Willkommen!

Welkom - Welcome - Bienvenue!

Flaggen

> weitere Informationen

Social Media

Besuchen Sie den Evangelischen Kirchenkreis Bonn auch auf Facebook und Instagram.

> weitere Informationen

Wort zum Sonntag

Aus Liebe

„Mein Sohn war tot und er ist wieder lebendig geworden.“ In diesem Satz des Vaters gipfelt die Geschichte „Vom verlorenen Sohn“ in der Bibel. Es ist toll, wenn eine schwierige Familiengeschichte so heilt, dass nach Jahren der Entfremdung und Distanz ein Vater einen solchen Satz sagen kann.

> Lesen Sie weiter ...

Spenden

Newsletter

Sie sind neugierig auf alles, was rund um die evangelische Kirche in Bonn passiert? Abonnieren Sie unseren Newsletter!

> weitere Informationen

Gottesdienste

Losung für den 08.08.2020

Meine Augen sehen stets auf den HERRN; denn er wird meinen Fuß aus dem Netze ziehen. Psalm 25,15

Paulus schreibt: 

Betet für uns, dass das Wort des Herrn laufe und gepriesen werde wie bei euch und dass wir gerettet werden vor falschen und bösen Menschen; denn der Glaube ist nicht jedermanns Ding. Aber der Herr ist treu; der wird euch stärken und bewahren vor dem Bösen. 2.Thessalonicher 3,1-3

Terminkalender

Veranstaltungen und Termine in der Region Bonn und im Kirchenkreis Bonn.

> weitere Informationen

PROtestant

Der PROtestant ist die evangelische Zeitung für Multiplikatoren aus Gesellschaft und Kultur, Politik und Wirtschaft im Großraum Bonn.

> weitere Informationen

Service
EKiR-Büchereifachstelle

Sprachräume - Büchereien für Integration

Das im Juli 2016 begonnene Projekt „Sprachräume – Büchereien für Integration“ der Evangelischen Kirchen im Rheinland in Kooperation mit Bonner Institutionen wird mit Mitteln aus dem Asyl-, Migrations- und Integrationsfond gefördert.

 

Auch die Bonner Stadtbüchereien verstehen sich als interkulturelle Bibliotheken und nehmen an dem Projekt "Sprachräume" teil. (Foto: Volker Lannert) Auch die Bonner Stadtbüchereien verstehen sich als interkulturelle Bibliotheken und nehmen an dem Projekt "Sprachräume" teil. (Foto: Volker Lannert)

Mit dem Projekt „Sprachräume – Büchereien für Integration“ hat die Evangelische Kirche im Rheinland nun in Kooperation mit ausgewählten evangelischen Büchereien, der Evangelischen Migrations- und Flüchtlingsarbeit Bonn (EMFA) und dem Bonner Institut für Migrationsforschung und Interkulturelles Lernen (BIM) e.V. und der Evangelischen Erwachsenenbildung Rheinland-Süd e.V. ein Modellvorhaben gestartet, das die Büchereien als einen zentralen Orte der Begegnung und des multimedialen Lernens ausweist.

Individuelle und bedarfsgerechte Betreuung durch ehrenamtliche Sprachlotsen

Die individuelle und bedarfsgerechte Betreuung durch ehrenamtliche Sprachlotsen wird nachhaltig die sprachlichen Qualifikationen der Teilnehmer fördern, was eine beiderseitige Integration bewirkt: Menschen werden in unserer Mitte aufgenommen, darüber hinaus etablieren sich die teilnehmenden Büchereien als Orte, die sich der Herausforderung einer multimedialen Welt stellen und zu Orten des gesellschaftlichen Miteinanders werden. Das Projekt versteht sich als innovatives Modellprojekt, das nicht nur eine Integrationsperspektiven öffnet, sondern sich darüber hinaus zum Good-Practice-Projekt für gelungene, die Integrationskurse ergänzende, sprachlich-kulturelle Förderung entwickeln möchte.

In Kürze wird eine eigene Projekt-Homepage freigeschaltet.

Facebook, Twitter und Google+ einschalten
Seite drucken Seite versenden

 

EKiR/JoNo / 19.07.2016



© 2020, Evangelische Kirche in Bonn und der Region
Alle Rechte vorbehalten. Vervielfältigung nur mit Genehmigung.