Willkommen!

Welkom - Welcome - Bienvenue!

Flaggen

> weitere Informationen

Social Media

Besuchen Sie den Evangelischen Kirchenkreis Bonn auch auf Facebook und Instagram.

> weitere Informationen

Wort zum Sonntag

Keiner alleine

Unsere Tochter bezieht ihre erste, eigene Wohnung in der fremden Stadt. Aufregend. Am liebsten wäre sie in eine WG gezogen.

> Lesen Sie weiter ...

Spenden

Newsletter

Sie sind neugierig auf alles, was rund um die evangelische Kirche in Bonn passiert? Abonnieren Sie unseren Newsletter!

> weitere Informationen

Gottesdienste

Losung für den 24.10.2020

Der HERR erweckte den Geist des Volkes, dass sie kamen und arbeiteten am Hause des HERRN Zebaoth, ihres Gottes. Haggai 1,14

Lass nicht außer Acht die Gabe in dir, die dir gegeben ist. 1.Timotheus 4,14

Terminkalender

Veranstaltungen und Termine in der Region Bonn und im Kirchenkreis Bonn.

> weitere Informationen

PROtestant

Der PROtestant ist die evangelische Zeitung für Multiplikatoren aus Gesellschaft und Kultur, Politik und Wirtschaft im Großraum Bonn.

> weitere Informationen

Service
200 Jahre Evangelische Kirche in Bonn

5. Juni 2016: Auch die Gehörlosengemeinde und die Bonner ESG feiern mit!

Das Festjubiläum "200 Jahre evangelische Gemeindegründung in Bonn" am 5. Juni 2016 zieht immer weitere Kreise: Jetzt haben sich auch die Gehörlosengemeinde Köln/Bonn sowie die Bonner Studierendengemeinde zur Feier angemeldet. 

Protestanten gibt es in Bonn schon seit fast 500 Jahren. Die Gemeinde konnte offiziell aber erst 1816 gegründet werden. LupeProtestanten gibt es in Bonn schon seit fast 500 Jahren. Die Gemeinde konnte offiziell aber erst 1816 gegründet werden.

Für die Gehörlosengemeinde Köln/Bonn wird es zum Festgottesdienst an diesem Sonntag um 11.00 Uhr auf dem Marktplatz Gebärdendolmetscher geben. "Wir freuen uns, dass wie diesen Gottesdienst erstmalig mit allen Bonner Kirchengemeinden gemeinsam feiern können", erklärt Pfarrer und Gehörlosenseelsorger Dieter Schwirschke.

Auch für die Bonner Studierendengemeinde ist es laut Pfarrer Michael Pues keine Frage, dass wir mitfeiern. "Die evangelische Gemeinde Bonn war ja vor zu ihren Anfängen auch wesentlich von der Universitätsgründung geprägt." Die Bonner ESG hat zudem angeboten, sich mit ihrem sanges- und ausdrucksstarken ESG-Chor am Festgottesdienst zu beteiligen. "Wir wollen unseren Beitrag dazu leisten, dass dieses Fest ein Fest wird für alle Generationen", so Pfarrer Pues.

Fest aller Bonner Gemeinden und für alle Menschen in der Stadt und Region

Die evangelische Gemeinde Bonn war auch an einem Sonntag, am 5. Juni 1816, im Bonner Rathaus gegründet worden. Aus diesem Anlass feiern erstmalig alle Bonner Kirchengemeinden gemeinsam, auch die, die damals noch gar nicht zum Bonner Stadtgebiet gehörten, einen festlichen Abendmahlsgottesdienst auf dem historischen Bonner Marktplatz und abends um 18.00 Uhr einen Festakt in der Schlosskirche in der Universität, der ersten Gemeindekirche der Protestanten in Bonn. Aufgrund der begrenzten Platzzahl in Schlosskirche ist die Teilnahme dort allerdings nur mit Einladungskarte möglich. Vor allem der Gottesdienst am Vormittag auf dem Marktplatz soll daher ein Fest sein für alle Bürgerinnen und Bürger in Bonn und der Region.

Facebook, Twitter und Google+ einschalten
Seite drucken Seite versenden

 

Joachim Gerhardt / 22.06.2015



© 2020, Evangelische Kirche in Bonn und der Region
Alle Rechte vorbehalten. Vervielfältigung nur mit Genehmigung.