Willkommen!

Welkom - Welcome - Bienvenue!

Flaggen

> weitere Informationen

Social Media

Besuchen Sie den Evangelischen Kirchenkreis Bonn auch auf Facebook und Instagram.

> weitere Informationen

Wort zum Sonntag

Aus Liebe

„Mein Sohn war tot und er ist wieder lebendig geworden.“ In diesem Satz des Vaters gipfelt die Geschichte „Vom verlorenen Sohn“ in der Bibel. Es ist toll, wenn eine schwierige Familiengeschichte so heilt, dass nach Jahren der Entfremdung und Distanz ein Vater einen solchen Satz sagen kann.

> Lesen Sie weiter ...

Spenden

Newsletter

Sie sind neugierig auf alles, was rund um die evangelische Kirche in Bonn passiert? Abonnieren Sie unseren Newsletter!

> weitere Informationen

Gottesdienste

Losung für den 08.08.2020

Meine Augen sehen stets auf den HERRN; denn er wird meinen Fuß aus dem Netze ziehen. Psalm 25,15

Paulus schreibt: 

Betet für uns, dass das Wort des Herrn laufe und gepriesen werde wie bei euch und dass wir gerettet werden vor falschen und bösen Menschen; denn der Glaube ist nicht jedermanns Ding. Aber der Herr ist treu; der wird euch stärken und bewahren vor dem Bösen. 2.Thessalonicher 3,1-3

Terminkalender

Veranstaltungen und Termine in der Region Bonn und im Kirchenkreis Bonn.

> weitere Informationen

PROtestant

Der PROtestant ist die evangelische Zeitung für Multiplikatoren aus Gesellschaft und Kultur, Politik und Wirtschaft im Großraum Bonn.

> weitere Informationen

Service
Evangelische Kirche im Rheinland lädt ein:

„Pionierinnen im Pfarramt": Festtag in der Bonner Kreuzkirche zu 40 Jahre Gleichstellung von Frauen und Männern im Pfarramt

Unter dem Motto „Pionierinnen im Pfarramt – 40 Jahre Gleichstellung von Frauen und Männern im Pfarramt in der Evangelischen Kirche im Rheinland" lädt die Kirchenleitung am Freitag, 20. November 2015, zu einem Festtag in Bonn ein.

Der Festtag beginnt um 10.00 Uhr mit einem Festgottesdienst in der Kreuzkirche am Kaiserplatz mit Bischöfin i.R. Maria Jepsen und dem Präses Manfred Rekowski.

Ab 11.30 Uhr folgt ein Thementag im Haus der Evangelischen Kirche (Adenauerallee 37, 53113 Bonn).

Hauptvortrag: Prof. Dr. Christine Globig
„Frauenordination – zur theologischen Begründung einer kirchlichen Entscheidung“

Impulsreferat: Dr. Dagmar Herbrecht
„Der Weg der Frauen zum Amt. Ein Blick in die Kirchengeschichte“

Grußwort von Barbara Steffens, Ministerin des Landes Nordrhein-Westfalen für
Gesundheit, Emanzipation, Pflege und Alter

Interviews und Podium mit Pfarrerinnen aus vier Jahrzehnten
Kabarett mit Hermanns & Putzler

Anmeldung und Hinweise:

Anmeldung bis zum 12. November 2015: E-mail oder Telefon bei der Gender- und Gleichstellungsstelle der Evangelischen Kirche im Rheinland (EKiR) - E-Mail: gender@ekir.de, Tel.: 0211-4562680

Weitere Infos: www.ekir.de/gender/save-the-date-163.php

Hinweise: Der Besuch des Gottesdienstes in der Kreuzkirche in Bonn ist ohne Anmeldung möglich. Ordinierte Frauen werden gebeten, ihren Talar mitzubringen für ein Foto vor der Kreuzkirche. Die Festschrift zum Jubiläum erscheint am 20.11.2015 und kann während der Veranstaltung erworben werden (Schutzgebühr 10 Euro). Weitere Bestellungen an die Gender- und Gleichstellungsstelle der EKiR

Facebook, Twitter und Google+ einschalten
Seite drucken Seite versenden

 

EB/Joachim Gerhardt / 10.11.2015



© 2020, Evangelische Kirche in Bonn und der Region
Alle Rechte vorbehalten. Vervielfältigung nur mit Genehmigung.