Willkommen!

Welkom - Welcome - Bienvenue!

Flaggen

> weitere Informationen

Social Media

Besuchen Sie den Evangelischen Kirchenkreis Bonn auch auf Facebook und Instagram.

> weitere Informationen

Wort zum Sonntag

Aus Liebe

„Mein Sohn war tot und er ist wieder lebendig geworden.“ In diesem Satz des Vaters gipfelt die Geschichte „Vom verlorenen Sohn“ in der Bibel. Es ist toll, wenn eine schwierige Familiengeschichte so heilt, dass nach Jahren der Entfremdung und Distanz ein Vater einen solchen Satz sagen kann.

> Lesen Sie weiter ...

Spenden

Newsletter

Sie sind neugierig auf alles, was rund um die evangelische Kirche in Bonn passiert? Abonnieren Sie unseren Newsletter!

> weitere Informationen

Gottesdienste

Losung für den 12.08.2020

Lass deine Augen offen sein für das Flehen deines Knechts und deines Volkes Israel, dass du sie hörst, sooft sie dich anrufen. 1.Könige 8,52

Jesus spricht: 

Was ihr mich bitten werdet in meinem Namen, das will ich tun. Johannes 14,14

Terminkalender

Veranstaltungen und Termine in der Region Bonn und im Kirchenkreis Bonn.

> weitere Informationen

PROtestant

Der PROtestant ist die evangelische Zeitung für Multiplikatoren aus Gesellschaft und Kultur, Politik und Wirtschaft im Großraum Bonn.

> weitere Informationen

Service
Musik in der Kreukirche

Barocke Meisterwerke in der Bonner Kreuzkirche

Barocke Meisterwerke präsentiert der Folkwang KONZERTCHOR am Freitag, 30. Juni 2017 um 19.30 Uhr in der Evangelischen Kreuzkirche am Kaiserplatz in der Bonner Innenstadt. Karten sind für 20 (ermäßigt 15) Euro an der Abendkasse erhältlich.

Der Folkwang KONZERTCHOR singt u.a. eine 20-stimmige A cappella-Version des 1. Contrapunctus aus Johann Sebastian Bachs „Die Kunst der Fuge“. (Foto: Folkwang KONZERTCHOR) LupeDer Folkwang KONZERTCHOR singt u.a. eine 20-stimmige A cappella-Version des 1. Contrapunctus aus Johann Sebastian Bachs „Die Kunst der Fuge“. (Foto: Folkwang KONZERTCHOR)

Liebhaber von Barockmusik können sich auf ein besonderes Konzerterlebnis freuen: Der Essener Folkwang KONZERTCHOR unter der Leitung von Prof. Jörg Breiding ist am Freitag, den 30. Juni 2017 um 19.30 Uhr mit einem anspruchsvollen Barockprogramm zu Gast in der Evangelischen Kreuzkirche in der Bonner Innenstadt. Die Abendkasse ist ab 18.30 Uhr geöffnet, der Eintritt kostet 20 Euro, ermäßigt 15 Euro.

Der Folkwang KONZERTCHOR setzt sich aus Studierenden der Folkwang Universität der Künste zusammen und erarbeitet sich ein Repertoire mit Werken der frühen Vokalpolyphonie bis zur Gegenwart. Unter dem Titel „Barocke Meisterwerke“ hat Prof. Jörg Breiding ein anspruchsvolles Programm zusammengestellt: u.a. eine Bearbeitung für 20-stimmigen Chor a cappella des 1. Contrapunctus aus Johann Sebastian Bachs „Die Kunst der Fuge“ von Dieter Schnebel (*1930) oder Domenico Scarlattis „Stabat Mater à 10“. Diese beiden Werke bilden den Rahmen um die Choralmelodie „Jesu, meine Freude“, die in Vertonungen von Johann Sebastian Bach als Choralvorspiel, Fantasie für Orgel und in der bekannten Motette zu 5 Stimmen aufgeführt werden.
An dem Konzert wirken neben dem Folkwang KONZERTCHOR der Kreuzkirchenkantor Stefan Horz (Orgel), Anja Engelberg (G-Violine), Dennis Götte (Chitarrone) und Christian Tölle (Orgelpositiv) mit.

 

Facebook, Twitter und Google+ einschalten
Seite drucken Seite versenden

 

JoNo / 25.06.2017



© 2020, Evangelische Kirche in Bonn und der Region
Alle Rechte vorbehalten. Vervielfältigung nur mit Genehmigung.