Willkommen!

Welkom - Welcome - Bienvenue!

Flaggen

> weitere Informationen

Social Media

Besuchen Sie den Evangelischen Kirchenkreis Bonn auch auf Facebook und Instagram.

> weitere Informationen

Wort zum Sonntag

Aus Liebe

„Mein Sohn war tot und er ist wieder lebendig geworden.“ In diesem Satz des Vaters gipfelt die Geschichte „Vom verlorenen Sohn“ in der Bibel. Es ist toll, wenn eine schwierige Familiengeschichte so heilt, dass nach Jahren der Entfremdung und Distanz ein Vater einen solchen Satz sagen kann.

> Lesen Sie weiter ...

Spenden

Newsletter

Sie sind neugierig auf alles, was rund um die evangelische Kirche in Bonn passiert? Abonnieren Sie unseren Newsletter!

> weitere Informationen

Gottesdienste

Losung für den 08.08.2020

Meine Augen sehen stets auf den HERRN; denn er wird meinen Fuß aus dem Netze ziehen. Psalm 25,15

Paulus schreibt: 

Betet für uns, dass das Wort des Herrn laufe und gepriesen werde wie bei euch und dass wir gerettet werden vor falschen und bösen Menschen; denn der Glaube ist nicht jedermanns Ding. Aber der Herr ist treu; der wird euch stärken und bewahren vor dem Bösen. 2.Thessalonicher 3,1-3

Terminkalender

Veranstaltungen und Termine in der Region Bonn und im Kirchenkreis Bonn.

> weitere Informationen

PROtestant

Der PROtestant ist die evangelische Zeitung für Multiplikatoren aus Gesellschaft und Kultur, Politik und Wirtschaft im Großraum Bonn.

> weitere Informationen

Service

Der Evangelische Kirchenkreis Bonn

Einführung der neuen Bonner KSV-Mitglieder im Gottesdienst in Hersel

Im Rahmen eines festlichen Gottesdienstes wurde am Sonntag, 10. September, in Hersel die von der Kreissynode Bonn neu gewählten Mitglieder im Kreissynodalvorstand in ihr Amt eingeführt und ein langjähriger Aktiver verabschiedet.

Neue Synodalälteste im KSV, dem Leitungsgremium des Kirchenkreises, ist Lisa Inhoffen-Baumann von der Trinitatiskirchengemeinde Endenich. Als Stellvertreter hatte die Synode im Frühsommer zudem Barbara Kliesch (Kirchengemeinde Hardtberg) sowie Thomas Gampp (Kreuzkirchengemeinde Bonn-Zentrum) gewählt. Den Gottesdienst in der Dreieinigkeitskirche Hersel (Mertensgasse 17) hielt Superintendent Pfarrer Eckart Wüster, der auch die Einführung vornahm. Eckart Wüster, der auch Gemeindepfarrer in Hersel ist, erinnerte daran, wie grundlegend für evangelische Kirche das vertrauensvolle Zusammenwirken von Laien und Theologinnen und Theologen ist sowie das Miteinander der Ebenen Gemeinde, Kirchenkreis und Landeskirche. "Keiner ist sich alleine genug, wir brauchen einander!"

Zugleich wurde mit Johannes Hack (Trinitatiskirchengemeinde Endneich) mit Gottes Segen ein langjähriges, sehr aktives stellvertretendes Mitglied im KSV herzlich verabschiedet. 2004 war er gewählt worden. Nach dem Gottesdienst lud der KSV zu einem Empfang im Gemeindehaus Hersel direkt neben der Kirche: Zeit für Glückwünsche und für persönliche Gespräche.

Das aktuelle Stichwort: Der Kreissynodalvorstand

Der Kreissyonodalvorstand (KSV) führt die Geschäfte der Kreissynode und ist damit außerhalb der Tagung des Kirchenparlaments das wichtigste Entscheidungsgremium im Kirchenkreis. Der Evangelische Kirchenkreis Bonn umfasst zehn Kirchengemeinden auf Bonner Stadtgebiet sowie die Kirchengemeinden Vorgebirge und Hersel in Alfter und Bornheim. Im KSV sitzen sieben gewählte Vertreter, drei Theologen oder Theologinnen und vier Laien, also entsprechend der evangelischen Kirchenordnung immer mehr Laien als Theologen. Den Vorsitz hat der Superintendent. Alle Posten sind auf acht Jahre gewählt.

Ort: Dreieinigkeitskirche Hersel
Mertensgasse 17a
53332 Bornheim-Hersel

Facebook, Twitter und Google+ einschalten
Seite drucken Seite versenden

 

Joachim Gerhardt / 10.09.2017



© 2020, Evangelische Kirche in Bonn und der Region
Alle Rechte vorbehalten. Vervielfältigung nur mit Genehmigung.