Willkommen!

Welkom - Welcome - Bienvenue!

Flaggen

> weitere Informationen

Social Media

Besuchen Sie den Evangelischen Kirchenkreis Bonn auch auf Facebook und Instagram.

> weitere Informationen

Wort zum Sonntag

Heilsame Stille

Irgendwo oben am Berg kommt plötzlich das Schild: „Hier letztmaliger Handyempfang“. Gnadenlos eindeutig. Es markiert eine Grenze. Hier hört das Leben auf.

> Lesen Sie weiter ...

Spenden

Newsletter

Sie sind neugierig auf alles, was rund um die evangelische Kirche in Bonn passiert? Abonnieren Sie unseren Newsletter!

> weitere Informationen

Gottesdienste

Losung für den 06.08.2020

Er handelt nicht mit uns nach unsern Sünden und vergilt uns nicht nach unsrer Missetat. Psalm 103,10

Wir glauben, durch die Gnade des Herrn Jesus selig zu werden. Apostelgeschichte 15,11

Terminkalender

Veranstaltungen und Termine in der Region Bonn und im Kirchenkreis Bonn.

> weitere Informationen

PROtestant

Der PROtestant ist die evangelische Zeitung für Multiplikatoren aus Gesellschaft und Kultur, Politik und Wirtschaft im Großraum Bonn.

> weitere Informationen

Service
500 Jahre Reformation

Gottesdienst, Ökumenetag und Gemeindeseminar zur Bibel im Reformationsjahr in der Lukaskirchengemeinde

Im Reigen der Veranstaltungen zum Reformationsfestjahr 2017 setzt die Lukaskirchengemeinde gemeinsam mit den Nachbargemeinden am 1. April einen besonderen ökumenischen Akzent und lädt im Juni und Juli zudem zu einer spannenden Reihe über die Bibel.

500 Jahre nach Luthers Thesenanschlag finden die Kirchen mehr denn ja wieder zueinander: Ökumene ist auch in der Lukaskirche angesagt 500 Jahre nach Luthers Thesenanschlag finden die Kirchen mehr denn ja wieder zueinander: Ökumene ist auch in der Lukaskirche angesagt

Zwei Termine sollen vor allem die ökumenische Dimension deutlich machen:

Ökumenetag im Bonner Nordwesten

Ökumenetag im Bonner Nordwesten heißt es porgrammatisch am Samstag, 1. April 2017: Dazu laden Pfarrerin Michaela Schuster und Pfarrer Michael Schäfer alle Interessierten auch über die eigenen Gemeindegrenzen hinweg ein: "Anlässlich des Reformationsjubiläums haben wir in gemeindeübergreifender ökumenischer Verbundenheit im Bonner Nordwesten gemeinsam mit unserer katholischen Schwestergemeinde St. Thomas Morus und den evangelischen Kirchengemeinden im Bonner Nordwesten einen Ökumenetag vorbereitet, zu dem alle herzlich eingeladen sind. Wir wollen an diesem Tag gemeinsam unterwegs sein, dankbar für das erreichte Vertrauen in versöhnter Verschiedenheit, tatkräftig angesichts der gesellschaftlichen Herausforderungen und zuversichtlich als glaubwürdige Zeuginnen und Zeugen der Botschaft Jesu Christi von der Liebe Gottes für alle Menschen. Der Tag lebt davon, dass jede Gemeinde vielfältig vertreten ist. Die Auerberger Kantorei wird den Abschlussgottesdienst gemeinsam mit anderen Chören musikalisch gestalten. Pilgern und feiern Sie mit!"

Ökumenischer Gottesdienst Pfingstmontag in Lukas

Am Pfingstmontag, 5. Juni 2017, lädt die Lukaskirchengemeinde um 11.00 Uhr zu einem ökumenischer Gottesdienst zum „Geburtstag der Kirche“ in der Lukaskirche (Kaiser-Karl-Ring) mit mit Pfarrer Michael Schäfer und Pfarrer Reinhard Blanke von der katholischen Schwesterkirche.

An die Grundfesten der Reformation, das sogannte Sola Scriptura erinnert die Reihe:

Bibel lesen - Ein Gemeindeseminar im Reformationsjahr

In Zusammenarbeit mit dem Evangelischen Forum geht es um die Bedeutung der Bibel heute und Wege, sich die biblische Botschaft neu zu erschließen:

Durch die Bibel spricht Gott mit uns Christinnen und Christen. Oft scheint sie uns extrem widersprüchlich und schwer zu verstehen.Fast erscheint sie wie ein Buch mit sieben Siegeln und nur mit besonderen Sprach- und Geschichtskenntnissen zu lesen. Ist die Bibel aber wirklich nur ein Buch für Expert_innen oder kann jedes normale Gemeindemitglied selbstbewusst die Bibel lesen und verstehen und sein Verständnis einbringen? Unserer Auffassung nach geht das selbstverständlich. Wir möchten ein paar Möglichkeiten der Lektüre anbieten, verschiedene Blickwinkel aufzeigen und einige Experten befragen.

Immer donnerstags, 19.30 Uhr, in der "Turmstube" im Lukaszentrum, Kaiser-Karl-Ring (Bonn-Castell)

Do 8.6.2017: Einführung mit Prof. Dr. Günter Röhser: "Wie kann ich die Bibel lesen?“ - Am Beispiel der Wundergeschichte vom sinkenden Petrus (Mt 14,22-33)

Do 22.6.2017: Vortrag und Diskussion mit Pfarrerin Michaela Schuster: „Wie Bibeltexte aus Frauenperspektive neu gelesen werden können.“

Do 29.6.2017: Vortrag und Diskussion mit Prof. Dr. Stefan Alkier: „Die Bibel und wie wir sie lesen können“ - Basiswissen über die Bibel, Arbeit mit verschiedenen Übersetzungen, die Bibel im eigenen Kontext verstehen lernen.

Do 6.7.2017: Praxisabend mit Pfarrer Michael Schäfer: „Mit der Bibel leben- Über das private Studium und über die Praxis in der Gemeinde“

Weitere Infos: www.lukaskirche-bonn.de

 

Facebook, Twitter und Google+ einschalten
Seite drucken Seite versenden

 

EB/ger / 08.03.2017



© 2020, Evangelische Kirche in Bonn und der Region
Alle Rechte vorbehalten. Vervielfältigung nur mit Genehmigung.