Willkommen!

Welkom - Welcome - Bienvenue!

Flaggen

> weitere Informationen

Social Media

Besuchen Sie den Evangelischen Kirchenkreis Bonn auch auf Facebook und Instagram.

> weitere Informationen

Wort zum Sonntag

Sommerfreude

Der Sommer ist zum Freuen da. Gelingt das auch in diesem pandemischen Jahr? Ich sage ja ...

> Lesen Sie weiter ...

Spenden

Newsletter

Sie sind neugierig auf alles, was rund um die evangelische Kirche in Bonn passiert? Abonnieren Sie unseren Newsletter!

> weitere Informationen

Gottesdienste

Losung für den 07.07.2020

Ich sprach, da ich weglief vor Angst: Ich bin verstoßen aus deinen Augen. Doch du hast mein lautes Flehen gehört, als ich zu dir schrie. Psalm 31,23

Am Wege saß ein blinder Bettler, Bartimäus, der Sohn des Timäus. Und als er hörte, dass es Jesus von Nazareth war, fing er an zu schreien und zu sagen: Jesus, du Sohn Davids, erbarme dich meiner! Und viele fuhren ihn an, er sollte schweigen. Und Jesus blieb stehen und sprach: Ruft ihn her! Markus 10,46-48.49

Terminkalender

Veranstaltungen und Termine in der Region Bonn und im Kirchenkreis Bonn.

> weitere Informationen

PROtestant

Der PROtestant ist die evangelische Zeitung für Multiplikatoren aus Gesellschaft und Kultur, Politik und Wirtschaft im Großraum Bonn.

> weitere Informationen

Service
Bonn-evangelisch

Hier alle Meldungen aus dem Jahr 2016

Die Bonner Bahnhofsmission ist ab sofort wieder jeden Nachmittag für Besucherinnen und Besucher geöffnet. (Foto: Werner Krüper )

Bahnhofsmission öffnet

Wieder für die Menschen da

Ab sofort ist die Bonner Bahnhofsmission wieder geöffnet. Unter Einhaltung von Hygienerichtlinien ist das Team jeden Tag von 14.00 bis 17.00 Uhr für Besucherinnen und Besucher da.

Es war hart für das Team der Bahnhofsmission Bonn, nur wenige Wochen nachdem der Bestand der Einrichtung gesichert werden konnte, aufgrund der Corona-Pandemie schließen zu müssen. Umso größer ist die Freude der Ehrenamtlichen, dass nun erste Schritte in Richtung einer „neuen Normalität“ in Angriff genommen werden: Mit Beginn dieser Woche ist die Bahnhofsmission wieder geöffnet. Zunächst stellt das Team einen Dienst pro Tag sicher, in der Zeit von 14.00 bis 17.00 Uhr.

BesucherInnen müssen sich etwas umgewöhnen, weil anstelle des kleinen Gastraums nun der Vorraum für den Aufenthalt zur Verfügung steht, da er sehr gut durchlüftet werden kann. Selbstverständlich erfolgt die Öffnung der Bahnhofsmission auf der Basis von Hygienerichtlinien, die die Träger mit dem Leitungsteam erarbeitet haben. So wird ein ausreichender Abstand eingehalten, tragen die Anwesenden Mund-Nasen-Schutz im Gespräch und steht ausreichend Material für regelmäßige Hände-und Flächendesinfektion zur Verfügung.

„Wir freuen uns sehr, nun endlich wieder vor Ort arbeiten zu können“, so Pfarrer Wolfgang Harnisch und Albert Schmitz einstimmig. „Die lange Schließzeit diente dem Schutz der Mitarbeitenden und KlientInnen, aber natürlich ist unser Ziel, im regen Betrieb des Bahnhofs vor Ort an der Seite der Menschen zu sein, die auf Rat und Hilfe angewiesen sind.“

Facebook, Twitter und Google+ einschalten
Seite drucken Seite versenden

 

Andrea Hillebrand / JoNo / 30.06.2020

 

28.12.2015



© 2020, Evangelische Kirche in Bonn und der Region
Alle Rechte vorbehalten. Vervielfältigung nur mit Genehmigung.