Willkommen!

Welkom - Welcome - Bienvenue!

Flaggen

> weitere Informationen

Social Media

Besuchen Sie den Evangelischen Kirchenkreis Bonn auch auf Facebook und Instagram.

> weitere Informationen

Wort zum Sonntag

Aus Liebe

„Mein Sohn war tot und er ist wieder lebendig geworden.“ In diesem Satz des Vaters gipfelt die Geschichte „Vom verlorenen Sohn“ in der Bibel. Es ist toll, wenn eine schwierige Familiengeschichte so heilt, dass nach Jahren der Entfremdung und Distanz ein Vater einen solchen Satz sagen kann.

> Lesen Sie weiter ...

Spenden

Newsletter

Sie sind neugierig auf alles, was rund um die evangelische Kirche in Bonn passiert? Abonnieren Sie unseren Newsletter!

> weitere Informationen

Gottesdienste

Losung für den 08.08.2020

Meine Augen sehen stets auf den HERRN; denn er wird meinen Fuß aus dem Netze ziehen. Psalm 25,15

Paulus schreibt: 

Betet für uns, dass das Wort des Herrn laufe und gepriesen werde wie bei euch und dass wir gerettet werden vor falschen und bösen Menschen; denn der Glaube ist nicht jedermanns Ding. Aber der Herr ist treu; der wird euch stärken und bewahren vor dem Bösen. 2.Thessalonicher 3,1-3

Terminkalender

Veranstaltungen und Termine in der Region Bonn und im Kirchenkreis Bonn.

> weitere Informationen

PROtestant

Der PROtestant ist die evangelische Zeitung für Multiplikatoren aus Gesellschaft und Kultur, Politik und Wirtschaft im Großraum Bonn.

> weitere Informationen

Service
Evangelische Flüchtlings- und Migrationsarbeit

Evangelische Kirche dankt für große Unterstützung der Flüchtlingsarbeit in Bonn und der Region

Die Evangelische Kirche in Bonn dankt für die große Unterstützung der Flüchtlingsarbeit in Bonn und der Region. „Es ist beeindruckend, wie viele Menschen mit ihrer Spende ein Zeichen der Mitmenschlichkeit setzen“, erklärt Superintendent Eckart Wüster.

Glückliche und unbeschwerte Tage: Kinder aus Flüchtlingsfamilien auf der Sommerfreizeit der EMFA in Bonn (Foto: EMFA) LupeGlückliche und unbeschwerte Tage: Kinder aus Flüchtlingsfamilien auf der Sommerfreizeit der EMFA in Bonn (Foto: EMFA)

Mit einem Spendenbrief hatte der Evangelische Kirchenkreis zu Spenden aufgerufen, um auch im nächsten Jahr wieder für Flüchtlingskinder ortsnahe Ferienfreizeiten in Bonn und der Region organisieren zu können. 70 Euro sichert einem Kind die Teilnahme für die Tagesfreizeiten, 200 Euro kostet eine Freizeit mit Übernachtung. Innerhalb von vier Wochen waren 14.000 Euro zusammengekommen. Viele Kinder und Jugendliche können nun an den mehrtägigen Freizeiten im kommenden Sommer teilnehmen. „Es ein hoffnungsvolles Signal, dass so viele Menschen bereit sind zu helfen“, unterstreicht Superintendent Wüster. Angesichts der so stark von fremdenfeindlichen Parolen bestimmten öffentlichen Debatte gerate leicht in Vergessenheit, „wie viele Bürgerinnen und Bürger sich unverdrossen in und außerhalb unserer Kirche ehrenamtlich oder durch Spenden für Flüchtlinge einsetzen“. 

Superintendent Eckart Wüster: „Spenderinnen und Spender setzen beeindruckendes Zeichen der Mitmenschlichkeit“ LupeSuperintendent Eckart Wüster: „Spenderinnen und Spender setzen beeindruckendes Zeichen der Mitmenschlichkeit“

Zeit zum Aufatmen: Freizeiten für Kinder und Jugendliche

Dank der Zuwendungen sei die pädagogische Arbeit mit den teils stark traumatisierten Kindern noch intensiver und nachhaltiger möglich, freut sich der Leiter der Evangelischen Migrations- und Flüchtlingsarbeit Bonn (EMFA) Dr. Hidir Celik. Gerade auf den Freizeiten erlebten die Kinder und Jugendlichen „die Unbeschwertheit unter Gleichaltrigen, die für ein junges Leben so wichtig ist“.

Direkt Spenden: Hier können Sie die Kinder- und Jugendfreizeiten mit Ihrer Spende direkt unterstützen.

Weitere Infos zur Freizeit und zur Evangelischen Migrations- und Flüchtlingsarbeit Bonn: www.migration-bonn.de

Facebook, Twitter und Google+ einschalten
Seite drucken Seite versenden

 

Katrin Jürgensen/ger / 28.11.2016



© 2020, Evangelische Kirche in Bonn und der Region
Alle Rechte vorbehalten. Vervielfältigung nur mit Genehmigung.