Willkommen!

Welkom - Welcome - Bienvenue!

Flaggen

> weitere Informationen

Social Media

Besuchen Sie den Evangelischen Kirchenkreis Bonn auch auf Facebook und Instagram.

> weitere Informationen

Wort zum Sonntag

Aus Liebe

„Mein Sohn war tot und er ist wieder lebendig geworden.“ In diesem Satz des Vaters gipfelt die Geschichte „Vom verlorenen Sohn“ in der Bibel. Es ist toll, wenn eine schwierige Familiengeschichte so heilt, dass nach Jahren der Entfremdung und Distanz ein Vater einen solchen Satz sagen kann.

> Lesen Sie weiter ...

Spenden

Newsletter

Sie sind neugierig auf alles, was rund um die evangelische Kirche in Bonn passiert? Abonnieren Sie unseren Newsletter!

> weitere Informationen

Gottesdienste

Losung für den 12.08.2020

Lass deine Augen offen sein für das Flehen deines Knechts und deines Volkes Israel, dass du sie hörst, sooft sie dich anrufen. 1.Könige 8,52

Jesus spricht: 

Was ihr mich bitten werdet in meinem Namen, das will ich tun. Johannes 14,14

Terminkalender

Veranstaltungen und Termine in der Region Bonn und im Kirchenkreis Bonn.

> weitere Informationen

PROtestant

Der PROtestant ist die evangelische Zeitung für Multiplikatoren aus Gesellschaft und Kultur, Politik und Wirtschaft im Großraum Bonn.

> weitere Informationen

Service
Konzert zum Weltflüchtlingstag

„Lebenswege und Geschichten von Geflüchteten in unserer Stadt“

Die Evangelische Studierendengemeinde Bonn lädt anlässlich des Weltflüchtlingstags zu einem Benefizkonzert mit Lesung ein: Dienstag, 20. Juni, 19.30 Uhr in der Lutherkirche (Reuterstr. 11). Eintritt frei, Kollekte zugunsten von Medinetz Bonn e.V. erbeten.

Aufwühlende und bewegende Geschichten von Flüchtlingen mit musikalischer Untermalung präsentieren Bonner Studierende der ESG anlässlich des Weltflüchtlingstages. LupeAufwühlende und bewegende Geschichten von Flüchtlingen mit musikalischer Untermalung präsentieren Bonner Studierende der ESG anlässlich des Weltflüchtlingstages.

Weltweit sind Millionen Menschen auf der Flucht vor Krieg, Hunger und Vertreibung. Der Weltflüchtlingstag am 20. Juni ist ein von den Vereinten Nationen ins Leben gerufener Aktionstag, der die Schicksale von Geflüchteten und das Thema „Menschlichkeit“ in den Mittelpunkt stellt.

Für die Evangelische Studierendengemeinde (ESG) Bonn ein guter Anlass, ein Programm mit Musik, Lesung und Informationen zugunsten von Medinetz Bonn e.V. zu veranstalten. Der Verein bietet Geflüchteten ohne Krankenversicherung Zugang zu medizinischer Versorgung.

Es werden Auszüge aus dem Buch „Flüchtlinge erzählen: Weißt du, wer ich bin?“ zu hören sein. Die Autoren J. Michael Fischell und Dr. Giorgia Sogos möchten geflüchteten Menschen mit ihren teils aufwühlenden, teils nachdenklichen biographischen Erzählungen ein Gesicht geben. Musikstücke aus verschiedenen Epochen, interpretiert von David Stahl (Saxophon) und Johannes Schwerdt (Klavier), kommentieren und untermalen die Geschichten.

Das Benefizkonzert mit Lesung findet am Dienstag, 20. Juni 2017 in der Evangelischen Lutherkirche in der Bonner Südstadt (Reuterstr. 11) statt und beginnt um 19.30 Uhr. Der Eintritt ist frei, Spenden für den Verein Medinetz Bonn e.V. sind erbeten.

Facebook, Twitter und Google+ einschalten
Seite drucken Seite versenden

 

ESG Bonn/JoNo / 10.06.2017



© 2020, Evangelische Kirche in Bonn und der Region
Alle Rechte vorbehalten. Vervielfältigung nur mit Genehmigung.