Willkommen!

Welkom - Welcome - Bienvenue!

Flaggen

> weitere Informationen

Social Media

Besuchen Sie den Evangelischen Kirchenkreis Bonn auch auf Facebook und Instagram.

> weitere Informationen

Wort zum Sonntag

​​​​​​​Ich bin verantwortlich

Es hat Folgen, was wir tun. Das gilt für jedes Geschöpf. Aber anders als die Tiere ist der Mensch in der Lage, über diese Folgen nachzudenken.

> Lesen Sie weiter ...

Spenden

Newsletter

Sie sind neugierig auf alles, was rund um die evangelische Kirche in Bonn passiert? Abonnieren Sie unseren Newsletter!

> weitere Informationen

Gottesdienste

Losung für den 28.11.2021

Deine Gnade soll mein Trost sein, wie du deinem Knecht zugesagt hast. Psalm 119,76

Ein Mensch war in Jerusalem mit Namen Simeon; und dieser Mensch war gerecht und gottesfürchtig und wartete auf den Trost Israels, und der Heilige Geist war auf ihm. Lukas 2,25

Terminkalender

Veranstaltungen und Termine in der Region Bonn und im Kirchenkreis Bonn.

> weitere Informationen

PROtestant

Der PROtestant ist die evangelische Zeitung für Multiplikatoren aus Gesellschaft und Kultur, Politik und Wirtschaft im Großraum Bonn.

> weitere Informationen

Service

Einstimmung auf Weihnachten und Zeichen der Hoffnung: der Herrnhuter Stern leuchtet in der Kreuzkirche wie auch in vielen anderen Kirchen in Bonn und der Region (Foto: J. Gerhardt)

Im Rahmen von 150 Jahre Kreuzkirche Bonn

Erstmals stimmungsvoller Adventsmarkt auf dem Platz vor der Kreuzkirche

Erstmalig öffnet ein stimmungsvoller Adventsmarkt auf dem X-tra-Platz vor der Kreuzkirche aus Anlass der Errichtung der evangelischen Stadtkirche vor 150 Jahren. Der Markt bietet unter anderem Produkte aus dem Ahrtal als Zeichen der Solidarität mit den Flutopfern. Auch die beliebte Hütte des GA-Weihnachtslichts findet sich dieses Jahr hier.   

Immer dienstags 18.00 Uhr spielen Bläser Adventslieder

Ummer dienstags im Advent von 18.00 - 18.30 Uhr spielen zudem evangelische Bläser aus Bonn und der Region auf dem Platz Adventslieder. Auch open Air-Mitsing-Angebote sind nach Möglichkeit geplant, erklärt Martina Baur-Schäfer, Leiterin der evangelischen Stadtkirchenarbeit.

Glühwein und Flutstollen" von der Ahr

Die Hütten des Adventsmarkts bieten mit Speis und Trank unter anderem Glühwein und Flutstollen" aus den von der Hochwasserkatastrophe heimgesuchten Ahrtal-Orten. Das Café im Kirchenpavillon ergänzt die Angebote auf dem Markt mit leckeren Speisen zur Adventszeit. Die Hütte der Spendenaktion Weihnachtslicht" des Bonner General-Anzeigers bietet neben CDs und Büchern wieder die beliebten Weihnachtsbriefmarken.

Der Markt ist in der Regel ab 12.00 bis in die Abendstunden geöffnet, unter der Woche bis gegen 20 Uhr am Freitag und Samstag bis etwa 22 Uhr (unter 2G-Bedingungen). Aus Anlass des Marktes verlängert auch der Kirchenpavillon seine Öffnungszeiten:

Montag bis Donnerstag: 10-20 Uhr
Freitag: 10-21 Uhr
Samstag: 12-21 Uhr
Sonntag: 12-20 Uhr

Veranstalter des Adventsmarkts ist die Agentur Augenglanz-Events in Kooperation mit der Kreuzkirchengemeinde und der Stadtkirchenarbeit des Evangelischen Kirchenkreises Bonn.

Festliche Eröffnung ist am Freitag, 26. November 2021, um 15.00 Uhr auf dem Platz vor der Kreuzkirche am Kaiserplatz (Bonn-Zentrum) musikalisch gerahmt von Turmbläsern der Kreuzkirche.

Weitere Infos: www.kirchenpavillon.de und www.kreuzkirche-bonn.de

Facebook, Twitter und Google+ einschalten
Seite drucken Seite versenden

 

ger / 23.11.2021



© 2021, Evangelische Kirche in Bonn und der Region
Alle Rechte vorbehalten. Vervielfältigung nur mit Genehmigung.