in der Bonner Universität, der ersten protestantischen Gemeindekirche in Bonn. Hier wird unter anderem ein musikalisches Werk zur Uraufführung kommen, das der Bonner Kantor Berthold Wicke eigens für diesen Anlass komponieren wird. Aufgrund der begrenzten Platzzahl ist die Teilnahme in Schlosskirche allerdings nur mit Einladungskarte möglich.

Facebook, Twitter und Google+ einschalten
Seite drucken Seite versenden

 

ger / 12.04.2015



© 2020, Evangelische Kirche in Bonn und der Region
Alle Rechte vorbehalten. Vervielfältigung nur mit Genehmigung.