Willkommen!

Welkom - Welcome - Bienvenue!

Flaggen

> weitere Informationen

Social Media

Besuchen Sie den Evangelischen Kirchenkreis Bonn auch auf Facebook und Instagram.

> weitere Informationen

Wort zum Sonntag

Aus Liebe

„Mein Sohn war tot und er ist wieder lebendig geworden.“ In diesem Satz des Vaters gipfelt die Geschichte „Vom verlorenen Sohn“ in der Bibel. Es ist toll, wenn eine schwierige Familiengeschichte so heilt, dass nach Jahren der Entfremdung und Distanz ein Vater einen solchen Satz sagen kann.

> Lesen Sie weiter ...

Spenden

Newsletter

Sie sind neugierig auf alles, was rund um die evangelische Kirche in Bonn passiert? Abonnieren Sie unseren Newsletter!

> weitere Informationen

Gottesdienste

Losung für den 12.08.2020

Lass deine Augen offen sein für das Flehen deines Knechts und deines Volkes Israel, dass du sie hörst, sooft sie dich anrufen. 1.Könige 8,52

Jesus spricht: 

Was ihr mich bitten werdet in meinem Namen, das will ich tun. Johannes 14,14

Terminkalender

Veranstaltungen und Termine in der Region Bonn und im Kirchenkreis Bonn.

> weitere Informationen

PROtestant

Der PROtestant ist die evangelische Zeitung für Multiplikatoren aus Gesellschaft und Kultur, Politik und Wirtschaft im Großraum Bonn.

> weitere Informationen

Service
Was - Wann - Wo - Wer?

Alle Informationen zum großen Festgottesdienst am 5. Juni 2016 auf einen Blick

Hier für Sie alle wichtigen Information zum gemeinsamen Festgottesdienst aller evangelischen Kirchengemeinden im Stadtgebiet und Kirchenkreis Bonn am Sonntag, 5. Juni 2016, auf dem Marktplatz auf einen Blick. Die Übersicht wird laufend aktualisiert.

Einladung für alle Bonnerinnen und Bonner zum Festgottesdienst: 200 Jahre evangelische Gemeinde Bonn LupeEinladung für alle Bonnerinnen und Bonner zum Festgottesdienst: 200 Jahre evangelische Gemeinde Bonn

Fahrrad-Sternfahrt aus den Stadtteilen ins Zentrum

Rechtsrheinisch:
Holzlar (Treffpunkt 9.30 Uhr Evang. Kirche, Heideweg 27) weiter nach Pützchen
- Pützchen: Nommensen-Kirche (Am Weidenbach 21): 9.45 Uhr Fahrradtour mit der Gruppe aus Holzlar
- Beuel-Mitte: Versöhnungskirche (Neustraße 2): 9.45 Uhr Fußgängergruppe und Bahnfahrergruppe (Treffpunkt Kirche)
- Beuel-Süd: Nachfolge-Christi-Kirche (Dietrich-Bonhoeffer-Straße 8): 9.45 Uhr Abfahrt zur gemeinsamen Fahrradtour
- Beuel-Nord: Haus der Gemeinde (Adelheidisstraße 72): 9.30 Uhr, 9.45 Uhr Abfahrt per Bahn oder Rad.
- Oberkassel: Große evangelische Kirche in Oberkassel: 9:30 Uhr.

 Linksrheinisch:
- Venusberg (Treffpunkt vor der Auferstehungskirche, Haager Weg, 9.30 Uhr)
- Tannenbusch (Treffpunkt Apostelkirche, Lievelingsweg, 9.30 Uhr)
- Kessenich (Friedenskirche, Franz-Bücheler-Str., 9.45 Uhr)
- Duisdorf (Johanniskirche, Bahnhofsstr., 9.30 Uhr)
- weitere folgen
Ziel: Zentraler Fahrradparkplatz am Marktplatz auf dem Vorplatz der Schlosskirche (Hauptgebäude Universität gegenüber vom Alten Rathaus, betreut von der Diakonie Bonn)
HINWEIS: Alle Gruppen erhalten auf Wunsch kostenlos einen gut sichtbaren und leicht zu montierenden Wimpel mit dem Signet des Festtags (presse@bonn-evangelisch.de)
Weitere Infos hier

Vorprogramm

10.00 Uhr: Einsingen mit der Gemeinde
Moderation: Pfarrer Michael Pues (Evang. Studierendengemeinde Bonn)

Der Ratsvorsitzende der Evangelischen Kirche in Deutschland, Bischof Heinrich Bedford-Strohm, hält die Predigt (Foto: ELKB) LupeDer Ratsvorsitzende der Evangelischen Kirche in Deutschland, Bischof Heinrich Bedford-Strohm, hält die Predigt (Foto: ELKB)

Gottesdienst: "Das wird ein Fest"

10.50 Uhr: Ökumenisches Läuten der Innenstadtkirchen: Bonner Münster und St. Remigiuskirche (kath.), Namen-Jesu-Kirche (alt-kath.) und Schloss- und Kreuzkirche (beide evang.)
11.00 Uhr: Gottesdienst mit Abendmahl an 22 Stationen über den Marktplatz verteilt (überall mit Brot und Traubensaft)
Musik: Posaunen und Chöre aus allen Bonner Gemeinden (Gesamtltg. Kantor Hubert Arnold (Beuel), Posaunen Guido Gorny (Beuel), Christian Frommelt (Bad Godesberg), Ulrich Scharf (Bonn)
Begrüßung: die Superintendenten Eckart Wüster (Kirchenkreis Bonn), Mathias Mölleken (Bad Godesberg-Voreifel), Reinhard Bartha (An Sieg und Rhein)
Predigt: Landesbischof Dr. Heinrich Bedford-Strohm (Lukas 14, 15-24 "Das große Abendmahl")
Liturgie: Pfarrerin Dr. Wibke Janssen (Bonn), Pfarrerin Dr. Heike Lipski-Melchior (Beuel), Pfarrer Uwe Grieser (Bonn), Bischof Dr. Abednego Keshomshahara (Tansania)

Organisation / Tipps für Menschen mit Einschränkung

Sitzen und Stehen: rund 1.200 Sitzplätze (Stühle und Bänke), div. Stehplätze
Gesondert ausgewiesene Plätze für Menschen mit Einschränkung
Anfahrt für Bringdienste und Rollifahrzeuge bis ans Altes Rathaus (Cityring) möglich. Sonderparkplatz auf Vorplatz Kreuzkirche am Kaiserplatz (9.15-14.30 Uhr) nur mit Parkausweis (erhältlich: presse@bonn-evangelisch.de)
Simultan-Dolmetscher
in Gebärdensprache
Helfer/innen:
Lotsendienst durch Mitarbeitende der Diakonie Bonn und Region und Bahnhofsmission Bonn
Liturgische Helfer/innen: Studierende der ESG Bonn

Nachprogramm mit Musik, Suppenküche und Aktionen

12.30 Uhr - ca. 13.30 Uhr: „Kirchencafé“ mit Musik & "Suppenküche" der Johanniter Bonn:
"Rheinischer Eintopf" mit Fleisch oder Vegetarisch
Getränke: Trinkwasser-Ausschankwagen der Stadtwerke Bonn (SWB)

Musik: Posaunen, Musik der Bonner Right Side Band (Ltg. Hubert Arnold)
sowie diverse Aktionen und mehr

Zentrale Planung und Organisation: Pfarrer Joachim Gerhardt
Tel. 0228 6880-301 / E-Mail: presse@bonn-evangelisch.de

Signet zur Feier und zum Anlass: 200 Jahre Gründung der evangelischen Gemeinde Bonn, es war der 5. Juni 1816 Signet zur Feier und zum Anlass: 200 Jahre Gründung der evangelischen Gemeinde Bonn, es war der 5. Juni 1816

Termine für Proben und Einweisungen

Probentermine Chöre: folgt (Kontakt: Hubert Arnold, hubert.arnold@reel-bach-consort.de)

Probentermine Posaunenchor:
(jeweils 19:30 Uhr Lutherkirche Bonn, Kurfürstenstr. 20a
Leitung: Guido Gorny, Christian Frommelt, Ulrich Scharf
Kontakt: Ulrich Scharfuli.scharf@posaunenchor-bonn.de)
Donnerstag, 28. April
Mittwoch, 04. Mai
Donnerstag, 12. Mai
Freitag, 20. Mai
Freitag, 27. Mai

Gemeinsame Probe Chöre und Posaunen: Samstag, 4. Juni, 18.00 Uhr Marktplatz

Einweisung zum Abendmahl für alle Mitwirkenden: Sonntag, 5. Juni, 9.15 Uhr (Treffpunkt Altarbühne direkt vor dem Rathaus)
Einweisung Helfer und Lotsen: Sonntag, 5. Juni, 9.00 Uhr (Treffpunkt Altarbühne direkt vor dem Rathaus)

Service

Hier finden Sie den Materialpool (Plakate, Signets usw. zum Download):
www.bonn-evangelisch.de/aktuell/archiv-2015-2244-2016_materialpool-2332.php

HINWEIS: Weitere Infos und Hintergründe zum Festtag 5. Juni 2016 finden Sie hier.

Facebook, Twitter und Google+ einschalten
Seite drucken Seite versenden

 

Joachim Gerhardt / Stand: 27.05.2015



© 2020, Evangelische Kirche in Bonn und der Region
Alle Rechte vorbehalten. Vervielfältigung nur mit Genehmigung.