Willkommen!

Welkom - Welcome - Bienvenue!

Flaggen

> weitere Informationen

Social Media

Besuchen Sie den Evangelischen Kirchenkreis Bonn auch auf Facebook und Instagram.

> weitere Informationen

Wort zum Sonntag

Aus Liebe

„Mein Sohn war tot und er ist wieder lebendig geworden.“ In diesem Satz des Vaters gipfelt die Geschichte „Vom verlorenen Sohn“ in der Bibel. Es ist toll, wenn eine schwierige Familiengeschichte so heilt, dass nach Jahren der Entfremdung und Distanz ein Vater einen solchen Satz sagen kann.

> Lesen Sie weiter ...

Spenden

Newsletter

Sie sind neugierig auf alles, was rund um die evangelische Kirche in Bonn passiert? Abonnieren Sie unseren Newsletter!

> weitere Informationen

Gottesdienste

Losung für den 08.08.2020

Meine Augen sehen stets auf den HERRN; denn er wird meinen Fuß aus dem Netze ziehen. Psalm 25,15

Paulus schreibt: 

Betet für uns, dass das Wort des Herrn laufe und gepriesen werde wie bei euch und dass wir gerettet werden vor falschen und bösen Menschen; denn der Glaube ist nicht jedermanns Ding. Aber der Herr ist treu; der wird euch stärken und bewahren vor dem Bösen. 2.Thessalonicher 3,1-3

Terminkalender

Veranstaltungen und Termine in der Region Bonn und im Kirchenkreis Bonn.

> weitere Informationen

PROtestant

Der PROtestant ist die evangelische Zeitung für Multiplikatoren aus Gesellschaft und Kultur, Politik und Wirtschaft im Großraum Bonn.

> weitere Informationen

Service
Engagement für die eine Welt:

Theo Nürnberg neuer zweiter Vorsitzender bei Oikocredit West

Der Bonner Presbyter und langjährige Richter Hans Theo Nürnberg ist zum stellvertretenden Vorsitzenden des Westdeutschen Förderkreises der Entwicklungsgenossenschaft Oikocredit gewählt worden.

Neuer Vorstand des Vereins Oikocredit West mit Bonner Beteiligung: Friedhelm Freyberg, Maria Freyberger, Geschäftsführerin Ulrike Chini, Hans Theo Nürnberg, Ellen Schepp-Winter, Margot Bell und Thomas Vogelsang (v.l.) LupeNeuer Vorstand des Vereins Oikocredit West mit Bonner Beteiligung: Friedhelm Freyberg, Maria Freyberger, Geschäftsführerin Ulrike Chini, Hans Theo Nürnberg, Ellen Schepp-Winter, Margot Bell und Thomas Vogelsang (v.l.)

Der Westdeutsche Förderkreis verwaltet Geld von mehr als 6.000 Anlegerinnen und Anlegern in einem Einzugsbereich von Ostwestfalen bis ins Saarland, das im Wesentlichen als Darlehen nachhaltigen Entwicklungsprojekten in armen Ländern der Welt zu Gute kommt. Aktuell sind es mehr als 100 Mio. Euro. Mitte April wurde in Köln der Vorstand, dem Theo Nürnberg schon angehörte, neu gewählt. Neuer Vorsitzende wurde Friedhelm Freyberg. Stellvertreter neben Hans Theo Nünberg ist Maria Freyberger.

Der unabhängige und überkonfessionelle e.V. "Oikocredit West" hat seinen Sitz im Haus der Evangelischen Kirche in Bonn. Das laufende Jahr steht im Zeichen des Jubiläums "40 Jahre Pionierarbeit gegen Armutsbekämpfung und für sozial benachteiligte Menschen im globalen Süden". Laut Geschäftsführerin Ulrike Chini eröffnen derzeit 805 Partnerorganisationen mit Finanzierungen von Okocredit Menschen Chancen auf wirtschaftliche Eigenständigkeit und bessere Lebensbedingungen.

Hans Theo Nürnberg engagiert sich zudem als Presbyter der Lutherkirchengemeinde in der Bonner Südstadt und Poppelsdorf und ist dort ebenfalls stellvertretender Vorsitzender.

Weitere Infos: www.westdeutsch.oikocredit.de

 

Facebook, Twitter und Google+ einschalten
Seite drucken Seite versenden

 

Joachim Gerhardt / 22.04.2015



© 2020, Evangelische Kirche in Bonn und der Region
Alle Rechte vorbehalten. Vervielfältigung nur mit Genehmigung.