Willkommen!

Welkom - Welcome - Bienvenue!

Flaggen

> weitere Informationen

Social Media

Besuchen Sie den Evangelischen Kirchenkreis Bonn auch auf Facebook und Instagram.

> weitere Informationen

Wort zum Sonntag

​​​​​​​Meine jüdischen Wurzeln

Nur wer Kontakt zu seinen Wurzeln hat, kann Frucht tragen. Diese botanische Weisheit gilt auch für die Religion. Ich denke an meine eigene Religion und seine Entstehung aus dem Judentum.

> Lesen Sie weiter ...

Spenden

Newsletter

Sie sind neugierig auf alles, was rund um die evangelische Kirche in Bonn passiert? Abonnieren Sie unseren Newsletter!

> weitere Informationen

Gottesdienste

Losung für den 27.01.2021

Die in ihrem Geist irren, werden Verstand annehmen, und die, welche murren, werden sich belehren lassen. Jesaja 29,24

Wenn es jemandem unter euch an Weisheit mangelt, so bitte er Gott, der jedermann gern und ohne Vorwurf gibt; so wird sie ihm gegeben werden. Jakobus 1,5

Terminkalender

Veranstaltungen und Termine in der Region Bonn und im Kirchenkreis Bonn.

> weitere Informationen

PROtestant

Der PROtestant ist die evangelische Zeitung für Multiplikatoren aus Gesellschaft und Kultur, Politik und Wirtschaft im Großraum Bonn.

> weitere Informationen

Service

Bonn singt zu Hause, singen Sie mit. Als Unterstützung nehmen Sängerinnen und Sänger der Kreuzkirchenmusik die Lieblingsweihnachtslieder der Bonner mehrstimmig auf. (Bild: Jo-B/Pixabay)

Advent und Weihnachten @home:

Wettbewerb: Bonn singt im Advent – zu Hause

Ob im Wohnzimmer, unterm Weihnachtsbaum oder in der Badewanne: Bonn singt im Advent! Doch richtig gut, klingen manche Lieder erst mehrstimmig. Damit Sie auch alleine oder in kleiner Besetzung zu Hause Weihnachtslieder schmettern können, singen Sängerinnen und Sänger der Kreuzkirchenmusik die anderen Stimmen für Sie ein. Schicken Sie uns Ihre Darbietung (anonym) bis zum 27. Dezember!

Aus einer Liste von 20 Weihnachtsliedern sind nach einer Abfrage im Internet Anfang Dezember sechs Titel, echte Klassiker, ausgewählt worden und von Sängerinnen und Sänger der Kreuzkirchenmusik aufgenommen worden. In den Stimmen Sopran, Alt, Tenor und Bass stehen sie für jeden zur Verfügung.

Singen Sie mit!

Jetzt heißt es: Mitsingen, Nachsingen, schön schief oder bühnenreif – Hauptsache Singen, am besten mit allen, mit denen Sie zusammenwohnen. Jeder in seiner Stimme und dann kann losgeschmettert werden von Groß und Klein, Alt und Jung.

 

Noten, Liedtexte und Musikbeispiele

(bitte klicken Sie zur Anzeige auf den jeweiligen Titel)

Tochter Zion

>>hier finden Sie die einzeln eingesungenen Stimmen

O du fröhliche

>>hier finden Sie die einzeln eingesungenen Stimmen

Herbei, o ihr Gläubigen

>>hier finden Sie die einzeln eingesungenen Stimmen

Stille Nacht

>>hier finden Sie die einzeln eingesungenen Stimmen

Ich steh an deiner Krippen hier

>>hier finden Sie die einzeln eingesungenen Stimmen

Es ist ein Ros entsprungen

>>hier finden Sie die einzeln eingesungenen Stimmen

 

Schicken Sie uns Ihre Gesangseinlage

Wir sind neugierig auf Ihre Ergebnisse - teilen Sie diese gerne mit uns. Und so gehts:

1. Singen Sie eins oder mehrere der Lieder und nehmen Sie Ihre Darbietung auf (z.B. über die Aufnahme/Recorder-Funktion des Smartphones). Die Ausrede „Ich kann nicht singen“ gilt übrigens nicht! ;-)

2. Denken Sie sich einen strenggeheimen Decknamen/Teamnamen aus und

3. reichen Sie Ihre schönsten, lustigsten, kreativsten oder schrägsten Darbietungen unter Angabe Ihres Decknamens bis zum 27. Dezember über den Link ein:

Darbietung hier einreichen

4. Ab Anfang Januar veröffenlichen wir die Einsendungen unter Ihrem Decknamen und Sie stimmen online für die sympathischste Performance ab.

 

Ein Projekt des Evangelischen Forums Bonn zusammen mit der Evangelischen Kreuzkirchengemeinde

Facebook, Twitter und Google+ einschalten
Seite drucken Seite versenden

 

Martin Engels / Johanna Nolte / ger / zuletzt aktualisiert: 16.12.2020



© 2021, Evangelische Kirche in Bonn und der Region
Alle Rechte vorbehalten. Vervielfältigung nur mit Genehmigung.