Willkommen!

Welkom - Welcome - Bienvenue!

Flaggen

> weitere Informationen

Social Media

Besuchen Sie den Evangelischen Kirchenkreis Bonn auch auf Facebook und Instagram.

> weitere Informationen

Wort zum Sonntag

Aus Liebe

„Mein Sohn war tot und er ist wieder lebendig geworden.“ In diesem Satz des Vaters gipfelt die Geschichte „Vom verlorenen Sohn“ in der Bibel. Es ist toll, wenn eine schwierige Familiengeschichte so heilt, dass nach Jahren der Entfremdung und Distanz ein Vater einen solchen Satz sagen kann.

> Lesen Sie weiter ...

Spenden

Newsletter

Sie sind neugierig auf alles, was rund um die evangelische Kirche in Bonn passiert? Abonnieren Sie unseren Newsletter!

> weitere Informationen

Gottesdienste

Losung für den 08.08.2020

Meine Augen sehen stets auf den HERRN; denn er wird meinen Fuß aus dem Netze ziehen. Psalm 25,15

Paulus schreibt: 

Betet für uns, dass das Wort des Herrn laufe und gepriesen werde wie bei euch und dass wir gerettet werden vor falschen und bösen Menschen; denn der Glaube ist nicht jedermanns Ding. Aber der Herr ist treu; der wird euch stärken und bewahren vor dem Bösen. 2.Thessalonicher 3,1-3

Terminkalender

Veranstaltungen und Termine in der Region Bonn und im Kirchenkreis Bonn.

> weitere Informationen

PROtestant

Der PROtestant ist die evangelische Zeitung für Multiplikatoren aus Gesellschaft und Kultur, Politik und Wirtschaft im Großraum Bonn.

> weitere Informationen

Service
PROtestant-Ausgabe 56 - Juni 2016

PROtestant: Warum Bonn auch evangelisch ist

Lesen Sie die Ausgabe zum großen Jubiläum: „200 Jahre evangelische Gemeinde Bonn“ am 5. Juni 2016, eine turbulente Geschichte und sieben protestantische Orte, die Sie in Bonn gesehen haben müssen.

Der PROtestant zum Jubiläum macht Geschichte lesenswert Der PROtestant zum Jubiläum macht Geschichte lesenswert

Fast jeder vierte Bonner, jede vierte Bonnerin ist heute evangelisch. Bemerkenswert viel für das so katholisch geprägte Rheinland um Köln herum. Die evangelische Kirchenzeitung PROtestant wirft einen spannenden Blick in die Geschichte. Denn erst vor 200 Jahren durfte sich die evangelische Gemeinde offiziell gründen: unter den Preußen im Alten Rathaus am 5. Juni 1816.

Bonns OB Oberbürgermeister Ashok Sridharan und Stadtdechant Monsignore Wilfried Schumacher erklären, was für sie heute „typisch evangelisch“ ist. Ebenso äußern sich prominente Protestanten mit Bezug zu unserer Stadt von Eckart von Hirschhausen über Alexander Graf Lambsdorff bis zur Bonner Kult-Blockern „Miss(e) Bonn(e)“.

Stadtkarte "Evangelisches Bonn" – Übersicht: Die ältesten Kirchen der Region

Veredelt wird die Ausgabe durch eine Stadtkarte mit allen evangelischen Gemeindekirchen Bonn, es sind inzwischen 31 an der Zahl, sowie den sieben protestantischen Orten, die man in Bonn gesehen haben muss. Dazu eine Übersicht mit den ältesten Kirchen in unserer Region, die zeigt: Evangelisches Leben beginnt auch bei uns mit der Reformation vor fast 500 Jahren. General-Anzeiger Chefredakteur Helge Matthiesen, selbst auch evangelisch, stellt sich dem Fragebogen nach Gott und der Welt und gibt Antworten auf den Teufel und warum er noch nie bei einer Predigt eingenickt ist („Leider nicht. Entweder ich freue mich und höre gerne zu oder ich komme vor lauter Fremdschämen nicht in den Schlaf.“)

Die Zeitung PROtestant, die drei Mal im Jahr mit einer Auflage von 6.500 Exemplaren erscheint, kann kostenlos bezogen werden: Evangelischer Kirchenkreis Bonn, Adenauerallee 37, 53113 Bonn (Tel.: 0228 / 6880 300, presse@bonn-evangelisch.de). Herausgeber sind die Kirchenkreise An Sieg und Rhein, Bonn sowie Bad Godesberg-Voreifel.

 

Joachim Gerhardt / PROtestant - Evangelische Einblicke / 03.05.2016



© 2020, Evangelische Kirche in Bonn und der Region
Alle Rechte vorbehalten. Vervielfältigung nur mit Genehmigung.