Willkommen!

Welkom - Welcome - Bienvenue!

Flaggen

> weitere Informationen

Social Media

Besuchen Sie den Evangelischen Kirchenkreis Bonn auch auf Facebook und Instagram.

> weitere Informationen

Wort zum Sonntag

Sommerfreude

Der Sommer ist zum Freuen da. Gelingt das auch in diesem pandemischen Jahr? Ich sage ja ...

> Lesen Sie weiter ...

Spenden

Newsletter

Sie sind neugierig auf alles, was rund um die evangelische Kirche in Bonn passiert? Abonnieren Sie unseren Newsletter!

> weitere Informationen

Gottesdienste

Losung für den 07.07.2020

Ich sprach, da ich weglief vor Angst: Ich bin verstoßen aus deinen Augen. Doch du hast mein lautes Flehen gehört, als ich zu dir schrie. Psalm 31,23

Am Wege saß ein blinder Bettler, Bartimäus, der Sohn des Timäus. Und als er hörte, dass es Jesus von Nazareth war, fing er an zu schreien und zu sagen: Jesus, du Sohn Davids, erbarme dich meiner! Und viele fuhren ihn an, er sollte schweigen. Und Jesus blieb stehen und sprach: Ruft ihn her! Markus 10,46-48.49

Terminkalender

Veranstaltungen und Termine in der Region Bonn und im Kirchenkreis Bonn.

> weitere Informationen

PROtestant

Der PROtestant ist die evangelische Zeitung für Multiplikatoren aus Gesellschaft und Kultur, Politik und Wirtschaft im Großraum Bonn.

> weitere Informationen

Service

Quizzen Sie mit beim Demokratie-Quiz am 5. Mai - mitveranstaltet vom Evangelischen Forum und Katholischen Bildungswerk. (BIld: Bonner Tage der Demokratie, Eva Ewerhart)

Bonner Tage der Demokratie

Demokratie-Quiz: Seien Sie dabei!

Evangelisches Forum und Katholisches Bildungswerk unterstützen wie schon 2020 wieder die Bonner Tage der Demokratie. Dieses Jahr sind die Bildungseinrichtungen Mitveranstalter von einem Demokratie-Quiz, das am Dienstag, 5. Mai, um 19.00 Uhr online in Teams gespielt wird. Die Teilnahme ist kostenlos, als Preis winkt ein Mittagessen im Kirchenpavillon für das ganze Team.

Sie kennen das Sternzeichen von Christian Drosten? Nein? Berechnen die optimalen Maße für einen Mundschutz im Schlaf? Nein? Können Happy Birthday beim Händewaschen rückwärts und in verschiedenen Sprachen singen? Auch nicht? Sie halten Demokratie für eine gute Sache und haben Spaß am gemeinsamen Quizzen im Team? Das ist die perfekte Voraussetzung für das 100 Prozent virenfreie Demokratie-Quarantäne-Quiz, das vom Evangelischen Forum und Katholischen Bildungswerk mitveranstaltet wird.

Am Dienstag, 5. Mai 2020, um 19.00 Uhr steigt das 2. Kneipenquiz Demokratie in der Stay-at-Home-Version im Rahmen der „Bonner Tage der Demokratie“. Gequizzt wird über die Videokonferenz-Software Zoom. Stellen Sie sich ein Quiz-Team aus bis zu sechs gut gelaunten Universalgenies zusammen und treten Sie an zu mehreren knackigen Runden mit Fragen und Bilderrätseln an. Als Preis winkt ein Mittagessen im Restaurant des Kirchenpavillons mit Kaffee und Kuchen. Auch Martin Engels und Johannes Sabel, die Leiter vom Evangelischen Forum und Katholischen Bildungswerk, sind mit einem eigenen Quiz-Team dabei.

Wie funktionierts?

Melden Sie sich bis zum 4. Mai unter www.demokratie-bonn.de an: entweder als Team oder alleine. Am Tag der Veranstaltung bekommen Sie per E-Mail den Link zur Veranstaltung zugeschickt. Los geht‘s um 19.00 Uhr – und zwar bei Ihnen zu Hause. Alles, was Sie brauchen, ist ein Computer/Tablet/Smartphone mit Internetverbindung, Lautsprecher und Kamera. Wer noch kein Team hat, tritt spätestens um 18.30 Uhr bei und wird in der virtuellen Quizkneipe mit seinen Quizgefährten bekannt gemacht. Alle weiteren Infos erhalten Sie während der Veranstaltung.

Die Bonner Tage der Demokratie

Vor gut einem Jahr feierte Deutschland den 70. Geburtstag des Grundgesetzes. Allein in Bonn, der Wiege der bundesdeutschen Demokratie, standen die Verfassung und die darin verbrieften Freiheitsrechte mehrere Wochen lang im Mittelpunkt vieler Veranstaltungen, etwa im Rahmen der „Bonner Tage der Demokratie“. Auch dieses Jahr finden die Bonner Tage der Demokratie wieder statt - allerdings Corona-bedingt „Virtuell und virenfrei“, wie es bei der veranstaltenden Agentur Trio MedienService heißt. Bei mehreren kostenlosen Veranstaltungen sind Bürger eingeladen, mit Experten aus Wissenschaft, Politik, Wirtschaft und Gesellschaft ins Gespräch zu kommen. Natürlich nicht physisch in einem Raum, sondern im Internet per Livestream. 

Facebook, Twitter und Google+ einschalten
Seite drucken Seite versenden

 

Johanna Nolte / 28.04.2020



© 2020, Evangelische Kirche in Bonn und der Region
Alle Rechte vorbehalten. Vervielfältigung nur mit Genehmigung.