Willkommen!

Welkom - Welcome - Bienvenue!

Flaggen

> weitere Informationen

Wort zum Sonntag

Haltung

​Was macht den Menschen rein? Was macht ihn unrein? Die Frage ist alt und doch brandaktuell in Deutschland im Spätsommer 2018. Der Evangelist Markus (Kap. 7) erzählt, dass sich Pharisäer und Schriftgelehrten bei Jesus beklagen, ...

> Lesen Sie weiter ...

Spenden

Newsletter

Sie sind neugierig auf alles, was rund um die evangelische Kirche in Bonn passiert? Abonnieren Sie unseren Newsletter!

> weitere Informationen

Losung für den 19.09.2018

Du stillst das Brausen des Meeres und das Toben der Völker. Psalm 65,8

Der Friede Gottes, der höher ist als alle Vernunft, wird eure Herzen und Sinne in Christus Jesus bewahren. Philipper 4,7

Gottesdienste

Kerze

Hier finden Sie die Termine der Gottesdienste für die nächsten sieben Tage.

> weitere Informationen

Terminkalender

Veranstaltungen und Termine in der Region Bonn und im Kirchenkreis Bonn.

> weitere Informationen

PROtestant

Der PROtestant ist die evangelische Zeitung für Multiplikatoren aus Gesellschaft und Kultur, Politik und Wirtschaft im Großraum Bonn.

> weitere Informationen

Service

In der barocken Schlosskirche im Universitätshauptgebäude finden jeden Sonntag um 11.00 Uhr Gottesdienste statt. (Foto: J. Gerhardt)

Evangelische Schlosskirche in der Universität Bonn

Geistliches und musikalisches Programm in der Evangelischen Schlosskirche

Informieren Sie sich hier über Gottesdienste und Konzerte in der Evangelischen Schlosskirche im Hauptgebäude der Universität Bonn im Sommersemester 2018.

In der barocken Schlosskirche im Hauptgebäude der Bonner Universität finden jeden Sonntag Gottesdienste statt, die in der Regel von Mitgliedern der Evangelisch-Theologischen Fakultät oder dem Pfarrer der Evangelischen Studierendengemeinde gehaten werden. Die Gottesdienstreihe im Sommersemester 2018 steht unter dem Thema: „Das Heilige als Humanum - Von der Menschlichkeit des christlichen Glaubens“.
Am Sonntag, 22. April 2018 um 11.00 Uhr hält Prof. Dr. Eberhard Hauschildt, Universitätsprediger, den Semestereröffnungsgottesdienst.

Weitere Gottesdienste in der Schlosskirche im Sommersemester 2018:

29.04.18 (Kantate) um 11 Uhr
Freiheit besingen (Jes 42,10-12)
Prof. Dr. Reinhard Schmidt-Rost
N. Bruhns: Praeludium g-moll;
J. L. Krebs: Trio c-moll
***
06.05.18 (Rogate) um 11 Uhr 
Beten ohne Unterlass (1. Kol 4,2-6)
Michael Pues, Studierendenpfarrer
J. F. Dandrieu: Suite a-moll
***
13.05.18 (Exaudi) um 11 Uhr
Auf der Suche gehört werden (Ps 27, 1.7-14)
Birgit Rößle, Pfarrerin
H. I. F. Biber: Missa in contrapuncto
Chor der Apostelkirchengemeinde und das Orchester der Schloßkirche
***
20.05.18 (Pfingstfest) um 11 Uhr
Begeistert werden (1. Kor 2,1-12)
Matthew Robinson (PhD), Daniel Rossa, Wissenschaftliche Mitarbeiter
D. Buxtehude: „Komm, Heiliger Geist, Herre Gott“ und Praeludium D-Dur
***
27.05.18 (Trinitatis) um 11 Uhr
In der Spur des Heiligen sich vorfinden (Jes 6,1-13)
Inja Inderst, Wissenschaftliche Mitarbeiterin
M. Praetorius: O lux beata Trinitas
***
03.06.18 (1. So. n. Trinitatis) um 11 Uhr
Die Zeit erkennen (Jer 23, 16-29)
Maximilian Kröger, Katharina Opalka, Wissenschaftliche Mitarbeiter/in
Anonymus (um 1700): Fantasie c-moll;
Anonymus (um 1750): „Es ist das Heil uns kommen her“
***
10.06.18 (2. So. n. Trinitatis) um 11 Uhr
Schrift interpretieren (Apg 8, 26-39)
Prof. Dr. Hermut Löhr
Werke von J. S. Bach und J. B. Loiellet
Monika Riethmüller und Lauriane Gerhold, Flöten
***
17.06.18 (3. So. n. Trinitatis) um 11 Uhr
In Ängsten mutig werden (2. Kor 12,9-10)
Prof. Dr. Cornelia Richter,Prof. Dr. Franziska Geiser, Med. Fakultät
Annette Willer-Krebel, Orgel
***
24.06.18 (4. So. n. Trinitatis) um 11 Uhr
Verstehen kultivieren (1. Kor 14,18-20)
Prof. Dr. Eberhard Hauschildt, Prof. Dr. Lukas Radbruch, Med. Fakultät
Fugen über B-A-C-H von J. L. Krebs und R. Schumann
***
01.07.18 (5. So. n. Trinitatis) um 11 Uhr
Rituale begehen (1. Mose 12,1-4a)
Prof. Dr. Michael Meyer-Blanck
J. G. Rheinberger: aus den “Charakterstücken” op. 156
***
08.07.18 (6. So. n. Trinitatis) um 11 Uhr
Der Liebe trauen (1. Joh 4,7-11)
Prof. Dr. Cornelia Richter, Prof. Dr. Thiemo Breyer, Phil. Fakultät Köln
J. S. Bach: Kantate BWV 113 „Herr Jesu Christ, du höchstes Gut”
Solisten, Kantorei und Orchester der Schloßkirche
 

Facebook, Twitter und Google+ einschalten
Seite drucken Seite versenden

 

JoNo / 02.04.2018



© 2018, Evangelische Kirche in Bonn und der Region
Alle Rechte vorbehalten. Vervielfältigung nur mit Genehmigung.